Infiniti M30d S: Beflügelt wie nach dem Genuss von Red Bull

, 03.04.2011


Noch ist der Infiniti M ein eher seltener Anblick auf deutschen Straßen; denn die Luxusmarke-Marke von Nissan startete hierzulande erst im Jahre 2008 mit dem Verkauf seiner Premium-Modelle. Das „Infiniti Zentrum Hamburg“ nahm sich nun mit einer eigenen Veredelung und einer deutlichen Leistungssteigerung den jüngsten Spross der Infiniti-Familie, die M30d S Limousine, zur Brust.


Red Bull vermittelt uns in der Werbung, dass sein Energy Drink Flügel verleihen soll. Beim „Infiniti Zentrum Hamburg“ schluckte der dynamische Japaner wohl mehrere Dosen Red Bull; denn er zeigt sich nach der Doping-Kur in einer sportlichen Fassung und einer feinen Optik, um noch besser gegen Konkurrenten wie die Mercedes-Benz E-Klasse, den BMW 5er und den Audi A6 bestehen zu können.

Zu diesem Unterfangen offerieren die Hanseaten zwei unterschiedliche Veredelungspakete. Das „Paket Stage 1“ beinhaltet erst einmal eine Leistungssteigerung des 3,0 Liter großen V6-Diesels über eine Software-Anpassung auf satte 280 PS und durchzugsstarke 610 Nm Drehmoment.

Die neuen Performance-Werte gaben die Macher leider nicht bekannt. Doch in der Serie spurtet der Infiniti M30d mit 238 PS und 550 Nm, die bereits bei 1.750 Touren anliegen, in 6,9 Sekunden von 0 auf Tempo 100 und bis zu einer Top-Speed von 250 km/h. Das Plus von 42 PS und 60 Nm dürfte sich spürbar bei Zwischenspurts bemerkbar machen.

Darüber hinaus setzen beim „Paket Stage 1“ ein schwarzer Kühlergrill, ein schwarz foliertes Dach, lackierte Türgriffe und rote Bremssättel mit Infiniti-Schriftzug weitere Akzente. Ebenso optisch wie positiv auf die Fahrdynamik wirkt sich die Fahrwerkstieferlegung von H&R um 25 Millimeter aus. Inklusive der Leistungssteigerung kostet das „Paket Stage 1“ insgesamt 5.495 Euro.

Wem das nicht reicht, für den steht das „Paket Stage 2“ mit einer charaktervollen Rad/Reifen-Kombination bereit. Die einteiligen Felgen von Schmidt Revolution namens CC-Line füllen die Radhäuser in 10 x 22 Zoll mit Reifen im Format 265/30 vorne und in 11 x 22 Zoll mit 295/25er-Gummis hinten aus. Eine Inoxblende deckt das Außenbett ab und verhindert Korrosion. Kostenpunkt: 6.800 Euro.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Infiniti-News
Infiniti Etherea: ein luxuriöses Kompaktfahrzeug der nächsten Generation.

Infiniti Etherea: Langeweile ade - Die neue Lust auf …

Für eine neue Generation anspruchsvoller Käufer präsentiert Infiniti als Concept Car ein luxuriöses Kompaktfahrzeug: den Etherea. Zugleich lässt die Studie erahnen, mit welchem Konzept die Japaner in bekannt …

Der neue Infiniti EX Black Premium verbindet stilvolles Reisen mit purem Genuss.

Infiniti EX Black Premium: Stilvolles Reisen mit …

Im bisher wohl exklusivsten Infiniti EX zeigt die japanische Premium-Automobilmarke, wie man stilvolles Reisen und inspirierende Hotelaufenthalte mit kulinarischen Genüssen zu einem einmaligen Gesamterlebnis …

Infiniti IPL G Cabrio Concept: Feine Performance und großer Luxus

Infiniti IPL G Cabrio Concept: Feine Performance und …

Infiniti möchte mit der eigenen Haustuning-Marke „Infiniti Performance Line“ (IPL) durchstarten. Bringt die Luxusmarke in den USA bereits ab Dezember 2010 mit dem IPL G Coupé sein erstes Serienmodell auf den …

Infiniti G25 Limousine: Wenn’s kein G37 sein muss

Infiniti G25 Limousine: Wenn’s kein G37 sein muss

Infiniti, die Luxusmarke von Nissan, schlägt wieder zu: Die Limousine G25 verkörpert das neue Einstiegsmodell der in den USA recht populären G-Baureihe mit einem 2,5 Liter großen V6-Motor und ist auf dem …

Infiniti IPL G Coupé: Haus-Tuning a la AMG

Infiniti IPL G Coupé: Haus-Tuning a la AMG

Haustuning ist in, besonders bei deutschen Premium-Herstellern wie Mercedes-Benz (AMG) oder BMW (M GmbH). Diesem Beispiel folgt nun Nissans Edelsparte Infiniti mit der Haustuning-Marke „Infinit Performance …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo