Lancia Delta HPE: Sportlicher Ausblick auf neues Modell

, 07.09.2006

Zeitgerecht zum hundertjährigen Firmenjubiläum erweckt Lancia mit dem „Concept Delta HPE“ einen großen Namen der Markenhistorie zu neuem Leben und gibt gleichzeitig einen Ausblick auf ein kommendes Serienmodell. Die Studie nimmt dabei Bezug auf das gleichnamige Automobil aus den siebziger Jahren und interpretiert es auf faszinierende Weise neu als kompakte Limousine mit sportlicher Shooting-Brake-Karosserie.


Mit 4,50 Metern Länge und einem Radstand von 2,70 Metern fällt das Konzeptfahrzeug länger aus als aktuelle Vertreter der Kompaktklasse und offeriert vor allem im Fond ein überdurchschnittliches Platzangebot. Dazu kommt ein rassig gestaltetes Heck, das nicht nur für Dynamik in der Rückansicht sorgt, sondern auch ein großzügiges Ladevolumen von über 400 Litern bietet. Den Auftritt des Concept Delta HPE prägen außerdem Stilelemente einer erneuerten Formensprache, wie z. B. die „Flying-Bridge“-Dachkontur, große Fensterflächen, eine Heckscheibe ohne unteren Rahmen, ein verchromter Kühlergrill als moderne Interpretation des Lancia-Grills aus den Fünfzigern sowie seitliche Chromleisten, welche die dynamische Silhouette des Fahrzeugs akzentuieren.
{ad}
Stilsicher und mit feinsinniger Ästhetik setzt sich diese Anmutung in einem Innenraum fort, dessen Formen, Farben und Oberflächen das Centro Stile Lancia zu einer homogenen Einheit komponierte. Großflächige Seitenfenster und das großzügig dimensionierte Glasschiebedach schaffen eine helle, freundliche Atmosphäre, während aufwändige Schalldämmungen hohen Geräuschkomfort und eine Zweizonen-Klimaautomatik exakt dosierte Innentemperaturen gewährleisten. Optisch und haptisch anspruchsvolle Materialien wie Polster aus Alcantara und Leder, Fußmatten aus Velours sowie sauber integrierte Holz- und Chromeinlagen tragen zur gediegenen Clubatmosphäre bei.


Auch im Raumangebot markiert der Concept Delta HPE die Spitze seiner Klasse. Der lange Radstand schafft im Fond eine Kniefreiheit auf Mittelklasseniveau. Eine längs verschiebbare Fondbank, mit deren Hilfe sich Ladevolumen und Platzangebot bedarfsgerecht variieren lassen, erzeugt zusätzliche Variabilität. Ein Bose-Hifi-System neuester Generation, einschließlich lenkradintegrierter Fernbedienung, rundet auf Wunsch das Fahrerlebnis akustisch ab. Es ist Teil des Car-Infotainmentsystems Blue&Me auf „Windows-Mobile for Automotive“-Basis und kombiniert die Vorteile der Bluetooth-Technologie und der USB-Anschlusstechnik. So ist es möglich, Musik von unterschiedlichen Plug&Play-fähigen Speichermedien wie entsprechend ausgerüsteten MP3-Playern, USB-Sticks oder externen Laufwerken über die Bordanlage abzuspielen.

Passend zu ihrem Charakter wurde die italienische Shooting-Brake-Limousine für eine breite Palette turbogeladener Benzin- und Dieselmotoren mit einem Leistungsspektrum von 120 PS bis über 200 PS konzipiert, die sich mit manuellen oder automatisierten Sechsganggetrieben kombinieren lassen. Ein Fahrwerk mit elektronischer Dämpferregelung sorgt abschließend für sportliches Handling mit hohem Fahrspaß bei gleichzeitigem Komfort.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lancia-News
Haizea: Die Zukunft von Lancia

Haizea: Die Zukunft von Lancia

Wie sieht der Lancia der Zukunft aus? Dieser Frage stellten sich die Schüler des renommierten Istituto Europeo di Design aus dem italienischen Turin. Herausgekommen ist der Haizea, was im Baskischen für …

Avangardistische Eleganz: Lancia Thesis 2006

Avangardistische Eleganz: Lancia Thesis 2006

Auf exklusive Weise vereint der Lancia Thesis im neuen Modelljahr Sportlichkeit und Eleganz. Vor allem äußerlich unterscheidet sich das Fahrzeug von seinem Vorgänger durch eine raffinierte Karosserie in …

Luxus und pure Eleganz beim Lancia Thesis

Luxus und pure Eleganz beim Lancia Thesis

Lancia zeigt auf der diesjährigen Motor-Show im italienischen Bologna eine besonders sportlich-elegante Variante des extravaganten Flaggschiffs Thesis. Das dynamische Show Car wartet mit einer bemerkenswert …

Rassig und kompakt: Der Lancia Ypsilon Sport

Im Rahmen des 75. Genfer Automobilsalons (03.03.2005 – 13.03.2005) wird Lancia in einer Weltpremiere die Dynamikstudie „Ypsilon Sport“ präsentieren – eine kompakte, alltagstaugliche und reinrassige …

Vor 50 Jahren wurden Fangio und der Lancia D24 zur Legende

Am 23. November jährt sich zum 50. Mal einer der größten Triumphe in der Geschichte des internationalen Motorsports. Mit ihm sind unauslöschbar drei Namen verbunden: Fangio, Lancia und die Carrera …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Skoda Octavia RS 1U Test: Alles begann mit diesem RS
Skoda Octavia RS 1U Test: Alles begann mit …
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid Test: Viel Auto für weniger Geld
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid Test: Viel Auto für …
Pirelli Scorpion Test: 3 noch bessere SUV-Reifen
Pirelli Scorpion Test: 3 noch bessere SUV-Reifen
Mitsubishi Eclipse Cross: So lassen sich 10.600 Euro sparen
Mitsubishi Eclipse Cross: So lassen sich 10.600 …
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo