Peugeot RCZ: Neues Zubehör schärft den sportlichen Auftritt

, 02.11.2011


Die Löwenmarke erweitert sein Angebot sportlichen Zubehörs für den RCZ. Ab sofort dürfen sich die Besitzer des schnittigen Sport-Coupés über einen noch imposanteren Auftritt freuen; denn durch die neuen Sportschalldämpfer mit Doppelendrohrblenden links und rechts wird der Peugeot RCZ noch mehr Blicke auf sich ziehen. Dazu steigert ein Reisekofferset die Lust an dynamischen Ausfahrten mit Übernachtungen.


Bei den neuen RCZ-Sportschalldämpfern stehen zwei dynamische Formen für das Doppelendrohr zur Wahl: oval (110 x 65 Millimeter) oder rund (105 Millimeter). Der Preis liegt bei 733 Euro für die ovale und 788 Euro für die runde Ausführung.

Ein speziell für den Peugeot RCZ entwickelter Heckdiffusor optimiert die Aerodynamik und sorgt somit für höhere Beschleunigungen und eine verbesserte Bodenhaftung in den Kurven. Aber auch hochwertige Sportfedern von Eibach, welche die Optik schärfen und die Kurvendynamik weiter erhöhen, befinden sich ab sofort beim Peugeot-Vertragspartner im Programm.

Peugeot offeriert den RCZ in drei Antriebsvarianten: Der 1.6-Liter-Benziner mit 156 PS lässt sich wahlweise mit einem manuellen oder einem automatischen Sechsganggetriebe ordern. Eine Top-Speed von 235 km/h erbringt der 1.6-Liter-THP mit 200 PS. Als besonders sparsam erweist sich die Diesel-Variante 2.0 HDi FAP mit 163 PS, deren Verbrauch nur 5,3 l/100 km beträgt, aber dennoch 225 km/h schnell ist.

Mit dem neuen Peugeot-Reisekofferset sollen lange Fahrten außerdem zu einem wahren Vergnügen werden. Das vierteilige Set, bestehend aus drei Reisekoffern und einer Notebooktasche, passt zentimetergenau in den Kofferraum des RCZ. Die originalen Roadsterbag-Markenkoffer zeichnen sich durch hohe Formstabilität aus, obwohl sie sehr leicht sind. Der Preis für das Koffer-Set liegt bei 229 Euro.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Peugeot-News
Peugeot überarbeitete die Ausstattung des Crossovers 3008.

Peugeot 3008: Günstiger durch Ausstattungsänderungen

Peugeot überarbeitete die Ausstattung des Crossovers 3008, der das Beste aus SUV, Van und Limousine kombiniert. So gehört jetzt beispielsweise die Freisprecheinrichtung WIP Bluetooth bei der Top-Version …

Peugeot 207 CC Limited Edition: Oben Silber, unten total blau

Peugeot 207 CC Limited Edition: Oben Silber, unten …

Der Peugeot 207 CC ist kein Typ für nur einen Sommer. Mit seinem Metallklappdach empfiehlt sich das kompakte, viersitzige Coupé-Cabriolet vielmehr als flexibler ganzjähriger Begleiter. Jetzt, da das Dach …

Peugeot 4008: Ein neuer Kompakt-SUV soll die Welt erobern.

Peugeot 4008: Neuer Kompakt-SUV soll die Welt erobern

Peugeot ist für große Nummern bekannt. Der nächste Schlag heißt „4008“ und erweitert die Modellpalette der Franzosen um einen Kompakt-SUV mit Allradantrieb. Der Peugeot 4008 richtet sich sowohl an Kunden, …

Zukunftsweisende Ideen möchte Peugeot mit seiner neuen Van-Studie HX1 verwirklichen.

Peugeot HX1 Concept: Der wandlungsfähige Zukunfts-Van

Zukunftsweisende Ideen möchte Peugeot mit seinem neuen Concept Car HX1 verwirklichen. Gefordert war ein unkonventionelles Fahrzeug mit Platz für bis zu sechs Insassen. Stark, athletisch, im Einklang mit den …

Sparmeister: Der 185 km/h schnelle Peugeot 207 98G emittiert nur 98 Gramm CO2 pro Kilometer.

Peugeot 207 98G: Der extreme Sparmeister unter den Löwen

Im Herbst 2009 knackte der Peugeot 207 als erstes Modell der Löwen-Marke die magische 100-Gramm-Grenze beim CO2-Ausstoß. Nun wandte Peugeot sämtliche Maßnahmen an, durch welche die 207 Limousine mit einer …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben bis zu 680 km
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben …
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die Extra-Magie
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die …
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in Serie
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben bis zu 680 km
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben …
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die Extra-Magie
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die …
Auto-Check: Warum regelmäßige Inspektionen wichtig sind
Auto-Check: Warum regelmäßige Inspektionen …
Audi TT RS Iconic Edition Test: Die ultra-seltene Rarität
Audi TT RS Iconic Edition Test: Die …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo