Ford X-Max

, 01.01.2007

Ford erweitert mit dem X-Max im Jahre 2008 seine Modellpalette um einen kompakten SUV. Seinen Allradler lehnte Ford an die im Oktober 2006 vorgestellte Studie Iosis X an. Als Basis dient dem X-Max der Ford Focus, während das Interieur vom S-Max und Mondeo entlehnt sein soll. Als Motorisierung dürften unter anderen ein Vierzylinder-Diesel mit 140 PS und der 220 PS starke Fünfzylinder von Konzerntochter Volvo zum Einsatz kommen, der ebenfalls den Focus ST und Mondeo antreibt.

7 Kommentare > Kommentar schreiben

02.07.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von ///M3 Power [/i] [B]Uiiii ne Standseilbahn für die Straße. [/B][/QUOTE] Nachdem mir aus sicherer Quelle ;) ins Gedächtnis gerufen wurde was eine Standseilbahn ist wird mir auch der Sinn dieser Aussage klar. Hat doch auch seinen Vorteil. Wenn man mit dem Ding einen Berg hochfährt dann sitzt man immernoch gerade. Ist doch mal eine super Art von Geländewagen. Die Sicherheitsgurte müssten einen dann zwar auf der normalen Straße in den Sitzen halten, aber wenn interessiert das schon. Sher abenteurlich. Ford wäre dann aber auf jeden Fall Vorreiter einer neuen Fahrzeuggeneration.

02.07.2007

Uiiii ne Standseilbahn für die Straße.

02.07.2007

Was für ein grauenhaftes Auto. Ich glaub es würd zu lange dauern alles aufzuzählen was einem daran nicht gefällt. Passt irgendwie alles nicht zusammen. Diese komische Fensterlinie passt nicht zu den Schwellen. Der Abstand von Hinterrad zur Fensterunterkante sieht auch irgendwie viel zu groß aus. Da gefallen mir ja diese neuen Entwürfe aus der Autozeitung besser. Da sieht der Ford zwar aus wie eine Version der Volvo Studie XC60, aber er sah wenigstens nach was aus. Hoffentlich hat die wirkliche Serienversion mehr vom geilen Mondeo Design.

29.05.2007

Also ich fahr seit 3 Jahren den Mondeo und hab ja auch zugegeben das dieser ein fast reines Langstreckenfahrzeug ist. Aber als Familienauto setzt er Maßstäbe. Was ich meinte- wenn der neue Mondeo genauso ein großes Platzangebot hat wie das jetzige Modell .Und das neue Design find ich schon sprtlicher als die bis jetzt konservativen Designs bei Ford. Wenn jetzt also noch die Getriebeübersetzung etwas sportlicher ist als beim derzeitigen Modell(was man ja jetzt noch nicht sagen kann-ohne Probefahrt). Ja -dann würd ich den neuen Mondeo als Sportlichen Wagen mit einem großen Platzangebot bezeichnen !

28.05.2007

Oohhman! Das sieht mal richtig komisch aus! Wundersames Fahrzeug! [QUOTE]Gunmen schrieb: Da ich immer viel Platz brauch aber auch auf das Sportliche nicht verzichten will wäre der neue Mondeo genau mein Auto.[/QUOTE] :eek: What?? Platz + Sport = Mondeo?? Nich ernsthaft, oder??

28.05.2007

Also der Ford wäre echt mein Ding.Im Moment fahr ich einen Mondeo und finde auch den neuen Mondeo genial.Ich freu mich schon auf die Präsentation bei meinem Händler.Da ich immer viel Platz brauch aber auch auf das Sportliche nicht verzichten will wäre der neue Mondeo genau mein Auto.Obwohl ich zugeben muß sorichtig wohl fühlt sich der Mondeo nur auf der Autobahn als Langstrecken -Fahrzeug.Bei kurzen Fahrten muckt er schon mal ein bißchen beim anlassen. Das Design der neuen Ford´s ist Ford endlich ein Schritt in die richtige Richtung gelungen.Ich hoffe sie bleiben auch Preislich in einem Rahmen den man sich leisten kann.

28.05.2007

Ich kann zu diesen ekelhaften überhaupt nicht zu Ford passenden Auto einfach nichts sagen! Soetwas hätte ich nicht mal von VW erwartet und das obwohl ich denen alles zutraue.!!!!!


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Ford Focus Cabrio

Ford Focus Cabrio

Die Produktion des aktuellen Ford Focus Cabrios bei Pininfarina musste gestoppt werden, da es Probleme mit der Dichtheit des Klappdaches gab. Mit der Lösung dieses Mangels erhält das Ford Focus Cabrio im …

Ford Mondeo Turnier

Ford Mondeo Turnier

Ford CUV (Compact Utility Vehicle)

Ford CUV (Compact Utility Vehicle)

Ford Mondeo Turnier

Ford Mondeo Turnier

Ford Mondeo

Ford Mondeo

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Seat gliedert Cupra aus: Die Taktik für den Erfolg
Seat gliedert Cupra aus: Die Taktik für den Erfolg
Audi A6 2018 Test: Der begleicht mit BMW eine Rechnung
Audi A6 2018 Test: Der begleicht mit BMW eine …
So geht es: Günstige Ersatzteile für Volvo und Saab
So geht es: Günstige Ersatzteile für Volvo und …
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der …
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo