Opel Astra GTC 1.6 CDTI: Wenn Flüstern zum Sparspaß wird

, 28.06.2014


Es ist Zeit für große Gefühle, aber auch zum Sparen: Ab sofort sorgt der komplett neue 1.6 CDTI-Turbodiesel im sportlichen Opel Astra GTC für einen starken Vortrieb, aber ebenso bemerkenswert niedrigen Verbrauch von nur durchschnittlich 4,1 Litern Diesel pro 100 Kilometer - und das bei mehr Power und weniger Hubraum als beim Vorgänger. Den sparsamen Fahrspaß gibt es zu Preisen ab 24.390 Euro.


Verführerische Kurven und skulpturale Oberflächen sorgen bereits beim Anblick des Opel Astra GTC für begehrenswerte Emotionen. Da klingt es fast widersprüchlich, den aufgrund seiner niedrigen Geräuschentwicklung als „Flüster-Diesel“ bekannten 1.6 CDTI in den sportlichen Astra GTC einzupflanzen. Doch mit seiner Performance wird der Turbo-Diesel dem sportlichen Charakter des Kompaktcoupés durchaus gerecht, das für maximales Handling zudem serienmäßig ein Sportfahrwerk besitzt.

Das 136 PS kräftige Triebwerk der neuesten Motorengeneration sorgt mit 320 Nm maximalem Drehmoment für einen ordentlichen Vortrieb - nochmals 20 Nm mehr als beim Vorgänger mit 1,7 Liter Hubraum und 130 PS. Außerdem mobilisiert der Flüsterdiesel trotz Hubraum-Reduzierung mehr Kraft als die vorherige Generation. Mit sechs PS mehr Leistung beschleunigt der Astra GTC 1.6 CDTI in 10,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h; nur noch 8,9 Sekunden statt bisher 10,5 Sekunden benötigt er nun für den Zwischenspurt von 80 auf 120 km/h im fünften Gang. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei souveränen 198 km/h.

Den brandneuen Opel Astra GTC 1.6 CDTI rüsten die Macher serienmäßig mit einem Start/Stop- und einem Bremsenergie-Rückgewinnungssystem aus. Durch das reibungsarme Sechsgang-Schaltgetriebe funktioniert die Handschaltung jetzt weicher und noch präziser. Zahlreiche Änderungen an den Getriebekomponenten und Schaltmechanismen und an der Integration ins Fahrzeug führten zu spürbaren Komfortverbesserungen.

Hightech gibt es jedoch nicht nur beim Antrieb, sondern ebenso beim Infotainment . Mit dem IntelliLink-System ermöglicht Opel über einen hochauflösenden, 7 Zoll großen Farbbildschirm, in dem ebenfalls das Bild der optional verfügbaren Rückfahrkamera angezeigt wird, eine einfache Bedienung von Navi und sämtlichen Funktionen. Sprachsteuerung, Telefonieren via Bluetooth-Verbindung und ebensolches Audio-Streaming sind möglich.

Die Topvariante „Navi 950 IntelliLink“ deckt mit ihrem Kartenmaterial ganz Europa ab - weitere Updates lassen sich einfach per USB-Verbindung herunterladen. Darüber hinaus kann sich der Fahrer eingehende Textnachrichten vorlesen lassen. Zusätzlich zur Sprachsteuerung via IntelliLink unterstützt und integriert das Opel-System die Spracherkennung von Smartphones.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Opel-News
Opel Meriva 1.6 CDTI ecoFlex

Opel Meriva: Supersparsam - neuer Turbo-Diesel mit 95 PS

Supersparsam und außergewöhnlich leise zeigt sich der Opel Meriva ab sofort mit dem neuen Flüster-Diesel in einer 95 PS starken Leistungsstufe. Mit bis zu 174 km/h flott unterwegs, begnügt sich der flexible …

An der roten Ampel steigt eine junge, attraktive Schönheit aus ihrem Opel Adam.

Aufgepasst: 17-jährige verführt Männer im Adam

Das ist das Leben: An der roten Ampel steigt eine junge, attraktive Schönheit aus ihrem Opel Adam, reißt sich ihren Mantel vom Leib und gleitet lasziv mit ihren Händen über ihren Körper, den nur noch ein …

Kein Witz: Im Opel Adam befinden sich kleine, versteckte Haie an Bord.

Alarm: Im Opel Adam, Corsa und Zafira Tourer sind …

Kein Witz: Im Opel Adam, Corsa und Zafira Tourer befinden sich kleine, versteckte Haie an Bord. Sie beißen nicht, verbergen sich jedoch fast unsichtbar im Fahrzeuginnnenraum. Wir haben die Lösung, wo genau …

Der Opel Adam 1909 powered by Marco Reus umfasst ein unbezahlbares Fanpaket.

Opel Adam 1909 powered by Marco Reus: Treffen mit …

Sein Zauberfuß macht ihn zu einem der wertvollsten Fußballspieler von Borussia Dortmund: Marco Reus. Jetzt widmet Opel mit dem neuen „Adam 1909 powered by Marco Reus“ dem deutschen Nationalspieler sogar ein …

Opel Adam Germany’s next Topmodel: Ein TV-Star als Sondermodell

Opel Adam Germany’s next Topmodel: Ein TV-Star als …

Heute ist es erneut soweit: „Germany’s next Topmodel“, kurz GNTM oder auch GNT, zieht in diesen Wochen wieder jeden Donnerstagabend zahlreiche Zuschauer vor die Bildschirme, wenn in der Casting-Show auf …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo