Formel 1: Spyker kauft MF1 Racing

, 10.09.2006

Der kleine holländische Sportwagenhersteller Spyker gab heute bekannt, das Formel-1-Team von Midland (MF1) zu 100 Prozent dem russischen Milliardär Alexander Schnaider für rund 84 Millionen Euro abgekauft zu haben. Ab 2007 fährt das Team unter dem Namen „Spyker MF1 Racing“.


Als Verantwortliche von Spyker fungieren Victor Muller und Michiel Mol, die ein Konsortium von sehr reichen Investoren anführen, so dass es nicht verwunderlich ierscheint, woher das Geld für diesen Kauf stammt, um den Namen „Spyker“ noch stärker zu verbreiten und weltweit den Sportwagenverkauf der Holländer weiter anzukurbeln. Auch in dem Hollywoodfilm „Basic Instinct 2: Risk Addiction“ erregte der über 250.000 Euro teure, 400 PS starke Spyker C8 Laviolette mit Sharon Stone am Steuer sehr viel Aufmerksamkeit.
{ad}
Den Posten des technischen Direktors übernimmt ab November 2006 der von Toyota vor rund einem halben Jahr entlassene Mike Gascoyne. Teamchef wird Colin Kolles bleiben. Die Motoren- und Fahrerfrage will Spyker bald bekannt geben; bis dahin wird das Team von Tyot weiter ausgestattet. Man kann davon ausgehen, dass der Holländer Christijan Albers seinen Platz als Stammpilot behält. Im zweiten Cockpit sitzt derzeit noch der Portugiese Tiago Monteiro. Als Testfahrer sind die zwei deutschen Piloten Markus Winkelhock und Adrian Sutil aktuell im Team.


Formel-1-Chef Bernie Ecclestone freut sich über den Eintritt von Spyker in die Formel 1: „Das sind großartige Neuigkeiten für die Formel 1. Der Eintritt eines weiteren Herstellers stellt einen weiteren Beleg für den weltweiten Anreiz dieses Sports dar."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Sonstige-News
Audi gewinnt vorzeitig Titel in der American Le Mans-Serie

Audi gewinnt vorzeitig Titel in der American Le Mans-Serie

Mit einem Sieg im achten Saisonrennen in Mosport (Kanada) am 03.09.2006 gewannen der Schotte Allan McNish und der Italiener Dindo Capello (Italien) im Audi R10 TDI vorzeitig den LM-P1-Titel in der American …

DTM: Audi-Pilot Kristensen siegt in Zandvoort

DTM: Audi-Pilot Kristensen siegt in Zandvoort

Tom Kristensen (Audi) hat den siebten DTM-Lauf im niederländischen Zandvoort gewonnen. Der Däne überquerte nach 38 Rennrunden mit 0,785 Sekunden Vorsprung die Ziellinie vor Bernd Schneider (Mercedes-Benz). …

Barabus TKR: War er das schnellste Auto der Welt?

Barabus TKR: War er das schnellste Auto der Welt?

Der Kampf um den Titel des schnellsten, straßenzugelassenen Serienautos wäre fast in die nächste Runde gegangen. Die britische Schmiede Barabus, nicht zu verwechseln mit dem deutschen Mercedes-Tuner Brabus, …

Mattes veredelt exklusivsten Sportwagen der Welt

Mattes veredelt exklusivsten Sportwagen der Welt

In Sachen Fahrleistungen, Handling und spektakulärem Karosseriedesign lassen die exklusivsten Sportwagen der Welt vom Schlage eines Porsche Carrera GT, Mercedes SLR, Ferrari Enzo oder Lamborghini Murcielago …

Formel 1: Massa holt seinen ersten Sieg

Formel 1: Massa holt seinen ersten Sieg

Nur drei Wochen nach dem Großen Preis von Ungarn gab es bei der Formel 1 im türkischen Istanbul wieder einen echten Thriller und einen neuen Sieger zu bestaunen, der kein Geringerer als Felipe Massa im …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo