Väth V18K: Leistungstraining für die Mercedes C-Klasse

, 23.06.2009

Auf Basis der aktuellen Mercedes-Benz C-Klasse präsentiert Väth den V18K zur Steigerung des Fahrspaßes. Mittels einer Software-Optimierung und eines modifizierten Kompressor-Kits steigt die Serienleistung des „kleinen“ C 200 von 184 PS auf 215 PS, so dass die Limousine nun eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h erreicht.


Doch auch optisch kommt die C-Klasse nicht zu kurz. Eine hauseigene Frontspoilerstoßstange, ein lackierter Kühlergrill in Schwarz ohne Mercedes-Stern und ein dezenter Heckspoiler verleihen dem Wagen den nötigen Look. Den letzten Schliff holt Väth durch die verbaute Edelstahlauspuffanlage mit je einem Endrohr links und rechts in 149x89 Millimetern.

Mittels Sportfedern senkt Väth darüber hinaus die Mercedes C-Klasse um rund 45 Millimeter an der Vorderachse und 35 Millimeter an der Hinterachse ab. Schwarze Aluminiumfelgen in 8,5x18 Zoll und 9,5x18 Zoll in Verbindung mit Hochleistungsreifen in den Dimensionen 235/40 vorne und 255/35 hinten sorgen derweil für ein sicheres Fahrverhalten in jeder Situation.


Um die Individualität des Väth V18K auf Basis der Mercedes-Benz C-Klasse zu steigern, offeriert der Veredeler außerdem eine umfangreiche Liste mit Sonderausstattungsmöglichkeiten, um beinahe jeden Kundenwunsch erfüllen zu können.

7 Kommentare > Kommentar schreiben

23.06.2009

Die Zusatz-PS klingen ganz nett, aber die Optik gefällt mir überhaupt nicht. An der Front hat man ordentlich zugeschlagen, daher wirkt das Heck eher "hamlos". Das AMG-Sportpaket sieht um längen besser aus.

23.06.2009

Endlich mal ein getuntes Fahrzeug was sich der "Normal" Verdiern leisten kann

06.07.2009

Besonders die Front sieht sehr wild aus, gegen Heck hin hat man sich zurückgehalten. Da geht mehr. Das Auto auf dem Foto sieht mit dieser Front nach deutlich mehr Leistung aus... Die 31 PS sind O.K, doch eine dezentere Optik hätte da besser hingepasst.

07.07.2009

Es sind 31 PS;)

07.07.2009

[QUOTE=BMW Power;66244]Es sind 31 PS;)[/QUOTE] Mehr als Klugsch****** kannst Du wohl auch nicht! Der Spaß an diesem tollen Forum sinkt mit jedem Beitrag von Dir! :stopp:

07.07.2009

[QUOTE=Sascha;66251]Mehr als Klugsch****** kannst Du wohl auch nicht! Der Spaß an diesem tollen Forum sinkt mit jedem Beitrag von Dir! :stopp:[/QUOTE] Komm mal runter

07.07.2009

[QUOTE=BMW Power;66244]Es sind 31 PS;)[/QUOTE] Ups :angst: :bäh:


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Mercedes G-Klasse: Zum Geburtstag das Komfort-Update

Mercedes G-Klasse: Zum Geburtstag das Komfort-Update

Zum 30. Geburtstag kommt die legendäre Mercedes-Benz G-Klasse in den Genuss von neuen Ausstattungsdetails, die vornehmlich den Komfort und die Exklusivität im Innenraum erhöhen. Statt die markante …

Mercedes C-Klasse Special Edition: Eleganz auf exquisitem Niveau

Mercedes C-Klasse Special Edition: Eleganz auf …

Mercedes-Benz bereichert die C-Klasse um das neue Sondermodell „Special Edition“, das durch ihm vorbehaltene sportlich-elegante Design-Akzente, ein hochwertiges Interieur und serienmäßig technische …

Piecha Mercedes SLK: Feinschliff an Optik, Sound und Komfort

Piecha Mercedes SLK: Feinschliff an Optik, Sound und Komfort

Der Mercedes-Benz SLK besticht durch seine pfeilförmige Karosserie und klassische Roadster-Proportionen mit kurzen Karosserieüberhängen. Piecha möchte dem Roadster den sportlichen Feinschliff in Form von …

Mercedes ESF 2009: Aufblasbare Metallstrukturen und bremsende Airbags

Mercedes ESF 2009: Aufblasbare Metallstrukturen und …

2009 ist das Jahr der Sicherheitsjubiläen bei Mercedes-Benz: Im August 1939 nahm Sicherheitspionier Béla Barényi seine Arbeit in Sindelfingen auf und erfand unter anderem das Prinzip der Knautschzone, das …

Mercedes-Benz C-Klasse: Neue Motoren so sparsam wie nie zuvor

Mercedes-Benz C-Klasse: Neue Motoren so sparsam wie …

Durch drei neu entwickelte Motoren mit Direkteinspritzung wird die Mercedes-Benz C-Klasse zukünftig noch effizienter. Dabei heben die BlueEfficiency-Triebwerke die Leistung sowie das Fahrvergnügen auf ein …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos Deutschlands
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos …
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo