BMW Concept X4: Das neue SUV-Coupé kommt 2014

, 06.04.2013


Es gibt SUVs und es gibt Coupés - BMW kombinierte beide Fahrzeuggattungen erstmals mit dem BMW X6, der sich seit jeher hervorragend verkauft. Doch das nächste SUV-Coupé steht bereits in den Startlöchern: 2014 soll der neue BMW X4 auf den Markt kommen und mit kompakteren Maßen als der X6 insbesondere die Städte erobern. Einen seriennahen Ausblick auf das neue Modell bietet jetzt das BMW Concept X4.


Es ist davon auszugehen, dass der künftige BMW X4 auf die Motorenpalette des BMW X3 zurückgreift. Damit dürfte die Leistungsspanne zwischen 184 PS aus einem TwinTurbo-Reihenvierzylinder bis 313 PS aus einem Reihensechszylinder mit zwei Turboladern betragen. Ein BMW X4 M mit rund 400 PS soll sich ebenfalls in Planung befinden.

Front: Sportlich-robuster Charakter mit neuen Details

Der sportliche Charakter des BMW Concept X4 kommt sowohl in seiner dynamischen Linienführung als auch seinen Proportionen zum Ausdruck. Mit einer Länge von 4,648 Metern, einer Breite von 1,915 Metern und einer Höhe von 1,622 Metern signalisieren die Außenabmessungen sportliche Eleganz und kraftvolle Solidität. Den Radstand gibt BMW mit in der Relation langen 2,810 Metern an.

Klassische BMW-Merkmale wie die Doppelniere und die stilisierten Doppelrundscheinwerfer verleihen der Front eine klare Identität und lassen das Fahrzeug auf den ersten Blick als BMW erkennen. Innerhalb der Niere sitzen skulptural geformte Nierenstäbe mit einer besonders raffinierten Detaillierung: Die hohlen, hochglänzend schwarzen Nierenstäbe sind im unteren Drittel ausgefräst und an den Fräskanten matt ausgeführt, um der Nierenpartie mehr optische Tiefe zu verleihen. Gleichzeitig entstehen zusätzliche Luftöffnungen, die den Motor mit mehr Kühlluft versorgen. An die Niere schließen dynamisch konturierte Voll-LED-Scheinwerfer an.

Der dynamische Eindruck setzt sich in der Frontschürze weiter fort. Typisch für ein Coupé von BMW: Die seitlichen Lufteinlässe sind größer als die inneren. In Verbindung mit der breiten Spur und dem sportlich niedrigen Schwerpunkt verweisen die Lufteinlässe auf hohe Fahrleistungen. Innerhalb der seitlichen Lufteinlässe setzt sich das Thema der ausgefrästen Profile fort. Die schwarzen, horizontalen Streben frästen die Macher analog zur Niere teilweise aus und hielten die Fräskanten in glänzendem Chrom. Weitere Akzente setzt der Unterfahrschutz mit drei ausgefrästen Profilen.


Seite: Neue Interpretation eines klassischen BMW-Designmerkmales

In der muskulösen Silhouette des BMW Concept X4 verschmelzen die Charakterzüge eines SUVs mit den Werten eines Coupés. Eine relativ lange Motorhaube, kurze Überhänge und ein zurückversetztes Greenhouse kennzeichnen das BMW Concept X4 ebenfalls. Die reduzierte, matt schwarze Schutzverkleidung - Cladding genannt - bildet den unteren Abschluss der Karosserie.

Klar aufsteigende Linien zeichnen eine Keilform in der Seite und verleihen dem Fahrzeug eine klare Bewegung in Fahrtrichtung. Überhaupt zeigt das BMW Concept X4 eine ausgeprägtere Coupé-Linie als der BMW X6. Die coupéhafte Dachlinie fällt in einem eleganten Schwung zum Heck hinab und streckt das Fahrzeug in die Länge. Darunter zieht die Fenstergrafik weit nach hinten.

Das Linienspiel der Seite des BMW Concept X4 zeigt eine neuartige Interpretation der für BMW typischen Sicke. Zwei dynamische Konturen prägen die markante Seitenwahrnehmung. Eine Hohlfläche unter jedem Sickenelement verleiht der Seite einen beinahe skulpturalen Ausdruck. Im hinteren Bereich visualisiert das muskulös ausgestellte Radhaus in Kombination mit der Hohlfläche unter dem hinteren Sickenelement die an den Hinterrädern anliegende Kraft, die in Kombination mit dem Allradantrieb xDrive auch vorne anliegt.

Ausdrucksstarke 21 Zoll große Bi-Color-Leichtmetallfelgen runden das Erscheinungsbild der Seite ab. Hochglänzend polierte, filigrane Streben setzen dabei optische Highlights. Dahinter verleihen dunkle, in sich gedrehte Flächen der Felge eine große Tiefenwirkung.


Heck: Kraftvolle Präsenz für einen starken Auftritt

Das Heck des BMW Concept X4 greift die sportlichen, breitenbetonenden Elemente der Frontgestaltung auf und gibt sie in einer sehr horizontalen Interpretation wieder. Die Linienführung sowie die weit außen liegenden flachen Heckleuchten in LED-Technik betonen die muskulösen Radhäuser und die breite Spur. Die flach ausgeprägte Heckscheibe lässt den Fahrzeugkörper noch kraftvoller wirken.

Als markantestes Element der Heckpartie erweist sich die Heckschürze, welche die Form der großen äußeren Lufteinlässe der Frontschürze zitiert und ihre Form in einer breiten, durchgehenden Interpretation wiedergibt. Die Öffnung umschließt die beiden Endrohröffnungen und lenkt den Blick auf die Räder.

Der Unterfahrschutz schließt das Fahrzeug in der Heckansicht nach unten hin ab. Die matt schwarz gehaltenen Flächen reduzieren die wahrgenommene Höhe und unterstreichen den robusten BMW X-Charakter im Heck. Im Unterfahrschutz setzen analog zur Front drei chromglänzende, ausgefräste Profile einen Akzent.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

06.04.2013

der X4 wird in den USA gebaut werden. Preis zwischen 40ts und 45 ts euro.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
BMW 3er GT Gran Turismo mit M-Sportpaket

BMW 3er GT: Alle Details und Fotos des Gran Turismos

Raum und Funktionalität in Symbiose mit sportlich-dynamischen Genen und hohem Reisekomfort suchen viele. Die Antwort liefert der neue BMW 3er GT (F34), der im Juni 2013 zu Preisen ab 36.150 Euro die Vorzüge …

Hamann BMW 6er Gran Coupé F13

Hamann BMW 6er Gran Coupé: Höchste Eleganz sportlich …

Elegante Souveränität in Symbiose mit agiler Dynamik bietet zweifellos bereits ab Werk das BMW 6er Gran Coupé. Edle Konturen und gentile Proportionen gestalten den intern als F06 bezeichneten BMW zum …

BMW M3 M Performance Edition

BMW M3 M Performance Edition: Darf’s noch etwas mehr sein?

Es gibt nur 30 Fahrzeuge, die den Namen BMW M3 Coupé M Performance Edition tragen dürfen. Äußerlich unterscheidet sich das 420 PS starke Sondermodell ein wenig von der Serienversion des M3 Coupés. So …

SchwabenFolia BMW 1er M Coupé

SchwabenFolia BMW 1er M Coupé: Der giftgrüne Heißsporn

Der Straße zeigen, wo es lang geht - das kann zweifellos das BMW 1er M Coupé. Ab Werk mit 340 PS nicht giftig genug? Um dem im Namen geführten „M“ zur Ehre zu gereichen, verpasste SchwabenFolia dem kleinen …

BMW Z4 Roadster 2013

BMW Z4 Roadster 2013: Der neue Ausdruck purer Fahrfreude

Klassische Proportionen, eingehüllt in einem scharfen Anzug - der BMW Z4 Roadster weiß mit seiner langen Motorhaube, den kurzen Überhängen und der tiefen Sitzposition nah der Hinterachse zu begeistern. Jetzt …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo