Subaru Impreza Concept: Vielversprechender Ausblick

, 15.12.2010


Subaru gibt einen Ausblick auf die nächste Generation des Imprezas. Das neue Concept fällt durch sein mutig-schnittiges Design auf. Neben erkennbaren Merkmalen der aktuellen Design-Linie von Subaru sind dabei einige Zitate aus der Sportwagenwelt erkennbar, der Gesamteindruck ist dennoch eigenständig. Gleichzeitig ist das Subaru Impreza Concept erster Ausdruck einer neuen Markenstrategie. Er soll Dynamik und Komfort ausdrücken, da Subaru den künftigen Impreza noch mehr als zuletzt als geräumigen und vollwertigen Viersitzer etablieren möchte.


Bestimmend an der Front wirken die großen Lufteinlässe, die von LED-Nebelleuchten unterbrochen sind. Die gesamte Frontpartie steht für die neue Designsprache der Marke, besonders in Form des sechseckigen Frontgrills, der ebenso gut aus der Feder von Ford-Designern stammen könnte.

Das Fahrzeug ist in Länge und Breite leicht gewachsen, dabei aber 5 Zentimeter flacher als der aktuelle Impreza, was den dynamischen Eindruck deutlich unterstreicht. Exakt ist das Konzeptauto 4,52 Meter lang, 1,82 Meter breit und 1,43 Meter hoch. Der neue Impreza wirkt dank der niedrigeren Höhe und des Designs wie ein viertüriges Coupé. Ob dabei die Kopffreiheit hinten noch ausreichend für Erwachsene Passagiere ist, wird sich zeigen.

Die betonten Radhäuser unterstützen den Eindruck, dass man es hier mit einem Allrad-Fahrzeug zu tun hat. Hiermit will der weltgrößte Anbieter von Allrad-Pkw sein spezielles Know-how unterstreichen. Unter der Haube sitzt die neueste Generation des 2.0-Liter-Boxers, der derzeit 150 PS leistet. Ob auch im nächsten Impreza das stufenlose CVT-Getriebe des Concept Cars zum Einsatz kommen wird, ist noch unklar.

Im Innenraum versuchten die Designer, die Eigenschaften Dynamik, Komfort und Sicherheit zu unterstreichen - auch hier soll der Eindruck vermieden werden, dass der neue Impreza allzu sehr in Richtung Sportlichkeit ausgelegt sein könnte.

Den Blick auf die Außenwelt unterstützt das Subaru-eigene Fahrerassistenz-System „EyeSight“ mit einer Fahrzeug-zu-Fahrzeug- und Straße-zu-Fahrzeug-Kommunikationstechnologie sicherlich nicht nur in der Concept-Phase. EyeSight beinhaltet einen Kollisionsvermeidungs-Assistenten, der mit einer Stereo-Kameratechnologie eine Vielzahl von Verkehrssituationen erkennt.

Die hohe Leistungsfähigkeit von EyeSight mit einer Stereo-Kamera und einem speziellen 3D-Bildverarbeitungssystem, das auch Fußgänger und Radfahrer einbezieht, bietet damit ein ausgezeichnetes Sicherheitsniveau im Bereich der Kollisionsvermeidung.

Die bläuliche Außenfarbe „Sky Silver“ der Studie sollte unbedingt so kommen - sie würde dem nächsten Impreza ohne Zweifel gut stehen. Erwartet wird der neue Subaru Impreza für Mitte 2011.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

15.12.2010

Sehr futuristisch, gefällt mir aber. Davon ein WRX STI wäre bestimmt genial.

15.12.2010

Too ugly ;)....

19.12.2010

Fein, fein! Da passt die Überschrift: Vielversprechender Ausblick Gefällt mir!


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Subaru-News
Subaru Impreza WRX STI 2011: Das Biest mit dem Heckflügel ist zurück

Subaru Impreza WRX STI 2011: Das Biest mit dem …

Zweifellos zählt der Subaru Impreza WRX STI zu den bekanntesten Autos der Welt. Der stürmische Straßen-Rennwagen stammt direkt von der Rallye-Version ab. Gab es den 300 PS starken Impreza WRX STI in den …

Subaru Cosworth Impreza STI CS400: Der ultimative Impreza

Subaru Cosworth Impreza STI CS400: Der ultimative Impreza

Klingt vielversprechend: Der Drift- und Dynamik-Gigant Subaru Impreza STi im Paket mit der getunten Motorenkraft von Cosworth. Eine limitierte Auflage von 75 Exemplaren unterstreicht den exklusiven Charakter …

Subaru Forester 2.5X: Neue Stärke in limitierter Fassung

Subaru Forester 2.5X: Neue Stärke in limitierter Fassung

Jetzt gibt es wieder einen stärkeren Subaru Forester: den 2.5X in der Ausstattung „Comfort“. Der 2.5-Liter-Boxermotor des markanten SUV leistet 171 PS und ist sowohl mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe als …

Subaru Impreza XV: Neues Cross Vehicle kommt im Sommer 2010

Subaru Impreza XV: Neues Cross Vehicle kommt im Sommer 2010

Der Subaru Impreza besitzt Kultstatus. Jetzt legen die Japaner eine Version im Offroad-Look auf und nennen sie Impreza XV - das Kürzel XV steht übrigens für „Cross Vehicle“. Die Nachfrage scheint vorhanden …

Subaru Impreza WRX STI Carbon: Der Brutalo mit Gewichtssenkung

Subaru Impreza WRX STI Carbon: Der Brutalo mit …

Der Subaru Impreza WRX STI ist ein kompakter Straßen-Rennwagen, in den etliche Erfahrungen aus dem Rallye-Motorsport einflossen. Basierend auf diesem agilen Vertreter, präsentiert Subaru den …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo