Loeb und Ma Schlüssel für WTCC-Erfolg von Citroen

© Motorsport-Total.com, 17.12.2016

Citroen-Motorsportchef Yves Matton lobt den Anteil von Sebastien Loeb und Quing-Hua Ma an den herausragenden Citroen-Erfolgen in der WTCC

Sechs WTCC-Rennen konnte Ausnahmetalent Sebastien Loeb gewinnen
Sechs WTCC-Rennen konnte Ausnahmetalent Sebastien Loeb gewinnen (© Citroen Racing)

Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC stand in den vergangenen drei Jahren ganz im Zeichen von Citroen. Jose-Maria Lopez, Yvan Muller, Sebastien Loeb, Qing-Hua Ma, Tom Chilton und Mehdi Bennani bescherten dem C-Elysee insgesamt 51 Siege. Die Weltmeistertitel gingen 2014, 2015 und 2016 ungefährdet an den französischen Automobil-Hersteller. Der Argentinier Lopez überstrahlte seine Teamkollegen und entzauberte vor allem Muller, dem ein WM-Titel in einem französischen Auto verwehrt blieb.

Auf die dominanten drei Jahre als Werksteam in der WTCC zurückblickend, sagt Teamchef Yves Matton: "Ich komme nicht umhin, an Sebastien und Qing-Hua zu denken, die ebenfalls viel zum Erfolg beigetragen haben, den ich immer als fantastisches Abenteuer für alle Beteiligten in Erinnerung haben werde." Ende 2016 beendete Citroen das WTCC-Engagement und widmet sich künftig wieder der Rallye-WM.

Loeb und Ma sind schon länger nicht mehr Teil des Werksteams. Für Rallye-Rekordweltmeister Loeb gab es nach zwei Jahren und sechs Siegen keinen Platz mehr. Der Franzose wechselte stattdessen zu Konzernschwester Peugeot und bestritt neben der Rallye Dakar auch die Rallycross-WM für das Hansen-Team. Sein Rennstall blieb der WTCC treu. Bennani und Chilton sorgten für Erfolge in der WTCC-Trophy.

Der Chinese Ma bestritt 2014 einzelne Rennen und im darauffolgenden Jahr eine komplette Saison. Zweimal überquerte er die Ziellinie als Erster. Sponsorenprobleme führten zu seinem WTCC-Aus. Seit Frühling 2016 ist der Allrounder in der Formel E am Start.

WTCC News powered by Motorsport-Total.com

Kommentare

Zu dieser WTCC News wurden bisher 0 Kommentare im Forum verfasst:

Zum Kommentieren ist es erforderlich, registriert und eingeloggt zu sein. Bitte loggen Sie sich ein oder melden Sie sich kostenlos als User an.

Teilen Sie Ihre Meinung mit tausenden begeisterten Sportwagen-Fans hier im Forum!
Melden Sie sich jetzt kostenlos im Forum an und diskutieren Sie mit.

Bisher wurden keine Kommentare verfasst.

none

Es existieren noch keine Kommentare, schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar.

Weitere WTCC News

Don 176: Goldrausch! Die Suche nach dem legendären Porsche

Suchen. Schürfen. Waschen. Bei der recht eigenwilligen Form von Matt Hummels Schatzsuche sind diese einzelnen Schritte völlig unnötig, … (weiterlesen)

Motorsport-Total.com
++ HOT NEWS ++
Auto Salon Genf 2007Auto Salon Genf 2007

Die heißesten Carbabes exklusiv bei Speed Heads. Tausende Auto-Fotos warten auf dich.

Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Zur Sportwagen Community Speed Heads anmelden.

++ VIRAL NEWS ++