Rückkehr des Hoflieferanten: Russo-Baltique Impression

, 02.05.2006

Russo-Baltique versorgte einst den Hof des russischen Zaren mit Automobilen und verschwand nach der russischen Revolution vom Markt. Jetzt feiert die Marke zum 100. Jubiläum mit dem neuen Modell „Impression“ ihre Wiederauferstehung im Segment der Luxuswagen. Als Antrieb des Russo-Baltique Impression dient ein 555 PS starker V12-Biturbo-Motor mit 6,0 Litern Hubraum von Mercedes-AMG.


Bereits im Jahre 2003 befassten sich die Macher in Moskau mit der Entwicklung des Impressions, einem viersitzigen Luxus-Coupé, dessen Karosserie aus Kohlefaser besteht. Die Designer ließen sich von den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts inspirieren. Das Ergebnis stellt ein elegantes Fahrzeug mit vielen Rundungen und monumentalen Abmessungen dar. Der zweifarbig lackierte Russo-Baltique ist 5,183 Meter lang, 1,847 Meter breit und 1,433 Meter hoch. Sein Radstand beträgt beachtliche 3,15 Meter.


Der runde Kühler wird von einem Keil geteilt, der sich wie der Schnabel eines Raubvogels spitz nach unten zieht und geradezu kräftig in die Straße beißt. Wachsam daneben die Scheinwerfer, flankiert von Leuchtbändern über den Kotflügeln. Die Motorhaube ist lang und das Cockpit weit nach hinten gesetzt. Auffällig erscheinen auch die abgedeckten Hinterräder und die muskulösen Kotflügel, welche die am Heck spitz zulaufende Fahrgastzelle einschließen. Am Heck finden sich die Leuchtbänder ebenfalls wieder. Das Interieur der Luxuskarosse besticht durch edles Zeberano-Holz, viel Leder und polierten Aluminiumapplikationen.


Für den Bau des Prototypen verantwortlich zeichnet die Gerg Group aus München. Doch dabei soll es nicht bleiben. Russo-Baltique ist bereit für eine auf 10 bis 15 Exemplare limitierte Produktion des Impression. Pro Modell kalkulieren die Russen eine Bauzeit von 12 bis 18 Monaten ein. Wer einen Russo-Baltique Impression zukünftig sein Eigen nennen möchte, muss sein Konto voraussichtlich um rund 50 Millionen Rubel (ca. 1,5 Millionen Euro) erleichtern.
{ad}

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Russo-Baltique-News
AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo