Carlsson Mercedes S-Klasse: Sportlicher Chic mit 685 PS

, 10.08.2011


Zu einem Spitzensportler der Luxus-Klasse verwandelte Carlsson die aktuelle Mercedes-Benz S-Klasse, die fortan mit bis zu 685 PS und einem sportlich-eleganten Aerodynamik-Kit aufwartet. Nicht weniger Exklusivität strahlt auch das bis ins Detail mit hochwertigsten Materialien veredelte Interieur aus, das durch luxuriöse Individualität besticht und den dynamischen Auftritt weiter unterstreicht.


Eindeutiger Beweis für den sportiven Anspruch ist bei der S-Klasse von Carlsson die gesteigerte Leistung. So erreicht der Zwölfzylinder-Biturbo des Mercedes S 600 L statt der serienmäßigen 517 PS nun 600 PS und verfügt über ein elektronisch auf 1024 Nm begrenztes maximales Drehmoment. Dieser Kraftzuwachs resultiert aus einem optimierten Motor-Management im Einklang mit einem neuen Sportluftfilter und einer Sportabgasanlage von Carlsson. Das enorme Durchzugsvermögen beschleunigt die Carlsson S-Klasse mit 600 PS in nur 4,3 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 (Serie 4,6 Sekunden). Der Vortrieb endet erst bei elektronisch begrenzten 320 km/h.

Weitere Leistungssteigerungen für die Sechs-, Acht- und Zwölfzylinder- sowie für die Diesel-Motoren sind ebenso erhältlich. Beim Mercedes-Benz S 63 AMG stehen nach der Doping-Kur sogar bis zu 685 PS an. Die neuen Performance-Daten des leistungsgesteigerten S 63 AMG teilte Carlsson nicht mit. In der Serie mit 544 PS beschleunigt der S 63 AMG bereits in nur 4,5 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Mit dem optionalen AMG-Performance-Package, das 571 PS mobilisiert, ist Tempo 100 nach 4,4 Sekunden erreicht.

Der unterstützende Eingriff in die Leistungsausbeute des Motors wird vom Aerodynamikpaket mit der Bezeichnung „RS“ ergänzt. Die Frontschürze und die Frontspoilerlippe verleihen der großen S-Klasse ein sportliches Erscheinungsbild und erzeugen zusätzlichen Abtrieb, wodurch die S-Klasse noch mehr Anpressdruck und damit mehr Bodenhaftung erhält. Gleichzeitig setzt die neue Frontansicht mit dem runden Carlsson-Emblem für die Fronthaube und dem charakteristischen Grilleinsatz aus elektropoliertem Edelstahl einen edlen Akzent.

Die für die Langversion erhältlichen Seitenschweller lassen die Seitenpartie derweil noch dynamischer und kraftvoller wirken. Für die Sicherheit auf den Straßen bei Tag und Nacht sorgen ferner vier Zusatzscheinwerfer (Nebel- und Fernlicht) sowie die vertikal integrierten LED-Tagfahrleuchten. Das Paket komplettiert Carlsson durch eine neu designte Heckschürze und einen sportlichen Spoiler an der Abrisskante.

 

Der optische Auftritt des Aerodynamikpaketes wird technisch von der für Fahrzeuge mit Airmatic- oder ABC-Fahrwerk erhältlichen intelligenten Tieferlegung „Carlsson C-Tronic Suspension“ unterstützt. Dieses System kommuniziert dank seines Anschlusses an den Datenstrang mit der Bordelektronik und erkennt in Millisekunden die Beschaffenheit der Straße und die persönliche Fahrweise. Entsprechend passt die „C-Tronic Suspension“ die 30-Millimeter-Tieferlegung laufend an die ermittelten Parameter an, um stets ein optimales Kurvenverhalten, gleichzeitig aber auch ein Höchstmaß an Komfort zu bieten.


Den Kontakt zur Fahrbahn stellen Hochleistungsreifen von Dunlop in den Größen 255/35 vorn und 275/35 ZR 20 hinten her, welche die eleganten, 20 Zoll großen Leichtmetallräder im Design „1/10 Brilliant Edition“ ummanteln.

Besonderen Luxus verströmt die Veredelung des Interieurs. Ganz nach Kundenwunsch, ähnlich einem Maßanzug, verwandelt die hauseigene Sattlerei von Carlsson das Cockpit gemäß individuellen Vorstellungen. Dazu gehören bereits in der Basisausführung die beispielsweise Belederung der beiden Vordersitze, der Rückbank, der Kopfstützen und der vier Türinnenteile. Die Farbe des Leders, der Nähte und Kedern wählt der Kunde selbst und das ohne Aufpreis.

Das Carlsson-Logo findet sich darüber hinaus als Prägung in den Kopfstützen und als blau illuminierter Schriftzug in den Einstiegsleisten. Auch an den Aluminium-Pedalen und der Fußstütze weist das Logo auf die Verfeinerung hin. Selbstverständlich beziehen die Sattler optional ebenfalls das Armaturenbrett, das Lenkrad und die Mittelarmlehne mit dem fasspigmentierten Naturmaterial, das die Haptik eines feinen Lederhandschuhes bieten soll.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Carlsson CGL45: Mercedes GL Grand Edition mit First Class ins Gelände.

Carlsson CGL45: Mercedes GL Grand Edition mit First …

Einen Riesen unter den Geländewagen, der ebenso durch puren Luxus besticht, stellt der Mercedes GL Grand Edition dar. Optisch noch ausdrucksvoller, motortechnisch noch stärker und im Interieur noch edler …

Brabus verpasst dem Mercedes S 63 AMG neue Aerodynamik-Komponenten.

Brabus Mercedes S 63 AMG: Geschärfte Intensität in …

Mit einer dynamischen Anmutung hebt der Mercedes-Benz S 63 AMG mit Performance und Design den Status der herkömmlichen S-Klasse weiter an. Noch sportlicher tritt die kräftige Luxus-Limousine mit den neuen …

Brabus schärfte den neuen Mercedes SLK Roadster durch einen sportlichen Designeranzug.

Brabus Mercedes SLK Roadster: Fein gewürzt für puren …

Der neue Mercedes-Benz SLK Roadster (R172) besticht durch seinen offenen, in einem markanten Design verpackten Fahrgenuss. Brabus sah dennoch Verbesserungsbedarf und schärfte den agilen Zweisitzer durch …

Hochwertige Materialien und edle Details - das ist das Interieur der neuen Mercedes B-Klasse.

Mercedes B-Klasse: Die neue Generation - Die ersten …

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse feiert eine konsequente Verjüngungskur. Wurden bereits die ersten, vielversprechenden Technik-Details bekannt, geben die Macher nun das hochwertig anmutende und geräumige …

Wie edel und luxuriös ein Van sein kann, beweist der neue Mercedes-Benz Viano Vision Pearl.

Mercedes Viano Vision Pearl: Die Luxus-Yacht unter den Vans

Wie edel und luxuriös ein Van sein kann, beweist der neue Mercedes-Benz Viano Vision Pearl. Das Show Car besticht neben dem modifizierten Exterieur durch ein großzügiges Raumangebot, kombiniert mit einem …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo