Mercedes entwickelt MGP W01 vorerst weiter: Wichtige Dinge in den kommenden Rennen

, 16.06.2010

Ross Brawn hat erklärt, dass Mercedes noch nicht vorhat, das Auto von 2010 aufzugeben. In den kommenden Rennen sei noch Wichtiges geplant.

Noch ist Mercedes nicht bereit, das Auto für die Saison 2010 aufzugeben und seine ganze Konzentration auf 2011 zu verlegen. Zwar ist man weiter hinter McLaren und Red Bull zurückgefallen, doch für Teamchef Ross Brawn macht es durchaus Sinn, weiter am aktuellen Renner zu arbeiten. Michael Schumacher hatte zuletzt gemeint, er werde sich nun mehr auf 2011 verlegen, da seine Titelhoffnungen in diesem Jahr wohl nicht erfüllt werden.

Brawn betonte jedenfalls, dass sein Team sich auf beide Saisonen konzentriere, also 2010 und 2011. "Ich denke, jeder blickt im Moment auf das Auto für nächstes Jahr, alle Teams, aber wir haben noch wichtige Dinge, die wir in den kommenden Rennen mit diesem Auto machen wollen. Danach werden wir die Position für die zweite Saisonhälfte überdenken müssen. Wir halten uns bei diesem Auto sicher nicht zurück", sagte Brawn.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Jenson Button fuhr die Bestzeit in Montreal

1. Freies Training: Vier Mal Mercedes vorne

Die Formel 1 ist zurück in Nordamerika. Nach einer Saison Auszeit absolvierte die Königsklasse wieder ein Freies Training auf dem Circuit Gilles Villeneuve. An der Spitze der Zeitenliste reihten sich vier …

Norbert Haug möchte 2010 noch Siege sehen

Mercedes hat 2010 noch viel vor: Haug möchte Siege sehen

Nach dem Rennen in der Türkei stellte Michael Schumacher fest, dass es bei Mercedes GP vorwärts geht, doch die Plätze vier und fünf waren dem Team klarerweise nicht genug. Red Bull und McLaren waren weiter …

Mercedes GP legt keinen Einspruch gegen Michael Schumachers Strafe ein

Mercedes beruft nicht gegen Schumacher-Strafe: Im …

Mercedes GP hat am Dienstag bekanntgegeben, dass das Team keine Berufung gegen die Strafe von Michael Schumacher beim Monaco Grand Prix einlegen wird. Der Rennstall betonte, dass man zwar mit der …

Mercedes GP hatte sich mehr vom Qualifying erhofft

Mercedes hattte mehr erwartet: Alle Hoffnung auf den Start

Das Qualifying-Ergebnis hatte sich Mercedes anders vorgestellt. Die Plätze 6 und 7 waren für Nico Rosberg und Michael Schumacher eine kleine Enttäuschung. "Wir hatten die Chance auf bessere Startplätze", …

Nico Rosberg will beim Heimspiel besser abschneiden als in Spanien

Mercedes mit alter Aufhängung: Rosberg will nach vorne

Für viele Rennfahrer ist der Monaco GP das Highlight des Jahres. Für Nico Rosberg ist er das Heimrennen. Der Deutsche wohnt seit seiner Kindheit im Fürstentum. "Die Formel 1 bringt eine tolle Atmosphäre in …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die 11.000 Euro?
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die …
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range Rover an
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo