Mazda MX-5 Roadster 2015: Die ersten Details - dieses Bild verrät viel

, 17.04.2014


Auf den ersten Blick nur ein Chassis, aber das Herz eines richtigen Autoenthusiasten dürfte jetzt deutlich stärker schlagen und die Sehnsucht nach kurvigen Straßen wecken. Mazda präsentiert das Chassis des MX-5 der nächsten Generation, die im Herbst diesen Jahres erstmals in voller Pracht zu sehen sein wird und 2015 auf den Markt kommt. Auf der gleichen Plattform entsteht ein Roadster aus dem Fiat-Konzern.


Das Bild verrät bereits einiges: Der neue Mazda MX-5 Roadster wird einen längs eingebauten Vierzylinder-Frontmotor und einen Hinterradantrieb erhalten. Die Kraftübertragung erfolgt über eine manuelle 6-Gang-Handschaltung. Am neuen Chassis ist ferner zu sehen, dass in der kompaktesten Konfiguration in der Geschichte des MX-5 der Motor noch näher zur Mitte des Fahrzeuges rückt und der Fahrzeugschwerpunkt tiefer liegt als bei allen bisherigen Generationen.

Dazu kommt an der Vorderachse eine Doppelquerlenker-Radaufhängung, die durch das Plus an Stabilität eine präzisere Radführung ermöglicht und besser, aber auch teurer als die oftmals zum Einsatz gelangende McPherson-Radaufhängung ist. Hinten besitzt der neue Mazda MX-5 eine Mehrlenkerachse, über die sich Längs- und Querdynamik gezielt und nahezu unabhängig voneinander abstimmen lassen.

Grundlegende Tugenden des Mazda MX-5 wie Leichtbau, eine Gewichtsverteilung von 50:50 zwischen Vorder- und Hinterachse sowie ein niedriges Giermoment bleiben selbstverständlich erhalten. In der Summe: Das Konzept verspricht immensen Fahrspaß.

In der 25-jährigen Modellgeschichte des Mazda MX-5 wandelten sich die Zeiten spürbar. Jedes neue Modell legte im Laufe der drei Modellgenerationen leicht an Größe und Gewicht zu, um die steigenden Anforderungen an Sicherheit und Umwelteigenschaften zu erfüllen. Beim neuen Mazda MX-5 setzt sich das Entwicklungsteam jedoch zum Ziel, das Fahrzeuggewicht um mehr als 100 Kilogramm zu senken und dennoch die höchsten Standards bei Karosseriesteifigkeit und Sicherheit zu erzielen.

Die Technik verändert sich und schreitet voran, aber der Mazda MX-5 bleibt seinen Wurzeln treu und soll dem Fahrer das konkurrenzlose Vergnügen bieten, sich mit dem Fahrzeug vollkommen eins zu fühlen. Bei der Entwicklung des neuen Chassis erforschen die Ingenieure daher beispielsweise mit höchster Akribie die optimale Position für den Fahrer. Ziel ist es, das charakteristische „Jinba Ittai“-Fahrerlebnis auf ein neues Niveau zu heben und das Erbe des MX-5 mit der nunmehr 4. Generation erneut zu übertreffen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mazda-News
Mazda Hazumi

Mazda Hazumi: Auf dem Sprung zum neuen Mazda2

Richtig heiß wird der neue Mazda2, der Anfang 2015 auf den Markt kommen soll. Als seriennahen Vorboten präsentieren die Japaner jetzt den Mazda Hazumi, was im Japanischen so viel wie „Aufspringen“ bedeutet. …

Mazda2 Iro

Mazda2 Iro: Der ist einfach anders

Dieser City-Flitzer möchte auffallen und zum vollendeten Blickfang avancieren. So setzt sich der Mazda2 Iro mit echtem Sinn für ein kontrastreiches Design und Stil ab. Außen sportlich und trendig, zeigt sich …

Mazda2 Sendo

Mazda2 Sendo: Wenn mehr noch nicht genug ist

Dieser Ausstattungsumfang sucht bei Kleinwagen seinesgleichen: Beim neuen Mazda2 Sendo ist der Name Programm. Schließlich bedeutet „Sendo“ im Japanischen so viel wie „Anführer“, so dass der Kleine für 15.990 …

Mazda: 8 Jahre Garantie - 8 Jahre sorgenfrei Auto fahren

Mazda: 8 Jahre Garantie - 8 Jahre sorgenfrei Auto fahren

Mazda fährt mit Vollgas in die Zukunft und ist von seiner Qualität zu Recht überzeugter denn je: Die Japaner erweiterten zum Jahresbeginn 2014 für alle Privatkunden beim Neuwagenkauf die 8-Jahres-Garantie …

Mazda Ceramic 6 Concept

Mazda Ceramic 6 Concept: Mode-Junkie auf neuen Wegen

Eleganz, Athletik und Lebhaftigkeit strahlt der neue Mazda6 aus. Das reichte Mazda Nordamerika noch nicht: Unkonventionell im Stile von Couture-Kleidern und fließenden Stoffen überzogen die Macher die …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo