Hofele Audi A5 im R8-Look: Nadelstreifen und Muscle-Shirt

, 05.07.2010

Die Kombination ist eigenwillig, aber durchaus stimmig: Wie ein Muscle-Shirt unterm Nadelstreifenanzug verpasst Audi-Tuner Hofele dem eleganten A5 optische Merkmale des Supersportlers R8. Erkenntnis: Manche Kombinationen muss man sich einfach leisten können, und dem A5 (Coupé wie auch Cabrio und Sportback) stehen die im Stile des Audi R8 gestalteten Umbauteile wie Heckdiffusor, Frontstoßstange oder Side Blades ausgesprochen gut.


Interessant: Samt Hofele-Motortuning für 1.199 Euro kommt der auf R8 getrimmte Audi S5 B8 auf 385 PS statt 354 PS - und damit schon nahe an die serienmäßige R8-Basis von Audi mit 420 PS heran. Im für Fahrspaß enorm wichtigen Drehmoment übertrifft der von Hofele getunte S5 den Audi R8 sogar mit 470 Newtonmetern gegenüber 430 Newtonmetern.


Die Idee klingt wagemutig und hätte doch auch peinlich enden können. Aber Hofele leistete bei der Konzeption seines R8-Looks für den Audi A5 ganze Arbeit. So werden in die Frontstoßstange des A5 die originalen Lamelleneinsätze des Audi R8 eingebaut oder am Heck die Nebelschlussleuchte des R8 V10 integriert. Die gemeinsame Handschrift originalen Audi-Designs sorgt dafür, dass die A5/R8-Verschmelzung zu einem stimmigen Ergebnis führt.

 

Gleiches gilt etwa für das Heck, bei dem Hofele beim A5 den Heckdiffusor des R8 V10 montiert. Bei einigen Tuning-Teilen gibt es je nach Basismodell Einschränkungen. So passt der R8 V10-Diffusor nur mit dem Vier-Rohr-Sportschalldämpfer zusammen und die Seitenschweller mit Lufteinlass des Hofele Audi A5 B8 lassen sich nicht mit dem „S Line“-Exterieurpaket von Audi kombinieren.


Das Motortuning für die A5-Varianten reicht von 799 Euro bis 1.199 Euro und beginnt beim A5 1.8 TFSI, den der Tuner aus Donzdorf von 160 PS auf 210 PS und von 250 Nm auf 300 Nm Drehmoment pusht. Hofele verspricht neben der Performance-Steigerung durch Aufspielen eines leistungsgesteigerten Motorsteuerungs-Programmes nicht nur die Optimierung der Leistungsreserven, sondern gleichzeitig maximale Verbrauchsoptimierung.


Neben den Gesamtpaketen im R8-Look für Audi A5 Coupé, Cabrio und Sportback können Audi A5-Fahrer auch Einzelkomponenten bei Hofele ordern, wie etwa die charakteristischen Side Blades vom R8 oder die Lufteinlässe an den Frontkotflügeln. Die Preise für die kompletten Umbauten zum Hofele Audi A5 B8 sowie die Einzelteile erfährt man auf Anfrage.

2 Kommentare > Kommentar schreiben

05.07.2010

Äääääähhhh, nein! Geht gar nicht, finde ich. :hmpf:

05.07.2010

Seh ich genauso. geht mal gar nicht.. Wenn man sich die Siteblades und das R8 Heck wegdenkt und nur den A5 mit dem Diffusor und den 4 ESD sieht, gehts aber finde ich ;)


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Audi R8 V8 Spyder: Neue Einstiegsversion für die Lust unter freiem Himmel

Audi R8 V8 Spyder: Neue Einstiegsversion für die …

Kraftvoll, dynamisch und markant präsentiert sich der Audi R8 Spyder im dritten Quartal 2010 auch mit dem kleineren V8-Motor, mit dem ebenfalls das Fahren unter freiem Himmel zum wahren Vergnügen wird. Das …

Audi A1 by Damian Hirst: Der kleine Flitzer für 420.000 Euro

Audi A1 by Damian Hirst: Der kleine Flitzer für 420.000 Euro

Ein kleiner Audi A1 für 420.000 Euro? In der Tat: Auf dem „White Tie and Tiara Ball“, zu dem der Musiker Sir Elton John und sein Partner David Furnish alljährlich auf ihr Anwesen in Old Windsor einladen, …

Der Abt AS400: Bis zu 450 PS für die Straße

In der DTM ist der Audi A4 des Audi Sport Teams Abt Sportsline derzeit schwer zu schlagen. Jetzt werden es auch die Konkurrenten auf der Straße schwer haben: Mit dem neuen Abt AS400 präsentiert der Tuner aus …

Senner Audi S5 Sportback Grand Prix: Neuer Elan für die Luxus-Karosse

Senner Audi S5 Sportback Grand Prix: Neuer Elan für …

Sportlichkeit mit besonderer Eleganz und dem Raumgefühl eines Avants bietet der Audi S5 Sportback. Senner verleiht dem Modellathleten mit einem dynamischen Tuningprogramm eine aufregendere Optik, ohne die …

24h-Rennen von Le Mans: Audi holt Dreifachsieg und neuen Rekord

24h-Rennen von Le Mans: Audi holt Dreifachsieg und …

Zum neunten Mal hat Audi das legendäre 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewonnen und damit in der ewigen Bestenliste des französischen Langstrecken-Klassikers Ferrari eingeholt. Mehr Siege hat nur Porsche …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Honda e Test 2020: Eines der besten E-Autos für die Stadt
Honda e Test 2020: Eines der besten E-Autos für …
BMW M135i 2020 Test: Was er besser kann als der BMW M140i
BMW M135i 2020 Test: Was er besser kann als der …
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Mazda2 2020 Test: So sparsam ist der neue Mildhybrid
Mazda2 2020 Test: So sparsam ist der neue …
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des …
Honda e Test 2020: Eines der besten E-Autos für die Stadt
Honda e Test 2020: Eines der besten E-Autos für …
World Car of the Year 2020: Die 4 besten Autos der Welt
World Car of the Year 2020: Die 4 besten Autos …
World Car of the Year 2020: Live - Das beste Auto der Welt
World Car of the Year 2020: Live - Das beste …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo