Ford Ka Red & Black Edition: Der kleiner Verführer

, 05.05.2015


Richtig cool in Schale warf sich der neue Ford Ka Red & Black Edition - und setzt damit ein selbstbewusstes Statement in puncto Styling und Individualität. Den kleinen Verführer gibt es ab sofort in zwei Geschmacksrichtungen zum Preis von 12.925 Euro. Das sportliche Sondermodell ist allerdings auf nur 350 Exemplare limitiert.


Sofort fällt der Ford Ka Red & Black Edition, den es in zwei Varianten gibt, optisch auf: in „Midnight Schwarz Metallic“ oder in „Flame Rot“, wobei das Fahrzeugdach in der jeweiligen Kontrastfarbe lackiert ist. Der schwarz lackierte Frontgrill und ein markanter Dachspoiler in Fahrzeugfarbe runden den heißen Auftritt ab.

Die Red & Black Edition basiert auf der gehobenen Ford Ka Titanium-Ausstattung; der Aufpreis zu dieser Version beträgt nur 1.515 Euro. Zu den serienmäßigen Ausstattungsmerkmalen der Ford Ka Red & Black Edition gehören schwarze 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit roten Einsätzen, ein farblich abgestimmter Innenraum mit spezieller Sitzpolsterung, ein Lederlenkrad, schwarz-glänzende Dekor-Elemente an Instrumententafel und Mittelkonsole, ein Audiosystem mit CD-Radio und AUX-Eingang sowie Premium-Veloursfußmatten mit roten Ziernähten.

Mit optional verfügbaren Extras wie einer Klimaautomatik oder dem Infotainment-System „Sound & Connect“ mit Mobiltelefon-Vorbereitung, Bluetooth-Schnittstelle, Sprachsteuerung, SMS-Vorlesefunktion und USB-Anschluss sowie ein Multifunktionslenkrad samt integrierter Fernbedienung lässt sich der City-Flitzer weiter individualisieren.

Für den Vortrieb des Ford Ka Red & Black Edition sorgt ein spritziger 1,2-Liter-Vierzylindermotor mit 69 PS und Start-Stopp-System. In Kombination mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe ist der Kleine 159 km/h flott. Dem gegenüber steht ein durchschnittlicher Spritverbrauch von nur 4,9 Litern Benzin auf 100 Kilometern, was einem CO2-Ausstoß von 115 g/km entspricht.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ford-News
Ford Ranger 2016

Ford Ranger 2016: Die Details - das sind die neuen Features

Geradezu unverwüstlich, zugleich vielseitig und mit echten Geländeeigenschaften gesegnet, eroberte der Ford Ranger das Pickup-Segment in Deutschland und erhält 2016 eine umfangreiche Modellpflege, die es in …

Ford Edge S Concept 2015

Ford Edge S Concept: Jetzt kommt die Sportversion

Im Herbst 2015 kommt der neue Ford Edge nach Europa, um die Premium-Konkurrenz der großen SUV von BMW, Mercedes-Benz und Audi aufzumischen. Hierzulande noch nicht einmal auf dem Markt, präsentiert Ford …

Ford EcoSport S 2016

Ford EcoSport S 2016: Rad ab und neu in Szene gesetzt

Jetzt darf der Ford EcoSport seine sportliche Seele zeigen. Als Ford EcoSport S kommt die attraktive S-Variante 2016 auf den Markt. Optisch heißer in Szene gesetzt, am Heck das Rad ab und dazu wie alle …

Ford GT 2016

Ford GT 2016: Der Preis - so teuer wie ein …

Mehr als 600 PS, ein atemberaubendes Design und eine phänomenale Performance: Der neue Ford GT kommt Ende 2016 in Europa auf den Markt und zieht die Autoenthusiasten auf der ganzen Welt bereits jetzt in den …

Ford EcoSport 2015

Ford EcoSport 2015: Feines Upgrade mit dickerer Ausstattung

Das ist der richtige Weg: Jetzt zeigt sich der Ford EcoSport von seiner hochwertigeren Seite. Ab Juni 2015 kommt der Mini-SUV von Ford mit neuen Design-Elementen, einer verbesserten Fahrdynamik und einer …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo