Dodge Charger R/T Mopar Concept: Familien-Bolide nochmals verschärft

, 12.12.2014


Das momentan einzig legitime Muscle Car der Welt mit vier Türen, der Dodge Charger, durfte auf der Tuning-Messe SEMA 2014 in Las Vegas seine unbändige Kraft zur Schau stellen. Aus dem serienmäßigen Charger R/T, einer ohnehin megascharfen Familienlimousine, wurde der Dodge Charger R/T Mopar Concept - veredelt mit allerhand Zubehörteilen vom Haustuner des Fiat-Chrysler-Konzerns.


Um die bullige Kraft des Charger R/T noch stärker hervorzuheben, stattete Mopar die Limousine für das SEMA-Concept mit einer stärkeren Downforce aus. Ein spezieller Frontspoiler, Mopar-Seitenschweller und am Heck ein einteiliger Spoiler sollen dazu beitragen, dass sich die enorme V8-Power möglichst souverän auf den Asphalt übertragen lässt.

Einzigartige Abschirmbleche umrahmen außerdem am Hinterteil die Auspuffendrohre, die das markerschütternde Gebrüll des 5,7-Liter-HEMI-V8 ins Freie entlassen, der im Serientrimm des Charger R/T bereits stattliche 375 PS leistet und mit 536 Nm Drehmoment gewaltig auf den Antriebsstrang einprügelt. Für den R/T Mopar Concept wurde in puncto Motor-Performance nochmal eins draufgelegt; denn eine Frischluftzufuhr von Mopar sollte die Werte spürbar erhöhen. Genaue Daten gaben die Macher nicht bekannt.

Zur optimierten Straßenlage trägt beim SEMA-Schaustück vom Charger R/T ein Gewindefahrwerk bei, unterstützt durch Querstabilisatoren vorne und hinten. Dom- bzw. Querverstreben sorgen außerdem für eine verbesserte Straßenlage, damit das gute Mopar Concept die gesteigerte V8-Power möglichst beherrschbar auf die Straße bringt.

Insgesamt ist der Dodge Charger R/T Mopar Concept in seiner roten Lackierung mit einem glänzend schwarz abgesetzten Dach eine dynamischere Erscheinung. Die mächtigen, geschmiedeten 20-Zoll-Felgen hielten die Macher im Farbton „Granite Chrysler“. Dabei werden die Radkränze der Mopar-Felgen besonders betont.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Dodge-News
Gewaltig tritt der Dodge RAM 1500 3.0 V6 EcoDiesel auf.

GeigerCars Dodge RAM 1500 V6 EcoDiesel: Jetzt noch stärker

Gewaltig tritt der Dodge RAM 1500 3.0 V6 EcoDiesel auf, obwohl unter der Haube des monströsen Pickup-Trucks kein monströses V8-Triebwerk sitzt. Dafür handelt es sich um den effizientesten Truck seiner …

Dodge Viper SRT TA 2.0 Special Edition

Dodge Viper SRT TA 2.0 Special Edition 2015: Der …

Einer der schnellsten Exporte der amerikanischen Automobilindustrie ist berühmt, aber auch extrem selten: die Dodge Viper - flach wie das niedersächsische Land, breit wie der Hintern von Jennifer Lopez und …

Dodge Charger SRT Hellcat

Dodge Charger SRT Hellcat: Willkommen in der Hölle

Ein mächtiger Führungswechsel bahnt sich an: Bis vor einiger Zeit war es möglich, beruhigt mit seinem Mercedes-Benz S 65 AMG die linke Spur zu befahren, ohne Sorgen haben zu müssen, den Platz frei zu machen. …

Dodge Charger 2015

Dodge Charger 2015: Ein muskulöses Geschenk zum Hundertsten

Nach dem Dodge Challenger folgt nun der Dodge Charger mit einer umfassenden Modellpflege. Es gibt für das viertürige Muscle Car eine neue Optik innen und außen, mehr Power für das Basismodell, neue …

Dodge Challenger SRT Hellcat

Dodge Challenger SRT Hellcat: Eine echte Höllenmaschine

Zum Modelljahr 2015 unterzog Dodge den Challenger einer umfangreichen Frischzellenkur. Neben optischen und technischen Änderungen gab es vor allem mehr Power. Doch den Jungs des Haustuners SRT sind die 492 …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo