Cobra Volvo XC60: Die betont robuste Seite des Schweden

, 09.06.2009

Mit dem Volvo XC60 kam ein sportlich-eleganter Crossover auf den Markt, der durch seinen kraftbetonten Unterbau und der erhöhten Bodenfreiheit wie ein athletischer SUV wirkt, während die fließende Linienführung im oberen Bereich der Karosserie das sportliche Flair eines Coupés vermittelt. Cobra nahm den Schweden unter seine Fittiche, um die robuste Seite des Fünfsitzers weiter zu betonen.


Die Frontpartie des Volvo XC60 wertet Cobra mit einem neuen Frontbügel auf. Durch seine flexible Aufhängung erfüllt das Edelstahlteil mit 60 Millimetern Rohrdurchmesser die strengen Bestimmungen der EU für den Fußgängerschutz. Dadurch wird das leicht zu montierende Zubehörteil mit EG-Betriebserlaubnis geliefert, so dass kein TÜV-Eintrag erforderlich ist. Optional lässt sich der Frontbügel mit zusätzlichen Fernscheinwerfern ausrüsten.

Als optisch dezentere Alternative offeriert Cobra den sogenannten Cityguard-Bügel. Das Zubehörteil aus 60 Millimeter starkem, hochglänzendem Edelstahlrohr wird an der Unterseite der Frontschürze fixiert.


Um das Ein- und Aussteigen zu erleichtern und die Schwellerpartien zu schützen, entwickelte Cobra außerdem maßgeschneiderte Edelstahl-Schwellerrohre mit integrierten Trittflächen. Die Seitenbügel besitzen einen Rohrdurchmesser von 80 Millimetern.

Exklusive Leichtmetallräder gehören selbstverständlich ebenfalls zum Programm für den Volvo XC60. In Kooperation mit Technologiepartner Excentric adaptierten und homologierten die Macher vier verschiedene Raddesigns in 18, 19 und 20 Zoll. Als maximale Varianten stehen die Designs „Action Sport“ und „Katana“ in 8,5x20 Zoll mit Reifen im Format 255/45 zur Verfügung.

10 Kommentare > Kommentar schreiben

09.06.2009

Wow, Cobra macht leichte Fortschritte. Die Felgen auf dem ersten Bild sehen ja endlich halbwegs erträglich aus. Auch die auf dem zweiten Bild gehen noch durch. Sie passen aber beide nur bedingt zu einem SUV. Leider sehen die Rohre noch immer mist aus.

09.06.2009

Ich kann mich dem nur anschließen. Die Felgen sehen oben nur "halbwegs" gut .Cobra ist generell nicht so mein Ding,die Rohre sehen bei jedem Auto von Cobra nichts aus. Vielleicht steigert sich Cobra beim nächsten Mal ins Gute.......:träller:

10.06.2009

Muss eigentlich immer die gleiche Diskussion zu den Rohren entfachen?! Wann kapiert ihr endlich, dass es Leute gibt die genau solche Rohre wollen und genau die bedient Cobra, dazu noch sehr erfolgreich! In meinen Augen macht Cobra alles richtig, sogar die Pressefotos sind optisch immer sehr ansprechend!

10.06.2009

Is doch ne einfache Sache. Kunden die drauf stehen kaufen es, und denen den es nicht gefällt tun es eben nicht ...:träller:

10.06.2009

[QUOTE=Turbine;65175]Muss eigentlich immer die gleiche Diskussion zu den Rohren entfachen?! Wann kapiert ihr endlich, dass es Leute gibt die genau solche Rohre wollen und genau die bedient Cobra, dazu noch sehr erfolgreich! In meinen Augen macht Cobra alles richtig, sogar die Pressefotos sind optisch immer sehr ansprechend![/QUOTE] Ich glaube dass man nicht vergessen darf,dass es sich hier um eine "Meinung" handelt und es meinen/unseren Geschmack nicht trifft. Ich sehe dass als keine Diskussion. Wie hat Evo doch so schön gesagt : Kunden die trauf stehen kaufen es und denen den es nicht gefällt tun es nicht ;)

10.06.2009

[QUOTE=Turbine;65175]Muss eigentlich immer die gleiche Diskussion zu den Rohren entfachen?! Wann kapiert ihr endlich, dass es Leute gibt die genau solche Rohre wollen und genau die bedient Cobra, dazu noch sehr erfolgreich![/QUOTE] Deswegen muss es einem aber trotzdem nicht auch gefallen. An den meisten Autos sieht es, meiner Meinung nach, einfach Mist aus. Genau wie du der Meinung bist, dass es passt.

