Opel Meriva: Supersparsam - neuer Turbo-Diesel mit 95 PS

, 25.06.2014


Supersparsam und außergewöhnlich leise zeigt sich der Opel Meriva ab sofort mit dem neuen Flüster-Diesel in einer 95 PS starken Leistungsstufe. Mit bis zu 174 km/h flott unterwegs, begnügt sich der flexible Kompaktvan im Durchschnitt mit nur 4,0 Litern Diesel pro 100 Kilometer (CO2-Ausstoß 105 g/km). Die Preise für den Opel Meriva 1.6 CDTI ecoFlex mit 95 PS starten bei 19.150 Euro.


Das Basisaggregat komplettiert das Trio der neukonstruierten Diesel-Generation von Opel, die sich insbesondere durch einen sparsamen Verbrauch und eine ausgewiesene Laufruhe sowie eine niedrige Geräuschentwicklung auszeichnet - nicht ohne Grund erhielt dieser Turbo-Diesel den Spitznamen „Flüster-Diesel“.

Gegenüber dem gleichstarken 1,3-Liter-Selbstzünder der Vorgängergeneration steigerte Opel das maximale Drehmoment des 95 PS-Diesels um 100 Nm auf 280 Nm. So ausgerüstet, erreicht der Opel Meriva aus dem Stand Tempo 100 nach 13,8 Sekunden. Serienmäßig besitzt der neue 1.6 CDTI ecoFlex ein Start/Stop-System und ein reibungsarmes Sechsgang-Schaltgetriebe. Die Schaltwege erweisen sich im Vergleich zum Vorgänger als wesentlich kürzer und die Gänge lassen sich mit geringstem Kraftaufwand wechseln.

Zum Erfolg des Merivas tragen das FlexSpace-Sitzkonzept, das FlexDoors-Türsystem, die FlexRail-Mittelkonsole und der auf Wunsch im Heck wie eine Schublade integrierte FlexFix-Fahrradträger bei. Der Meriva begeistert durch das bewährte Sitzkonzept mit zahlreichen Konfigurationen und seinen gegenläufig sich öffnenden Fondtüren (FlexDoors). Das neu geformte FlexRail-System für die Mittelkonsole besteht derweil aus auswechselbaren Modulen, die sich auf Aluminium-Schienen zwischen den Vordersitzen verschieben lassen. Jeder Nutzer kann sich so zusätzlichen Stauraum nach eigenen Vorstellungen schaffen.


Darüber hinaus hilft der Meriva seinem Besitzer beim Schlüpfen in enge Parklücken mit einer Rückfahrkamera, die das Bild auf den 7-Zoll-Farbbildschirm im Cockpit überträgt. Um das Rundum-Wohl-Gefühl zu vervollständigen, bietet Opel im Meriva ein beheizbares Lenkrad und ein großes Panoramadach an - unendlicher Ausblick inklusive.

Ebenfalls neu beim Meriva ist das hochmoderne IntelliLink-Infotainment-System, das Smartphone-Funktionen in das Auto integriert. Der 7 Zoll große, hochauflösende Farbbildschirm begeistert mit einer einfachen Bedienung und exzellenten Ablesbarkeit. Telefonieren via Bluetooth und ebensolches Audiostreaming sind genauso möglich wie die Verbindung über USB.

Das IntelliLink-System im neuen Meriva verfügt über ein CD-Laufwerk und lässt sich optional mit digitalem Radioempfang (DAB+) kombinieren. Die Navigation ist bei den Systemen „Navi 650“ und „Navi 950 IntelliLink“ serienmäßig mit dabei. Ziele kann der Fahrer problemlos per Sprachsteuerung - wie im Insignia ohne Punkt und Komma in einem Zug - eingeben. Karten-Updates erhalten Meriva-Fahrer auf einfache Weise via USB-Download. Die Topvariante „Navi 950 IntelliLink“ deckt mit ihrem Kartenmaterial ganz Europa ab.

Darüber hinaus besteht für den Fahrer die Möglichkeit, eingehende Textnachrichten vorlesen zu lassen. Zusätzlich zur Sprachsteuerung via IntelliLink unterstützt und integriert das Opel-System die Spracherkennung von Smartphones, wie beispielsweise „Siri“ beim iPhone.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Opel-News
An der roten Ampel steigt eine junge, attraktive Schönheit aus ihrem Opel Adam.

Aufgepasst: 17-jährige verführt Männer im Adam

Das ist das Leben: An der roten Ampel steigt eine junge, attraktive Schönheit aus ihrem Opel Adam, reißt sich ihren Mantel vom Leib und gleitet lasziv mit ihren Händen über ihren Körper, den nur noch ein …

Kein Witz: Im Opel Adam befinden sich kleine, versteckte Haie an Bord.

Alarm: Im Opel Adam, Corsa und Zafira Tourer sind …

Kein Witz: Im Opel Adam, Corsa und Zafira Tourer befinden sich kleine, versteckte Haie an Bord. Sie beißen nicht, verbergen sich jedoch fast unsichtbar im Fahrzeuginnnenraum. Wir haben die Lösung, wo genau …

Der Opel Adam 1909 powered by Marco Reus umfasst ein unbezahlbares Fanpaket.

Opel Adam 1909 powered by Marco Reus: Treffen mit …

Sein Zauberfuß macht ihn zu einem der wertvollsten Fußballspieler von Borussia Dortmund: Marco Reus. Jetzt widmet Opel mit dem neuen „Adam 1909 powered by Marco Reus“ dem deutschen Nationalspieler sogar ein …

Opel Adam Germany’s next Topmodel: Ein TV-Star als Sondermodell

Opel Adam Germany’s next Topmodel: Ein TV-Star als …

Heute ist es erneut soweit: „Germany’s next Topmodel“, kurz GNTM oder auch GNT, zieht in diesen Wochen wieder jeden Donnerstagabend zahlreiche Zuschauer vor die Bildschirme, wenn in der Casting-Show auf …

Opel Adam S Concept

Opel Adam S: Endlich - die Rennsemmel kommt

Er schrie förmlich danach, die Kurvenreviere als Rennsemmel zu erobern. Doch bislang fehlte dem Opel Adam dazu das passende Kraftpaket. Jetzt macht Opel ernst und zeigt mit dem Adam S Concept die seriennahe …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo