Maserati GS Zagato: GrandSport Spyder als klassisches Coupé

Christian Brinkmann, 20.04.2007

In einer Zeit, in der mit großer Leidenschaft exklusive Automobile gesammelt werden, die an die Handwerkskunst der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts erinnern, gab der Möbel- und Luxusdesigner Paolo Boffi beim Karosseriebauer Zagato ein neues Gewand für seinen Maserati GranSport Spyder in Auftrag. Das Ergebnis: der Maserati GS Zagato.



Zagato orientierte sich bei der Einzelanfertigung an dem Maserati A6 G Zagato aus dem Jahre 1954. Das Resultat stellt einen sehr eleganten und gleichzeitig sportlichen Boliden mit einer Aluminiumkarosserie dar. Das funktionelle Design zeugt von seiner italienischen Herkunft und unterstreicht die klassische Linienführung mit Liebe zum Detail.



Ausgestattet mit zwei Hartschalensitzen ist der Maserati GS Zagato um 180 Millimeter kürzer als der GranSport Spyder. Daraus resultieren ein Plus an Handling sowie eine höhere Steifigkeit der Karosserie. Die Aluminium-Karosserie ziert darüber hinaus auf den vorderen Kotflügeln das typische „Z“ von Zagato.


Ferrari oder Lamborghini Fahren bei emotiondrive

Kommentare:

Zu dieser Maserati News wurden bisher 4 Kommentare im Forum verfasst:

Teilen Sie Ihre Meinung mit tausenden begeisterten Sportwagen-Fans hier im Forum!
Melden Sie sich jetzt kostenlos im Forum an und diskutieren Sie mit.

Seite, sowie Front sind sehr schön, aber mit dem Heck kann ich nichts anfangen. Auch nicht, wenn ich es länger anschaue.

\\\SnowFreak am 16.07.2007 um 14:29:02

Es existieren noch weitere Kommentare, jetzt alle Kommentare im Forum öffnen.

Die Auto-News von Speed Heads täglich brandaktuell im News-Abo auf deine E-Mail Adresse. Jetzt kostenlos anmelden!

Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:

++ Magazin-Special ++

Auto Sportwagen News: Interview mit Jann Mardenborough: Ex-Zocker wirbelt Motorsport-Welt auf

Diese Rennfahrer-Karriere, welche die Nissan GT Academy hervorbrachte, hätte niemand für möglich gehalten: 2011 gewann der Brite Jann … (weiterlesen)

Auto-Sportwagen-News kostenlos per E-Mail

++ Heiße Carbabes ++

Auto Fotos: Miss Tuning 2010 Kalender - März

Die heißesten Carbabes exklusiv bei den Auto- und Sportwagen-Fotos von Speed Heads.

Zur Sportwagen Community Speed Heads anmelden.

Gegen Tempo 130

Partnernetzwerk: Neuwagen-Preisvergleich bei autoaid.de