10.06.2009

[QUOTE=Aston Martin;65197]Deswegen muss es einem aber trotzdem nicht auch gefallen. An den meisten Autos sieht es, meiner Meinung nach, einfach Mist aus. Genau wie du der Meinung bist, dass es passt.[/QUOTE] Muss es auch nicht aber es interessiert auch kein Schwein ob es dir gefällt oder nicht. Daran ändert auch die Frequenz an dieser Äusserung nichts. Ich hoffe du verstehst jetzt die Intension hinter meinem Kommentar!

10.06.2009

[QUOTE=Turbine;65201]Muss es auch nicht aber es interessiert auch kein Schwein ob es dir gefällt oder nicht. Daran ändert auch die Frequenz an dieser Äusserung nichts. Ich hoffe du verstehst jetzt die Intension hinter meinem Kommentar![/QUOTE] 90% der Beiträge in diesem Forum bestehen aber aus Beurteilungen und Meinungen. Wenn so was nicht gewünscht wird, dann kann man hier doch eigentlich alles dicht machen, oder?

10.06.2009

Es nervt einfach zum 1000sten Mal von immer den gleichen Leuten zu lesen, dass die Cobra-Bügel hässlich sind. Jeder Mensch mit etwas Geschmack weiß das, aber solange es eine Nachfrage nach solchen Bügeln gibt, wird es die weiter geben und Cobra präsentiert diese zumindest immer ansehnlich und schick!

17.06.2009

Das Felgendesign ist schon gelungen. Die Bügel und Rohre sehen am XC60 passabel aus. Auf kantigere, robuster erscheinende SUV passt es etwas besser


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volvo-News
Lexmaul Volvo V70: Sport-Kur für den Schweden-Kombi

Lexmaul Volvo V70: Sport-Kur für den Schweden-Kombi

Der Volvo V70 ist die schwedische Antwort auf den Bestseller aus Ingolstadt. Was bei Audi auf den Namen A6 Avant TDI hört, nennt sich bei Volvo V70 2.0 D. Dahinter verbirgt sich ein Vierzylinder-Diesel mit …

Vöx Volvo P1800: Mit satter V8-Power in die Moderne

Vöx Volvo P1800: Mit satter V8-Power in die Moderne

Mit dem kultigen Volvo P1800 hatte die schwedische Premium-Marke von 1961 bis 1973 auch einen Sportwagen im Modellprogramm. Jetzt möchte der große Volvo-Fan Mattias Vöcks unter dem Label Vöx den P1800 als …

Volvo S80 und V70 mit neuem leistungsstarken FlexiFuel-Triebwerk

Volvo S80 und V70 mit neuem leistungsstarken …

Mit einem neuen, besonders leistungsstarken FlexiFuel-Motor unterstreicht Volvo seine Kompetenz bei der Entwicklung umweltschonender Triebwerke. Der 2.5FT DRIVe Turbomotor mit fünf Zylindern leistet 231 PS …

Volvo XC60: Das Schwedenhäppchen mit neuen Motoren

Volvo XC60: Das Schwedenhäppchen mit neuen Motoren

Mit neuen Motoren, Frontantrieb und aufgewerteten Ausstattungslinien präsentiert sich der Volvo XC60 im Modelljahr 2010. Den Einstieg in das Angebot des Crossover-Modells repräsentiert nun ein neuer 175 PS …

Volvo S80 Facelift: Sportliche Eleganz mit zwei Fahrwerken

Volvo S80 Facelift: Sportliche Eleganz mit zwei Fahrwerken

Volvo unterzog seiner Premium-Limousine S80 einer zielgerichteten Modellpflege für weiter gesteigerte Exklusivität und Komfort. Sein Publikumsdebüt feiert der neue Volvo S80 auf dem Genfer Automobilsalon …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo