Peugeot WiFi on Board: Mobiles Internet für alle Passagiere

, 27.06.2010

Mit WiFi on Board gibt es jetzt bei Peugeot mobiles Internet für alle Insassen. So lässt sich während der Fahrt bequem der Fußball-Livestream im Internet verfolgen oder online shoppen gehen. Mit bis zu vier externen Geräten können die Passagiere verschiedene Internetdienste gleichzeitig nutzen. Das Besondere: Die Internetverbindung funktioniert während der Fahrt genauso gut wie im Stand (bei eingeschalteter Zündung).


Die WiFi-Box ist lediglich 147 x 111 x 26 Millimeter groß und benötigt somit nur wenig Platz im Fahrzeug. Im Lieferumfang enthalten ist ein 3G/3G+-USB-Stick. In diesem Stick wird eine SIM-Karte eingelegt. Die SIM-Karte erhält der Kunde, wenn er mit einem Internetanbieter seiner Wahl einen Vertrag abgeschlossen hat.

Drei Kontrolllampen an der WiFi-Box zeigen an, dass die WLAN-Verbindung aktiv ist, welches Netz verwendet wird und wie gut die Signalstärke ist. Bis zu vier Geräte, wie zum Beispiel Laptop, Netbook und iPod, lassen sich über die WiFi-Box verbinden. Der USB-Stick kann außerdem eine SD-Karte zur Speicherung von externen Daten aufnehmen oder direkt an einen Computer angeschlossen werden, um eine Internetverbindung herzustellen.


Erhältlich ist die WiFi-Box für den Peugeot 207, 308, 3008, 5008, 407, 607 und RCZ.
Der Preis für WiFi on Board beträgt 425 Euro. Selbstverständilch ist die WiFi-Box mit den gängigen Betriebssystem wie Windows 7, Vista, XP und Mac OS X 10.4.11 sowie den Web-Browsern Internet Explorer 7, Mozilla FireFox 3, Safari 3 und Opera kompatibel.

6 Kommentare > Kommentar schreiben

27.06.2010

Internet im Auto

27.06.2010

Ich finds sehr geil, und ich denke die Lösung hat Zukunft. Kann gut sein, dass in Zukunft mehr Fahrzeuge mit sowas ausgestattet werden. @Virus: Der Fahrer soll natürlich fahren, aber die Mitfahrer können sich die Zeit vertreiben. ;)

27.06.2010

Likwit, versuch online zu surfen im Auto, wenn der Fahrer so nen RCZ durch die Kurven ballert ;) Man kann sich als Mitfahrer/Beifahrer auch anders die Zeit während der Fahrt vertreiben ... Bei nem Buisness Fahrzeug hät ich da keine Bedenken, wo man das Internet zum Arbeiten braucht, aber so:hmpf:

27.06.2010

[QUOTE=VirusM54B30;102376]Internet im Auto

28.06.2010

[QUOTE=VirusM54B30;102411]Likwit, versuch online zu surfen im Auto, wenn der Fahrer so nen RCZ durch die Kurven ballert ;)[/QUOTE] Sorry, bin von Menschen ausgegangen, die nicht komplett von der Garage bis zum Ziel Rennen fahren.

28.06.2010

Luxus im Auto is zwar geil, aber ich brauchs nicht - Darunter fällt auch das Internet ... Ich würde die 425 Euro anders investieren fürs Fahrzeug ;)


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Peugeot-News
Peugeot 207 Sportium: Sportliches Flair mit Preisvorteil

Peugeot 207 Sportium: Sportliches Flair mit Preisvorteil

Peugeot bietet mit dem neuen 207 Sportium ein weiteres Sondermodell mit attraktivem Kundenvorteil an, das seine sportlichen Facetten zeigt. Ein Frontgrill mit Gitter in Chromoptik, …

Peugeot 207 CC Black & White Edition: Top-Ausstattung für Sonnenanbeter

Peugeot 207 CC Black & White Edition: …

Der Name ist Programm: Ausschließlich in den Farben „Schneeweiß“ oder „Nacht Schwarz“ lieferbar ist die neue Peugeot 207 CC Black & White Edition. Das Coupé-Cabriolet mit elektrischem Metallklappdach …

Peugeot 206+ Street Racing: Fesche Rennoptik für den kleinen Franzosen

Peugeot 206+ Street Racing: Fesche Rennoptik für den …

Peugeot erweitert die Palette seiner sportlichen Sondermodelle. Den Einstieg ermöglicht bereits seit 2006 der Peugeot 107 Street Racing mit Rennoptik. Ab sofort gibt es mit dem neuen Peugeot 206+ Street …

Peugeot Millesim 200: Vier Editionsmodelle zum 200. Geburtstag

Peugeot Millesim 200: Vier Editionsmodelle zum 200. …

Peugeot feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Jubiläum und bringt zu diesem Anlass die Sonderedition „Millesim 200“ auf den Markt, die es für die Baureihen 107, 207, 308 und 407 gibt. Außen lassen sich …

Peugeot RCZ: Premiere beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

Peugeot RCZ: Premiere beim 24-Stunden-Rennen auf dem …

Neben der Titelverteidigung bei den 24 Stunden von Le Mans mit dem Peugeot 908 HDi FAP nimmt die französische Marke anlässlich ihres 200. Geburtstages einen weiteren Rennsportklassiker in Angriff: Der …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo