Misha Porsche 997 Turbo GTM: Need for Speed in Zuffenhausen

, 09.08.2010

Irgendwie kommt er japanisch daher, der Aerodynamik-Kit von Misha Design für den Porsche 997 Turbo und Turbo S. Dabei stammt der Entwurf aus Los Angeles. „Misha Porsche 997 Turbo GTM“ nennt sich die auffällige Kreation, die - abgesehen von einigen nachvollziehbaren Maßnahmen - arg dick aufträgt und das ursprünglich elegante Styling aus Zuffenhausen deutlich in Richtung „Need for speed“ verändert.


Immerhin scheint der Diffusor am Heck funktionale Aufgaben zu erfüllen, ebenso wie der, je nach Geschwindigkeit, variable Heckspoiler. Die optischen Umbauten eignen sich für Turbo und Turbo S, die Leistungsdaten bleiben unverändert: 500 PS und 650 Nm Drehmoment beim Porscche 997 Turbo, 530 PS und 700 Nm beim Turbo S.

Die Fahrleistungen der beiden Serien-Porsches sind natürlich dazu geeignet, aerodynamische Maßnahmen so richtig in Szene zu setzen. Wie die originalen aufgeladenen 997er, beschleunigen auch die beiden Misha-Varianten des GTM in 3,7 Sekunden (Turbo) bzw. 3,3 Sekunden (Turbo S) von Null auf 100 km/h. Bei der Top-Speed sind es 312 km/h bzw. 315 km/h.


Um diese Fahrdynamik in die richtigen Bahnen zu lenken, sorgte Misha Design an der Front für eine bessere Anströmung der Kühler. Ein Ventilator führt den Hochdruck aus dem Frontbereich hinaus, um Auftriebstendenzen zu verringern, während eine Carbon-Frontschürze die Luftströme unter die Vorderachse verringert. Die dreiteilige Schürze soll leicht auszuwechseln sein und bei leichten Kollisionen die restliche Front vor Beschädigungen schützen.

Auch am Heck sowie bei den Seitenschwellern und der Motorhaube machten sich die Misha-Designer reichlich Gedanken zur gezielten Führung der Luftströme, um dem Porsche 997 Turbo zu mehr Anpressdruck zu verhelfen. Insgesamt klingen die aerodynamischen Ansprüche der Westcoast-Amis recht ambitioniert.


Man darf sich allerdings fragen, ob ein in den Leistungsdaten serienmäßiger Porsche 997 Turbo tatsächlich solche Modifikationen nötig hat. Wenigstens beim aggressiveren Design der Motorhaube lassen sich, je nach Geschmack, optische Argumente für den auffälligen Misha-Umbau aufführen - ob das Ergebnis gefällt, muss jeder Fahrer eines 997 Turbo oder Turbo S für sich entscheiden.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
Cargraphic Porsche Cayenne Diesel: Mit ordentlich Pfeffer nachgeschärft

Cargraphic Porsche Cayenne Diesel: Mit ordentlich …

Beißend scharf ist Cayenne-Pfeffer, der aus gemahlenen Chilis hergestellt wird. Mit heißer Schärfe zeigt sich ebenfalls der neue Porsche Cayenne Diesel von Cargraphic. Ordentlich nachgewürzt, mobilisiert das …

Lumma Porsche Cayenne: Elegantes Dieseln mit Funktionalität

Lumma Porsche Cayenne: Elegantes Dieseln mit Funktionalität

Sportlich und elegant: Lumma, eher bekannt für seine Extremumbauten, kann auch anders und lässt es beim neuen Porsche Cayenne außen stilvoller angehen. Um den Fahrspaß zu erhöhen, gibt es darüber hinaus für …

Porsche 918 Spyder: Grünes Licht für den Öko-Supersportwagen

Porsche 918 Spyder: Grünes Licht für den Öko-Supersportwagen

Der Porsche 918 Spyder geht in Serie, um die Nachfolge des Carrera GT anzutreten. Die 718 PS starke Studie des Hochleistungs-Mittelmotorsportwagens mit Plug-in-Hybrid-Technik und minimalem …

Cargraphic Porsche 997 Turbo: 585 PS für den Allrad-Elfer

Cargraphic Porsche 997 Turbo: 585 PS für den Allrad-Elfer

Porsche 911 mit Allrad heißt ab Werk: Maximal 530 PS im Turbo S und im Turbo 500 PS. Cargraphic genügte das nicht. Deshalb reizte der Pfälzer Porsche-Tuner das Leistungspotenzial des Motors weiter aus und …

TechArt Porsche Panamera Turbo: 580 PS auf Knopfdruck

TechArt Porsche Panamera Turbo: 580 PS auf Knopfdruck

Power auf Knopfdruck gibt es jetzt bei TechArt für den Porsche Panamera Turbo. Der neue Leistungskit TA 070/T1 versorgt den viertürigen Sportwagen genau dann mit dem gewissen Extra an Leistung, wenn dies der …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo