Irmscher Opel Insignia: Das neue Flaggschiff im sportlichen Outfit

, 21.02.2009

Mit dem Insignia gelang Opel ein großer Wurf. Irmscher nahm das neue Flaggschiff der Rüsselsheimer unter seine Fittiche und gab jetzt dem bereits vor der Markteinführung des Insignias vorgestellten Tuning-Programm noch einen Feinschliff. So erstrahlen sowohl die Limousine als auch der „Sports Tourer“ genannte Kombi in einem sportlich-edlen Outfit.


Die Front akzentuieren ein markanter Frontspoiler mit dem typischen Irmscher-Kühlergrill in Waben-Optik und eine Design-Leiste aus Edelstahl. Alternativ lässt sich der Grill komplett in Schwarz ordern. In Kombination mit dem Frontspoiler entsteht eine noch dynamischere Erscheinung.

Die unverwechselbare Silhouette des neuen Insignias unterstreicht Irmscher prägnant mit modifizierten Seitenschwellern und einem Heckspoiler, der die Seitenlinie markant verlängert und die Heckansicht zusätzlich betont. Muskulös wirkt das Heck darüber hinaus durch einen Diffusor, der die vierflutige Edelstahl-Abgasanlage beherbergt.


Ein Dachkantenspoiler oberhalb der Heckscheibe sorgt beim Fünftürer - auch bei Regen - für freie Sicht nach hinten. Beim Sports Tourer verleiht ein Dachspoiler die Seitenlinie und verleiht dem Kombi das gewisse Extra.

Deutlich sportlicher wirkt der Insignia durch die Irmscher-Leichtmetallräder in verschiedenen Designs und Dimensionen in Verbindung mit einer Tieferlegung. Die eigens für den Insignia entwickelten Leichtmetallräder „Turbo Star“ und „Turbo Star Exclusiv“ sorgen in 8x20 Zoll mit Reifen im Format 245/35 für einen starken Auftritt ein Plus an Dynamik und eine bessere Straßenlage.


Im Interieur des Opel Insignia hielt mit einer Lederausstattung für die Sitzanlage, Schalt- und Handbremshebelmanschette ein elegantes Flair Einzug. Die Exklusivität des Innenraumes steigern eine Alu-Pedalerie und Irmscher-Fußmatten.

12 Kommentare > Kommentar schreiben

18.10.2008

So sieht der Insignia gleich viel besser aus ... dieser übergroße Heckbürzel könnte aber ruhig kleiner sein:träller:

18.10.2008

Der neue Insignia gefällt mir richtig gut. Dieses Bodykit is auch nicht so schlecht

18.10.2008

Finds komisch ... Hab den Insignia vor einigen Wochen auf der Straße gesehen hier ... War nicht getarnt ... Stand Fett am Heck "Insignia"

21.10.2008

Und ? Was ist da so besonders dran ? Ich mag den Kühlergrill nicht. Erinnert mich zu stark an den Senator. Dann lieber die Serienversion mit schönen Felgen.

21.10.2008

[QUOTE=BMW Power;57605]Finds komisch ... Hab den Insignia vor einigen Wochen auf der Straße gesehen hier ... War nicht getarnt ... Stand Fett am Heck "Insignia"[/QUOTE] Wie jetzt? Ein fettes Sticker oder ein fettes Branding?:grübeln:

24.10.2008

Eigenartig, das Heck ist eigentlich ziemlich extrem, aber es gefällt mir trotzdem. Zusammen mit den Felgen und der Front wirkt das Gesamtbild einfach stimmig. Was ich nur nicht verstehen kann ist, dass man bei Irmscher nachträglich noch den Opel Blitz auf den Grill klebt. Entweder man lässt den normalen Grill oder man lässt sich was anderes einfallen. Aber so sieht das mit dem Logo nicht aus. Auf jeden Fall sollte sich Opel dieses Tuning mal genau anschauen. Mit ein paar kleinen Veränderungen würde mir das Teil als Insignia OPC sehr gut gefallen.

24.10.2008

[QUOTE=Twentyone;57745]Wie jetzt? Ein fettes Sticker oder ein fettes Branding?:grübeln:[/QUOTE] Ne normale Modellbezeichnung ... Kein Aufkleber kein branding ....

25.10.2008

[QUOTE=BMW Power;57913]Ne normale Modellbezeichnung ... Kein Aufkleber kein branding ....[/QUOTE] Also die üblichen Chrom 3D Buchstaben?

26.10.2008

Man man, da könnt man glatt zum Oplefahrer werden. Gefällt mir von vorne bis hinten. Sogar der aufgesetzte Heckspoiler fügt sich so gut in die Gesamtform ein, dass ich den als angehnem empfinde.

21.02.2009

Zur Info: Ich fügte dem Artikel weitere Details und die neuesten Bilder hinzu.

23.02.2009

Sehr schön, was Irmscher da aus dem Sports Tourer gemacht hat. Dezent, aber passend. Da kann man Opel eigentlich nur empfehlen, dass man sich beim OPC am Irmscher Heck orientiert.

23.02.2009

Normaler Modellschriftzug = 3 D Chrom Buchstaben ... Wobei das kaum echtes Chrom ist :bäh: Der Irmscher gefällt mir im Gegensatz zum Serien Insignia irgendie besser


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Irmscher-News
Irmscher Opel Insignia: Sportliche Akzente für das Flaggschiff

Irmscher Opel Insignia: Sportliche Akzente für das …

Der neue Opel Insignia kommt im November 2008 auf den Markt. Irmscher nahm bereits das Flaggschiff von Opel unter seine Fittiche und präsentiert zum Verkaufsstart die sportlich-veredelte Variante. Die Front …

Peugeot 4007 RC Line by Irmscher: Die sportlich-edle Eleganz

Peugeot 4007 RC Line by Irmscher: Die sportlich-edle Eleganz

Irmscher nahm den Peugeot 4007 unter seine Fittiche. Die neue RC Line verhilft dem französischen SUV zu zurückhaltender, aber dennoch sportlich-edler Eleganz. Durch die wirkungsvolle Verbreiterung der …

Irmscher Chevrolet Captiva: Der markante SUV im eleganten Sport-Dress

Irmscher Chevrolet Captiva: Der markante SUV im …

Um den Chevrolet Captiva sportlicher und individueller zu gestalten, nahm Irmscher den markanten SUV unter seine Fittiche. Mit gesteigerter Dynamik und Eleganz gibt sich der Captiva von Irmscher dank des …

Individuelle Note: Peugeot 308 RC Line by Irmscher

Individuelle Note: Peugeot 308 RC Line by Irmscher

Der Peugeot 308 stellt das neue Volumenmodell der französischen Marke dar, für das Irmscher die Version „RC Line by Irmscher“ kreierte. Der Veredeler verhilft dem Fahrzeug zu zurückhaltender, aber sportlich …

Irmscher Opel GT i40: Erlesene V8-Power für automobile Gourmets

Irmscher Opel GT i40: Erlesene V8-Power für …

Irmscher nahm die Karosserie des Opel GT, verpasste dem Roadster als erlesene Zutat den 480 PS starken 6.0-V8-Motor der Corvette und nannte das Projekt OpelGT i40. Damit avanciert der Opel GT zu einem echten …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo