Lumma Range Rover Sport CLR RS: Der Neue lässt seine Muskeln spielen

, 27.04.2013


Bis zu 510 PS stark, 420 Kilogramm leichter und so agil wie nie zuvor, zeigt sich der neue Range Rover Sport mit einem progressiven Design bereits ab Werk. Der sportlichste Range Rover aller Zeiten kommt in Deutschland ab dem 3. Quartal 2013 auf den Markt, doch bei Lumma Design laufen bereits jetzt alle Vorarbeiten auf Hochtouren, um dem neuen Offroad-Sportler einen noch aggressiveren Look zu verpassen. Sein neue Name: Lumma CLR RS, der ab Ende 2013 lieferbar sein wird.


Lummas neueste Kreation liebt imposante Auftritte und lässt dabei gerne einmal die Muskeln spielen. Dafür sorgt das von den Designern nochmals kräftig nachgeschärfte Breitbau-Kit. Die markante Frontspoilerstoßstange betont den Charakter des jüngsten Modells aus dem Hause Range Rover.

Den als Design-Elementen integrierten Doppeltagfahrlichtern ist sofort anzusehen: hier kommt ein Spitzensportler, der kräftig atmen muss. So finden sich in den verbreiterten Kotflügeln zusätzliche Lufteinlässe. Die komplett aus Carbon gefertigte Sportlook-Motorhaube sieht darüber hinaus dank integrierter Entlüftungsöffnungen schärft den Look und reduziert das Gewicht weiter.

Markant wirkt außerdem der Sportfrontgrill, den es wahlweise in Sicht-Carbon oder lackiert geben wird. Die Türblenden von Lumma harmonieren mit den bulligen Verbreiterungen. Ein Blick auf das Heck: Lumma betont die Silhouette des nagelneuen Range Rover Sport mit einer wuchtigen Heckschürzenstoßstange samt Diffusor.


Dazu gibt es kräftige Kost nicht nur für die Augen, sondern auch für die Ohren. Für einen kernigen Sound sorgt die Lumma-Sportauspuffanlage. Aerodynamikkomponenten wie Dachspoiler und Heckspoilerlippe machen den Spitzensportler endgültig zum Hingucker.

Dass der Lumma CLR RS auf großem Fuß lebt, zeigen markante Räder in 22 und 23 Zoll, die in den riesigen Radhäusern bequem Platz finden. Zum Einsatz kommt die schwarze Lumma-Sportfelge „CLR 22“ mit Designstreifen und Reifen im Format 305/35. Geht nicht, gibt es nicht: Lumma steigt mit einem 23-Zoll-Radsatz und Gummis der Dimension 305/30 in die Vollen. Die in poliertem Anthrazit gehaltene Sportfelge „CLR 23“ dürfte die Blicke auf sich ziehen.

In Vorbereitung befinden sich bei Lumma außerdem Leistungssteigerungen für die Benzin- und Diesel-Motoren, Interieur-Veredelungen in Holz, Leder und Carbon, ein Alu-Pedalset sowie Veloursfußmatten mit Echtledereinfassung.

An der Spitze der Motorenpalette des Range Rover Sport regiert ab Werk der beeindruckende 5.0-Liter-V8-Kompressorbenziner mit einer Leistung von 510 PS und 625 Nm. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt die Topvariante in der Serie nur 5,3 Sekunden und somit 0,9 Sekunden weniger als der Vorgänger. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 225 km/h (optional 250 km/h).

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Rover-News
Orientierungsfahrten im Gelände stellten nur den Anfang eines extremen Härtetests dar.

Land Rover Experience Tour 2013: Extremer Härtetest …

15.000 Kilometer, 11 Länder und 5 Kulturkreise: Die Land Rover Experience Seidenstraße 2013 stellt die mit Abstand längste und zugleich härteste Tour des Offroad-Spezialisten dar. Von diesem Abenteuer mit …

Range Rover Sport 2014

Range Rover Sport 2014: Der Offroad-Sportler in …

Er ist der schnellste, agilste und fahraktivste Land Rover aller Zeiten: der neue Range Rover Sport, der mit seinem außerordentlich breiten Leistungsprofil ab dem 3. Quartal 2013 die Kunden begeistern soll. …

Range Rover Evoque Black Design Paket

Range Rover Evoque Black Design: Neuer Chic in Schwarz

Eines der Erfolgsrezepte des Range Rover Evoque stellen die zahlreichen Möglichkeiten dar, um den designorientierten Offroader ganz nach persönlichem Geschmack maßzuschneidern. Ab April 2013 offeriert Range …

Land Rover Electric Defender

Land Rover Electric Defender: Offroad-Ikone geht …

Der Land Rover Defender wird seit 1948 gebaut und besitzt seit jeher seinen legendären und unverwüstlichen Charakter. Vor einigen Jahren noch unvorstellbar, enthüllte der britische Geländewagenspezialist …

Range Rover Evoque Yellow Edition: Knallgelbe Exklusivität

Besonders schick und mit vielen Extras in Schale geworfen, präsentiert Land Rover mit der neuen Range Rover Evoque Yellow Edition ein exklusives Sondermodell, das bereits jetzt farbenfroh den Autofrühling …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo