Renn-Smart Forfour Brabus SBR geht in Serie

, 03.03.2006

Der Smart Forfour Brabus SBR stellt den ersten Smart mit über 200 PS dar und wurde von vielen als Concept Car auf der Essen Motor Show im letzten Jahr bewundert. Nun soll es das schnelle Modell in einer exklusiven Kleinserie geben; die Preise und Stückzahlen sind allerdings noch nicht bekannt.


Der 226 km/h schnelle SBR unterstreicht das Potenzial und die Klassenlosigkeit des Smart Forfour mit 155 kW (210 PS) und einem Drehmoment von bis zu 250 Newtonmetern. Das reicht für einen Spurt von 0 auf Tempo 100 in gerade einmal 6,4 Sekunden aus. Darüber hinaus verbauten die Macher ein variables Sperrdifferenzial, das den Vortrieb auf kurvigen Strecken zusätzlich steigert, und eine Schaltwegverkürzung des manuellen Fünfganggetriebes, die einen noch schnelleren Gangwechsel ermöglicht.


Die Tridion-Sicherheitszelle und Bodypanels werden in einem graphitgrauen Mattlack angeboten. Diese Farbe findet sich in ähnlicher Form nur beim Smart-Showcar „Crosstown“ und der „Collector´s Edition“ des Smart Roadsters. Weitere Features des Smart Forfour Brabus SBR sind tauchpolierte Leichtmetallräder und in Kontrastfarbe lackierte Außenspiegel. Im Interieur unterstreicht außerdem eine expressive Leder-/Alcantara-Ausstattung mit orangefarbenen Kontrastnähten die Exklusivität des Fahrzeugs.


Für den Kontakt zur Straße sorgen rundum 17 Zoll große Alufelgen, die vorne mit Reifen der Dimension 205/40 und hinten mit 225/35-Breitreifen bestückt wurden. An der Vorderachse kommen innenbelüftete Bremsscheiben im Format 305 x 28 mm und 4-Kolben-Festsättel zum Einsatz. Innenbelüftete 281 x 20 mm große Faustsättel an der Hinterachse komplettieren die standfeste Bremsanlage.
{ad}

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Smart-News
Smart Roadster: Neuanfang in Sicht

Smart Roadster: Neuanfang in Sicht

Der Smart Roadster und das Roadster-Coupé - im Jahre 2005 von DaimlerChrysler aufgrund mangelnder Rentabilität eingestellt - könnten schon bald wieder unter anderem Namen und neuem Design auf die Straße …

Smart Fortwo Camouflage im Military-Look

Smart Fortwo Camouflage im Military-Look

Ganz im Gegensatz zur freien Natur gilt in der Großstadt das Prinzip: Je auffälliger, desto besser. Dort ist der Smart Fortwo zu Hause und bleibt als Sondermodell „Camouflage“ garantiert nicht unentdeckt. …

Puristische Roadster-Studie: Edag Showcar No. 8

Puristische Roadster-Studie: Edag Showcar No. 8

Der deutsche Autozulieferer Edag demonstriert mit seinem Showcar No. 8 auf Basis des Smart Roadsters, welches eigenständige und neue Produkt durch die reine Verwendung von Exterieurbauteilen entstehen kann. …

Baywatch-Abenteuer: Smart Rescue Vehicle

Baywatch-Abenteuer: Smart Rescue Vehicle

Mit Kalifornien verbinden viele ein ausgelassenes Leben, Sonne, Strand und Meer. Der eine oder andere denkt sicherlich auch an Baywatch. Und genau für diese Rettungsschwimmer, die ihren Dienst am Strand des …

Die feine englische Art: Smart Fortwo Grandstyle

Die feine englische Art: Smart Fortwo Grandstyle

Nicht nur britisch korrekt, sondern ausgesprochen edel stellt sich der neue Smart Fortwo Grandstyle mit silberner Tridion-Sicherheitszelle und Body-Panels in exklusivem „Dark Green Metallic“ dar. Das …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo