Fiat 500 Cabrio

, 01.01.2007

Bereits im Jahre 2008 will Fiat vom neuen 500 ein Cabrio anbieten. Das putzige Cabrio erhält ein Stoffverdeck und zwei Notsitze. Geplant sind auch ein Kombi (Giardiniera) und eine Offroad-Version.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

13.10.2007

Sieht ja interessant aus. Da kommt mir aber sofort der Begriff "Frauenauto" in den Kopf. Es sei denn, es handelt sich um die Abarth Version. Die wäre was für Männer (und natürlich für Frauen auch). Die Stoffdachlösung finde ich gut. In der Größe gibts bis jetzt einfach keine gelungenen Blechdachcabrios. Und außerdem passt ein Blechdachstufenheck nicht zum 500. Die Notsitze hätte man sich meiner Meinung nach sparen können. Die werden eh nur als Ablage genutzt.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Fiat 500 Giardiniera

Fiat 500 Giardiniera

Die dritte Variante des Fiat 500, nach Steilheckvariante und Cabrio, stellt voraussichtlich bereits im Jahre 2008 ein kleiner Kombi dar. Wie auch damals, könnte die verlängerte Version erneut „Giadiniera“ …

Fiat Bravo Multi Wagon

Fiat Bravo Multi Wagon

Vom neuen Fiat Bravo soll es Anfang 2009 eine Kombiversion geben, die voraussichtlich Multi Wagon heißen wird. Der Dreitürer und der Uproad entfallen. Den alten Fiat Stilo Wagon will man noch bis Ende 2007 …

Fiat Barchetta

Fiat Barchetta

Fiat will als Spaßmobil wieder den Barchetta bauen, der Anfang 2005 eingestellt wurde. Das zweisitzige Cabrio mit Stoffdach basiert auf dem Punto und könnte entweder von Fiat selbst oder Bertone gebaut …

Fiat 500 Spider

Fiat 500 Spider

Fiat Bravo

Fiat Bravo

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo