Renault Mégane Authentique: Neue Einstiegsversion zum Minimal-Preis

, 21.01.2010

Ab sofort ist der Renault Mégane mit der neuen Einstiegsversion „Authentique“ noch günstiger. In der neuen Ausstattungslinie ist die fünftürige Schrägheck-Limousine bereits ab 15.900 Euro erhältlich. Damit liegt das kompakte Modell mit dem sparsamen 1.6 16V-Benziner (74 kW/100 PS) insgesamt 1.000 Euro unter der bisherigen Einstiegsversion „Expression“.


Trotzdem handelt es sich nicht um eine spartanische Sparversion. Der Renault Mégane Authentique verfügt über eine umfangreiche Serienausstattung, die unter anderem eine manuelle Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorne sowie elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel enthält. Dank des großzügigen Raumangebotes genießen der Fahrer und seine Passagiere jede Reise an Bord.

Der mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe kombinierte Renault Mégane Authentique besitzt 100 PS und ein maximales Drehmoment von 148 Nm. Das reicht für den Spurt von 0 auf Tempo 100 in 10,9 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Dem gegenüber steht ein durchschnittlicher Verbrauch von 6,7 Litern auf 100 Kilometern (CO2-Ausstoß 159 g/km).

Keine Kompromisse gibt es darüber hinaus bei der Sicherheit. Der Mégane Authentique bietet das vollständige Renault-Schutzpaket, das zur Höchstwertung mit 37 von 37 möglichen Punkten im Crashtests der unabhängigen Euro NCAP-Organisation führte. Immer an Bord befinden sich Frontairbags, Seitenairbags vorne und durchgehende Windowbags für beide Sitzreihen. Ohne Aufpreis gibt es das elektronische Stabilitätsprogramm ESP mit Untersteuerkontrolle und die Antriebsschlupfregelung ASR.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Renault-News
Renault Mégane Night & Day: Edle Extras zum Preisvorteil

Renault Mégane Night & Day: Edle Extras zum Preisvorteil

Ein hochwertiges Interieur und zahlreiche Komfortdetails kennzeichnen den neuen Renault Mégane Night & Day als 5-Türer. Das attraktive Sondermodell bietet gegenüber einem gleich ausgestatteten Mégane …

Renault Laguna Sportway: Sport-Ausstattung mit großen Preisvorteil

Renault Laguna Sportway: Sport-Ausstattung mit …

Mit dem neuen Renault Laguna Sportway verleihen die Franzosen der Einstiegsmotorisierung einen sportlichen Auftritt mit Anleihen vom GT-Topmodell. Einhergehend mit einem Kundenvorteil von bis zu 3.400 Euro, …

Renault Kangoo Rapid Z.E. Concept: Der Elektro-Transporter kommt 2011

Renault Kangoo Rapid Z.E. Concept: Der …

Renault wird ab dem ersten Halbjahr 2011 den Kangoo Rapid mit Elektroantrieb in Serie produzieren. Der Elektro-Lieferwagen eignet sich speziell für den Einsatz im Stadtgebiet und basiert auf den seriennahen …

Renault Twingo Gordini RS: Der neue Sportler des Kult-Labels

Renault Twingo Gordini RS: Der neue Sportler des Kult-Labels

Mit dem neuen Renault Twingo Gordini RS erwecken die Franzosen ein traditionsreiches Label für eine besonders exklusive Modellserie wieder zum Leben. Der kleine Sportler kommt im März 2010 mit einer …

Renault Fluence: Eine Klasse besser Reisen

Renault Fluence: Eine Klasse besser Reisen

Mit dem neuen Renault Fluence, der in Westeuropa im Frühjahr 2010 auf den Markt kommt, möchten die Franzosen den Reisekomfort einer höheren Wagenklasse bieten. Dazu tragen bei der Stufenheck-Limousine ein …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein Stadtauto sein
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein …
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem Elektro-RS
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist dieser Semislick?
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist …
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen eines Defekts
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
Citroen C5 X Hybrid Test: Brillant - das bietet kein Konkurrent
Citroen C5 X Hybrid Test: Brillant - das bietet …
Auto zu teuer? Anlaufstellen für Autoangebote!
Auto zu teuer? Anlaufstellen für Autoangebote!


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo