Infiniti EX Black Premium: Stilvolles Reisen mit purem Genuss

, 23.01.2011


Im bisher wohl exklusivsten Infiniti EX zeigt die japanische Premium-Automobilmarke, wie man stilvolles Reisen und inspirierende Hotelaufenthalte mit kulinarischen Genüssen zu einem einmaligen Gesamterlebnis kombiniert. Das für Europa auf 150 Einheiten limitierte Editionsmodell Infiniti EX30d Black Premium kostet 59.700 Euro und ist mit einer Mitgliedschaft im exklusiven Relais & Châteaux Club 5C verbunden. Relais & Châteaux stellt eine exklusive Kollektion von über 500 führenden Hotels und Spitzenrestaurants in 60 Ländern dar.


Anreise: Der avantgardistischer Performance-Diesel

Der Infiniti EX30 Black Premium ist mit einem 238 PS starken V6-Dieselmotor ausgestattet. Zusätzlich zur kühnen Optik und zum agilen Handling bietet der Crossover ein überzeugendes Drehmoment von 550 Nm, die bereits bei 1.750 U/min anliegen. Das reicht für einen Spurt von 0 auf Tempo 100 in 7,9 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 221 km/h. Den Durchschnittsverbrauch gibt Infiniti mit 8,5 l/100 km an, was einem CO2-Ausstoß von 224 g/km entspricht.

Die Eleganz der dieser Version des Coupé-Crossovers vorbehaltenen „Malbec Black“-Lackierung - ein aufregendes Schwarz mit roten Untertönen - kommt durch spezielle 19-Zoll-Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, das elektrische Schiebedach und die Dachreling aus poliertem Aluminium bestens zur Geltung. Nicht minder exklusiv ist der Innenraum mit einer Lederausstattung in Graphite, Interieur-Applikationen aus Aluminium und schwarzem Lack sowie einem Bose-Soundsystem.

Obwohl sich der Infiniti EX als Crossover-SUV gibt, orientiert sich das Design an einem traditionellen Coupé mit langem Radstand, gestreckter Motorhaube, kurzen Überhängen und einer sich stark verjüngenden Dachlinie, die durch den tiefen Schwerpunkt den Crossover-Charakter zusätzlich betont. Typische Elemente - wie der doppelbögige Kühlergrill, die gewellte Motorhaube und die L-förmigen Scheinwerfer - weisen den EX unverkennbar als Mitglied der Infiniti-Familie aus. Die maskuline Haltung kontrastiert mit den fließenden Linien über den hohen Radhäusern und der dramatisch abfallenden Dachlinie.

Zusätzlich zur kühnen Optik und zum agilen Handling bietet das Editionsmodell Black Premium den angemessenen Luxus für die stilvolle Anreise zu einem der Refugien von Relais & Châteaux: Denn aufbauend auf der meistverkauften Ausstattungsvariante „GT Premium“ besitzt der Infiniti EX30d Black Premium fortschrittliche Assistenz- und Sicherheitssysteme, die in der Klasse der kompakten Crossover ihresgleichen suchen.

Zu den serienmäßigen Bordtechniken des Infiniti EX30d Black Premium zählen unter anderem ein 360-Grad-Rundumsicht-Monitor, eine radargestützte intelligente Geschwindigkeitsregelung, ein Spurhalteassistent und ein Toter-Winkel-Warnsystem. Moderne Entertainment- und Kommunikationssysteme komplettieren das Paket.

 

Aufenthalt: Eine verführerische Leidenschaft für Luxus

Als offizieller Autopartner von Relais & Châteaux ist Infiniti stolz darauf, Besitzern des EX30d Black Premium ein ganz besonderes Extra anbieten zu können: die Mitgliedschaft im exklusiven Relais & Châteaux Club 5C für zwei Jahre.


Der seit 2004 bestehende Club 5C ist den treuesten Kunden von Relais & Châteaux vorbehalten. Mitglieder werden als „Botschafter“ gesehen und wie persönliche Freunde des Hauses behandelt. Der Club 5C ist der Philosophie der Gastlichkeit verpflichtet, verwöhnt seine Mitglieder unter dem Leitmotiv der „Fünf C“ - Cuisine, Courtoisie, Charme, Caractère und Calme - und vermittelt somit das Relais & Châteaux-Erlebnis in allen Facetten.

So erhalten Mitglieder des Club 5C beim Besuch eines Hotels ein besonderes Geschenk oder ein „Discovery Privilege” - spezielle Extras, die den Aufenthalt in einem Relais & Châteaux Haus einzigartig machen, wie zum Beispiel die Kreation eines individuellen Duftes in einem Galimard Studio oder der gemeinsame Einkauf für das nächste Essen mit dem Küchenchef auf dem örtlichen Markt. Angeboten werden außerdem Exkursionen in die Küchengärten des Hauses mit dem Chefgärtner oder eine Privatführung des lokalen Geschäftsführers zu kulturellen oder historischen Sehenswürdigkeiten auf dem Gelände des Hotels und seiner Umgebung.

Nicht zu vergessen: Jedes Mitglied des Club 5C kommt zudem - abhängig von der Verfügbarkeit bei Ankunft - in den Genuss eines Upgrades der Zimmerkategorie. Diese Privilegien genießen Club 5C-Mitglieder zusätzlich zum üblichen Standard eines jeden Relais & Châteaux-Hauses: ein VIP-Empfang, die persönliche Betreuung durch einen aufmerksamen Concierge Service und Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen. Mit anderen Worten eine Art von Rundumbetreuung.

Relais & Châteaux: Erste Übernachtung mit Extras inklusive

Damit die 150 Besitzer des EX Black Premium alle Vorzüge der Mitgliedschaft im Club 5C genießen können, lädt Infiniti sie zu ihrer ersten Übernachtung ein. So gibt es zu jedem EX Editionsmodell das Arrangement „Lys d'Argent“, gültig für eine Übernachtung für zwei Personen im Doppelzimmer mit Abendessen, Getränken und Frühstück in einem der weltweit mehr als 200 an diesem Programm teilnehmenden Relais & Châteaux-Hotels.

Besitzer eines EX Black Premium haben dabei die freie Auswahl: ob in einem Hotel der pulsierenden Weltmetropolen oder einem der ruhigeren Häuser in reizvoller Lage auf dem Land oder an den Küsten. Traumdestinationen gibt es genug, sei es in Europa - ein weiterer Grund für eine Ausfahrt im EX - oder in Marokko, Mexiko oder Französisch Polynesien.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Infiniti-News
Infiniti IPL G Cabrio Concept: Feine Performance und großer Luxus

Infiniti IPL G Cabrio Concept: Feine Performance und …

Infiniti möchte mit der eigenen Haustuning-Marke „Infiniti Performance Line“ (IPL) durchstarten. Bringt die Luxusmarke in den USA bereits ab Dezember 2010 mit dem IPL G Coupé sein erstes Serienmodell auf den …

Infiniti G25 Limousine: Wenn’s kein G37 sein muss

Infiniti G25 Limousine: Wenn’s kein G37 sein muss

Infiniti, die Luxusmarke von Nissan, schlägt wieder zu: Die Limousine G25 verkörpert das neue Einstiegsmodell der in den USA recht populären G-Baureihe mit einem 2,5 Liter großen V6-Motor und ist auf dem …

Infiniti IPL G Coupé: Haus-Tuning a la AMG

Infiniti IPL G Coupé: Haus-Tuning a la AMG

Haustuning ist in, besonders bei deutschen Premium-Herstellern wie Mercedes-Benz (AMG) oder BMW (M GmbH). Diesem Beispiel folgt nun Nissans Edelsparte Infiniti mit der Haustuning-Marke „Infinit Performance …

Infiniti G-Line: Noch mehr Luxus für Coupé und Cabrio

Infiniti G-Line: Noch mehr Luxus für Coupé und Cabrio

Mit einem noch hochwertigeren Innenraum hebt Infiniti seine beiden sportlichen Zweitürer, das G Coupé und das G Cabrio, auf ein neues Qualitäts- und Ausstattungsniveau. Darüber hinaus ergänzen die Japaner …

Infiniti: Der erste Performance-Diesel für den EX und FX

Infiniti: Der erste Performance-Diesel für den EX und FX

Infiniti leitet die zweite Phase seiner stillen Offensive auf dem europäischen Markt für Luxus-Automobile ein. Im Mittelpunkt steht ein komplett neu entwickelter 3.0-Liter-V6-Diesel. Der erste Selbstzünder …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo