Nissan Land Glider: Das Motorrad-Auto für die City der Zukunft

, 23.10.2009

Auf der Suche nach einer neuen Form der Null-Emissions-Mobilität kombiniert Nissan beim Land Glider die Elemente eines Motorrads mit denen eines Kleinwagens. Das Ergebnis, ein auf zwei hintereinander sitzende Passagiere zugeschnittener Stadtwagen mit vier Rädern und aktiver Neigetechnik, präsentieren die Japaner auf der Tokio Motor Show (24.10.2009 - 04.11.2009).


Da schon bald rund die Hälfte der Weltbevölkerung in großen Städten leben wird, nahmen die geistigen Väter des Land Gliders die Wendigkeit und das Freiheitsgefühl eines Motorrades als Grundlage für ihr Konzept. Daraus ergab sich fast automatisch eine Tandem-Sitzanordnung und eine sehr schlanke Karosserie, welche die Insassen wie ein Kokon umhüllt.

Bei Kurvenfahrt kann sich der Nissan Land Glider dank aktiver Sturzverstellung um bis zu 17 Grad zur Seite neigen - eine Fähigkeit, die sowohl Zwei- wie Vierradfans begeistern dürfte. Sensoren für die Geschwindigkeit, den Lenkwinkel und die Gierrate ermitteln blitzschnell den jeweils günstigsten Neigungswinkel.


Vorteil dieser Technik ist neben dem Zugewinn an Fahrspaß eine auf 1,100 Meter limitierte Fahrzeugbreite. Zusammen mit den ebenfalls schmalen Reifen ergibt sich so ein luftwiderstandsarmer, ultramoderner Karosseriekörper, dessen Dach wie die Kanzel eines Segelflugzeuges wirkt. In der Länge misst der Land Glider 3,100 Meter und in der Höhe 1,415 Meter.

 

Die von Lithium-Ionen-Batterien versorgten Elektromotoren sind nahe der Hinterachse angeordnet. Über ein induktives, sprich kontaktloses Auflade-System lassen sich die Speicher überall dort nachladen, wo zukünftig eine entsprechende Infrastruktur existieren könnte, wie zum Beispiel im Bereich großer Supermärkte oder Autobahnraststätten.


Zum Schutze der Insassen stattete Nissan den Land Glider mit einem Kollisionsvermeidungs-System aus. Die außen an der Karosserie platzierten Sensoren reagieren nach dem gleichen Prinzip, nach dem Fische in einem dichten Schwarm Kontakte mit Artgenossen vermeiden.


Zwar ist der Land Glider zunächst nur eine Konzept-Studie für die Tokio Motor Show. Doch sieht das japanische Unternehmen in der Kombination aus Auto und Motorrad mehr als nur eine Fingerübung seiner Designer. So oder ganz ähnlich könnte durchaus ein künftiger Nissan-Kleinwagen für überfüllte Mega-Citys aussehen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Nissan-News
Senner Whitelady Z: Der Nissan 370Z als schnittige Braut

Senner Whitelady Z: Der Nissan 370Z als schnittige Braut

Mit einem Kraftzuwachs führt der neue Nissan 370Z die legendäre Z-Modellreihe fort. Für den in Japan Fairlady Z genannten Sportwagen kreierte Senner ein feines Tuning-Paket und nannte seine Kreation …

Nissan Micra 2010: Erste Skizzen zeigen flotten Kleinwagen

Nissan Micra 2010: Erste Skizzen zeigen flotten Kleinwagen

Nissan gibt einen ersten Ausblick auf ein neues Kleinwagenmodell, vermutlich der neue Micra. Sein Weltdebüt gibt die nächste Generation des Micras im März 2010 in Thailand, bevor er dann sukzessive in über …

Avus Nissan GT-R: Die kraftstrotzende Neuauflage des Batmobils

Avus Nissan GT-R: Die kraftstrotzende Neuauflage des …

Der Nissan GT-R ist der unmittelbare Konkurrent zum Porsche 911 Turbo. Als direkter Nachfolger des legendären Nissan Skyline GT-R R34 wurde die Messlatte nicht gerade niedrig vorgelegt. Für Avus Performance …

Nissan GT-R Rapid Response: Der wohl schnellste Feuerwehrwagen

Nissan GT-R Rapid Response: Der wohl schnellste …

Für Notfälle auf der Nürburgring-Nordschleife existiert jetzt ein 486 PS starker Nissan GT-R, der für den schnellen Einsatz sogar eine Löschanlage besitzt. Feuerwehrmänner dürften ihre Kollegen vom …

Nissan Leaf: Die große Offensive der Elektro-Autos

Nissan Leaf: Die große Offensive der Elektro-Autos

Während andere Premium-Automobilhersteller ihre Elektroautos noch ankündigen oder erst einmal Konzepte zeigen, präsentiert Nissan mit dem neuen Leaf bereits die Serienversion seines reinen Elektroautos im …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo