Betonte Eleganz: Maserati GranSport Contemporary Classic

, 30.09.2006

In Anlehnung an den großen Erfolg des GranSport, präsentiert Maserati auf dem Auto-Salon in Paris (30.09.2006 - 15.10.2006) den GranSport Contemporary Classic, um außergewöhnliche Fahrdynamik mit höchstem Komfort zu verbinden.


Der Name „Contemporary Classic“ orientiert sich am Stil des avantgardistischen Maserati GranSport. Mit einem Lederinterieur und stilvollen Sitzkedern sowie anderen Feinarbeiten, sorgen blaue Instrumente im Vintage-Look und ein Lederlenkrad für noch mehr Komfort und Aufmerksamkeit. Die Ausstattung runden die Italiener durch 19-Zoll große Ball-Polished-Felgen ab.
{ad}
Giorgetto Giugiaro, der die sinnlichen Formen dieses Wagens designte, erläutert: „Die ‚Contemporary Classic’-Ausstattung für den Maserati GranSport macht dieses Coupé noch wertvoller; ein Coupé, das die sportlichen Assoziationen der Vergangenheit aufleben lässt. Erinnerungen an eine Welt, die wir stets zu schätzen wussten, die jedoch durch die technische Evolution der Formen verloren ging. In einer Welt der Automobile, in der die Produkte stets größere Leistungen bringen sowie die Mechanik und Motoren weiterentwickelt werden, findet man jedoch auch diesen einzigartigen Wagen mit seiner besonderen Ausstattung, die dazu ausgelegt ist, die Formen dieser äußerst klassischen Marke nicht in Frage zu stellen.“


„Contemporary Classic“ bedeutet eine Hervorhebung dessen, was die Technik den Kunden zur Verfügung stellt. Schließlich sind es die kleinen Besonderheiten, die Details, welche die Qualität eines Produkts verbessern und es dazu bringen, sich abzuheben.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

04.10.2006

WOW! Der Innenraum is wirklich schick und irgendwie :evil: -isch.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Maserati-News
Maserati Quattroporte: Der Luxus-Panzer

Maserati Quattroporte: Der Luxus-Panzer

Der Maserati Quattroporte ist auch als gepanzertes Schutzfahrzeug erhältlich und paart seinen Luxus an Bord mit größtmöglicher Sicherheit. Das ist nicht nur bei führenden Mitgliedern der italienischen …

Tuning-Meisterwerk: Edo Maserati MC12 R

Tuning-Meisterwerk: Edo Maserati MC12 R

Der Maserati MC12 stellt einen wahren High-Performance-Straßensportwagen dar, der bereits in der Serie aus einem 6,0 Liter großen V12-Motor insgesamt 630 PS schöpft. Das maximale Drehmoment von 652 Nm liegt …

Maserati will weiter wachsen

Maserati will weiter wachsen

Gut ein Jahr ist es her, dass Maserati geschäftlich wieder auf eigenen Beinen steht. Mit Zugang zu allen industriellen Kompetenzen der Fiat-Gruppe sowie der weiterhin engen Zusammenarbeit mit Ferrari, kann …

Maserati MC12 Corse: Exklusiv und 755 PS stark

Maserati MC12 Corse: Exklusiv und 755 PS stark

In einer weltweit auf 12 Exemplare limitierten Auflage wird Maserati den Supersportwagen MC12 Corse produzieren. Der exklusive Sportler basiert auf dem MC12 GT1, dem Rennfahrzeug, das im Jahr 2005 die …

Siegreiches Sondermodell: Maserati GranSport MC Victory

Siegreiches Sondermodell: Maserati GranSport MC Victory

Als Hommage an den Sieg des Maserati MC12 in der Konstrukteurswertung der FIA-GT-Meisterschaft im Jahre 2005, bringt die italienische Sportwagenschmiede ein auf 180 Exemplare limitiertes Sondermodell heraus, …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Mercedes-AMG Project One mit 1,6 Liter V6 und 1000 PS
Mercedes-AMG Project One mit 1,6 Liter V6 und …
Brabus Rocket 900 Cabrio: Brutal! 900 PS und über 350 km/h
Brabus Rocket 900 Cabrio: Brutal! 900 PS und …
Auto-Zukunft: thyssenkrupp sorgt für die Revolution
Auto-Zukunft: thyssenkrupp sorgt für die …
VW T-Roc: Alle Infos und der erste Check
VW T-Roc: Alle Infos und der erste Check
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo