Infiniti G37 Cabrio: Das erste Bild des noblen Power-Cabrios

, 18.08.2008

Infiniti veröffentlichte das erste Bild des neuen G37 Cabrios, das seine Weltpremiere auf der Los Angeles Auto Show (21.11.2008 - 30.11.2008) feiern wird. Der Verkaufsstart - zunächst nur in den USA - ist für Anfang 2009 geplant. Bei einer möglichen Einführung in Europa, würde das G37 Cabrio zu einem späteren Zeitpunkt neben seinen Schwestermodellen, der G37 Limousine und dem G37 Coupé, auch in den ab Oktober öffnenden Infiniti-Centers erhältlich sein.


Das auf dem G37 Coupé basierende und mit einem vollautomatischen, 3-teiligen Klappverdeck ausgestattete Cabrio besticht durch ein formschönes Styling und dynamische Leistung. Mit geschlossenem Dach präsentiert sich das G37 Cabrio als elegantes Coupé; geöffnet kann man die Fahrt unter freiem Himmel in vollen Zügen genießen.

Weiche, fließende Linien an den vorderen Kotflügeln, eine leicht hochgebogene Motorhaube und die typischen L-förmigen Scheinwerfern kennzeichnen die Front. Die Seite besticht neben den herausgestellten Kotflügeln durch eine ansteigende Schulterlinie, eine lange Motorhaube mit einem tief gezogenen Frontspoiler und ein kurzes Heck.

Für den Vortrieb dürfte der 3,7-Liter-V6 wie im G37 Coupé sorgen. Der starke, drehfreudige V6-Doppelnockenwellenmotor mit 24 Ventilen produziert in Europa eine Leistung von über 310 PS und ein Drehmoment von 350 Nm. Außerdem lässt sich der Motor länger bei hohen Drehzahlen fahren: der rote Drehzahlbereich beginnt erst bei 7.500 U/min.

Das edle Interieur wartet unter anderem mit einer modifizierten Audio- und Klimaanlage auf, die offenes und geschlossenes Fahren gleichermaßen zum Genuss werden lassen. Armaturenbrett und Mittelkonsole sind vermutlich ganz im Infiniti-Stil gehalten: das in Form einer „doppelten Welle“ gestaltete Oberteil geht in ein mittleres, senkrecht verlaufendes Rückgrat über.

Strukturierte Aluminiumapplikationen setzen an der Mittelkonsole, an der Instrumententafel und an den Türverkleidungen markante Akzente. Eine elegante Analoguhr am Armaturenbrett sowie die typische violette Hintergrundbeleuchtung der Instrumente und Bedienelemente sollten ebenfalls zum Einsatz kommen.

4 Kommentare > Kommentar schreiben

18.08.2008

Sieht nicht schlecht aus. Für mich wäre der G37 nichts.

18.08.2008

Von der Seite könnte das genauso gut ein Lexus IS Cabrio sein. Was nicht bedeutet, dass es mir nicht gefällt. Eine endgültige Meinung kann ich mir aber erst bilden, wenn es den G37 auch im geschlossenen Zustand zu sehen gibt.

23.11.2008

Zur Info: Ich fügte dem Artikel weitere Informationen und neue Blider hinzu - auch ein Foto im geschlossenen Zustand.

27.11.2008

Okay, auf diesen Bilder sieht der G37 wie eine Mischung aus Lexus IS-C und SC aus. Aber na ja, es könnte schlimmer aussehen und gefallen tut es ja immer nur.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Infiniti-News
Königseder Infiniti FX: Edel-Tuning für den Luxus-SUV

Königseder Infiniti FX: Edel-Tuning für den Luxus-SUV

Infiniti, die Luxusmarke von Nissan, startet ihren Vertrieb ab Oktober 2008 nun auch in Europa. So richtet sich das Interesse der Tuner verstärkt auf diese Fahrzeuge. Für den aktuellen Infiniti FX hält …

Infiniti FX50: Der SUV im Sportwagen-Dress

Infiniti FX50: Der SUV im Sportwagen-Dress

Der Infiniti FX kommt nach Westeuropa. Seinen potenziellen Kunden präsentiert sich der luxuriöse Crossover-Performance-SUV in komplett überarbeiteter Form im FX50 mit einem neuen V8-Motor, der aus 5,0 Litern …

Infiniti EX37: Mit neuem Crossover-Coupé nach Europa

Infiniti EX37: Mit neuem Crossover-Coupé nach Europa

Infiniti, die Luxus-Marke von Nissan, möchte ab Oktober 2008 auch in Europa durchstarten und präsentiert dazu den EX37, die Verschmelzung eines kompakten Crossovers mit einem eleganten Coupé. Von einem 310 …

Infiniti EX: Luxuriöser Sport-SUV vor Serienstart

Infiniti EX: Luxuriöser Sport-SUV vor Serienstart

Infiniti, die Luxusmarke von Nissan, bereitet den Weg zu seinem neuen Crossover-SUV vor und präsentiert als Vorgeschmack die Studie EX. Das Concept Car besticht durch ein verlockendes Design und elegantes …

Infiniti G37 Coupé: Der sportliche Nobel-Hobel

Infiniti G37 Coupé: Der sportliche Nobel-Hobel

Das sportliche Infiniti G37 Coupé erhält im Modelljahr 2008 einen noch stärkeren, 3,7 Liter großen V6-Motor. Unterstrichen wird das Plus an Power durch ein neues, schnittiges Design und ein verfeinertes …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo