H&R Ariel Atom: Die erleichterte Performance-Rakete

, 10.04.2008

Der Produzent des Ariel Atoms, Mr. Simon Saunders, sagte dem Übergewicht auf extreme Weise den Kampf an. So verzichtet der puristische Roadster auf Windschutzscheiben, Türen, Polster - und alles was sonst ein eher gemütliches Automobil ausmacht. In der Top-Version generiert der Ariel Atom 500 aus einem 2,4 Liter großen V8-Motor über 500 PS bei nur 500 Kilogramm Fahrzeuggewicht. So passiert man bereits nach knapp 2,5 Sekunden die 60 mph (96,56 km/h), 100 mph (160,93 km/h) nach knapp 6 Sekunden.


Bereits bei der aktuellen, „schwächeren“ Variante ist satter Fahrspaß vorprogrammiert: Ein 248 PS starkes und 2,0 Liter großes Triebwerk katapultiert den Briten in nur 2,7 Sekunden aus dem Stand auf 60 mph (96,56 km/h). Den Spurt von 0 auf 100 mph (160,93 km/h) absolviert der Standard-Atom in 6,8 Sekunden - das ist schneller als ein Ferrari Enzo und wie Formel 1 für die Straße.

Weniger ist mehr: H&R entwickelte zusammen mit Sven Heidfeld, Rennfahrer und der jüngere Bruder des deutschen Formel-1-Piloten Nick Heidfeld, ein neues Fahrwerk für den Ariel Atom. Gegenüber der Serie spart das Fahrwerk pro Dämpfer-Einheit 700 Gramm an einer wichtigen Stelle ein. Damit verliert der flinke Brite nicht nur 2,8 Kilo Gesamtwicht, sondern spricht auch feiner auf Unebenheiten und Lastwechsel an.


Spezielle Lager mit einem geminderten Losbrechmoment verschaffen dem Roadster eine noch bessere Straßenlage. Darüber hinaus kann man jetzt die Dämpferkennlinie an die Bedürfnisse von Fahrer und Strecke anpassen. Damit zeigte H&R, dass sich mit weniger Gewicht auch mehr Funktion und Performance erreichen lassen. Mr. Saunders und einige Ariel-Fahrer wird es sicherlich freuen.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

10.04.2008

Interessant, bei welchen Autos man noch was verbessern kann.

10.04.2008

Ich denke verbessern kann man immer etwas, bei jedem Auto!

02.06.2008

Bei "Abenteuer Auto" (Kabel 1) lief ein Bericht über den von H&R optimierten Ariel Atom, den es hier noch zu sehen gibt: [url=http://www.kabeleins.de/auto/videos/einzeltest/artikel/15393/]Auto Video: Fahrbericht Ariel Atom[/url]


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ariel-News
Ariel Atom 500: Der puristische Renner avanciert zur V8-Taschen-Rakete

Ariel Atom 500: Der puristische Renner avanciert zur …

Was passiert, wenn 410 kg Fahrzeug-Gewicht auf zarte 90 kg Triebwerk, mit über 500 PS treffen? Richtig - 500kg, aber auch unvorstellbare Beschleunigungsorgien, unfassbare Fliehkräfte und eine unglaublich …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo