Aston Martin-Designer gründet eigenes Auto-Unternehmen

, 20.01.2005

Der frühere Chef-Designer von Aston Martin, der Däne Henrik Fisker, will nun als Chef eines neuen amerikanischen Auto-Herstellers Karriere machen. Zusammen mit seinem deutschen Partner Bernhard Koehler gründete er in Kalifornien die "Fisker Coachbuild", die unter dem Markennamen „Fisker“ Luxus-Sportwagen in einer limitierten Auflage von jeweils 150 Stück pro Design entwickeln und fertigen will.
{ad}
Die ersten Entwürfe ihrer "Kreationen" wollen Fisker und Koehler potenziellen Kunden bereits Ende 2005 vorstellen. Der Produktionsstart in Südkalifornien ist für das zweite Quartal 2006 vorgesehen. Die Preise für den Fisker sollen zwischen 180.000 und 250.000 US-Dollar liegen.

Fisker war nach Stationen über BMW und Aston Martin (DB-9) zuletzt Direktor der Global Advanced Design Studios von Ford, wo auch Koehler, der seine Karriere bei BMW startete, als Bereichsleiter "Business and Operations" arbeitete.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Fisker-News
AUCH INTERESSANT
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

AUTO-SPECIAL

GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

Während sich in Deutschland die Mobilität noch im Umbruch zum Elektroauto befindet, wird in China bereits an der nächsten großen Offensive gearbeitet: der Wasserstoffantrieb für Autos - und das …


TOP ARTIKEL
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger Verbrauch
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger …
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
World Car of the Year 2024: Die Top 3 ist enthüllt
World Car of the Year 2024: Die Top 3 ist enthüllt
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo