DTM-Champion Rast will mehr: Formel-1-Test wäre ein Traum

, 24.10.2017

Audi-Fahrer Rene Rast will sich nach seinem Titelgewinn in der DTM 2017 einen lang gehegten Wunsch erfüllen: Ein Test in einem Formel-1-Auto - "Das wäre mega cool!"

Seit zehn Tagen ist Rene Rast der neue DTM-Champion 2017. Mit dem Titelgewinn im Deutschen Tourenwagen Masters geht für den Audi-Fahrer ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Doch damit nicht genug, denn der 30-Jährige will mehr. "Es ist der Traum eines jeden Rennfahrers, mal ein Formel-1-Auto zu bewegen. Das ist auch schon lange ein Wunsch von mir", verrät der gebürtige Mindener im Gespräch mit 'Motorsport-Total.com'.

Doch Rast bleibt realistisch: Ein Platz in der Königsklasse sei nicht das erklärte Ziel des neuen DTM-Meisters. Vielmehr möchte er im nächsten Jahr versuchen, seinen Titel in der DTM zu verteidigen. Ein Meisterstück, dass zuletzt Timo Scheider 2009 gelungen ist. Doch die Formel 1 reizt den Audi-Mann trotzdem, "einfach nur, um zu erfahren, wie sich so ein Auto anfühlt", schildert er.

"Aber nicht mit dem Hintergrund, dass ich sage: 'Ich will einen Formel-1-Test bekommen, um zu zeigen, dass ich Formel 1 fahren kann.' Ich will einfach nur wissen, wie es ist, ein aktuelles Formel-1-Auto zu fahren", erklärt er.

In der Vergangenheit durften die DTM-Champions Marco Wittmann, Pascal Wehrlein und Paul di Resta zur Belohnung für den Titelgewinn ein Formel-1-Auto pilotieren. Für Mercedes-Mann Wehrlein sprang am Ende sogar ein Stammplatz in der Königsklasse heraus. Rast hingegen möchte es "just for fun" ausprobieren. "Zu sehen, wie schnell es geht und was es für ein Gefühl ist. Mehr brauche ich gar nicht", ist der Rosberg-Pilot genügsam. "Das wäre mega cool und eine tolle Erfahrung, aber kein Muss."

Sollte es in seiner aktiven Karriere als Rennfahrer nicht klappen, will sich Rast seinen Wunsch selbst erfüllen. "Irgendwann werde ich mit Sicherheit so ein Ding mal fahren. Wenn ich zehn Jahre weiterschaue und vielleicht aufhöre mit dem Motorsport, werde ich sagen: 'Ich will das Auto aus dem Jahr fahren!'. Dann werde ich mich für einen Tag mal einmieten, das geht ja heutzutage. Da werde ich mir diese Erfahrung holen. Aber mein Ziel ist nicht, nächstes Jahr in der Formel 1 zu fahren", fügt er an.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere DTM-News

Rene Rast konnte sich am Finalwochenende den DTM-Titel holen

Rene Rast auf dem Olymp: So steinig war der Weg

Rene Rast ist auf dem Thron der DTM. Der 30-jährige Mindener setzte sich im Audi-internen Kampf mit bärenstarken Leistungen am Finalwochenende in Hockenheim gegen die erfahrenen Mattias Ekström, Mike …

Bester Mercedes-Fahrer in der DTM 2017: Lucas Auer

Lucas Auers Saisonbilanz: Youngster mit Titelchancen

Zu Beginn der DTM-Saison und nach zwei Siegen bei den ersten beiden Events in Hockenheim und am Lausitzring zählte Lucas Auer zu den Top-Favoriten auf den Gewinn der Meisterschaft. Nach den zwei Nullnummern …

Nyck de Vries bekommt eine Testchance bei Audi

Nachwuchs gesucht: De Vries und Habsburg testen für Audi

Bei den DTM-Nachwuchstestfahrten am Lausitzring (24. bis 26. Oktober) testen die drei DTM-Hersteller mögliche Kandidaten für ein DTM-Cockpit 2018. Audi wird fünf Piloten die Chance geben, sich für einen Sitz …

In seinem ersten DTM-Jahr gewinnt Rene Rast die Meisterschaft

DTM-Champion Rast: "Jedes Jahr hat mich besser gemacht"

Rene Rast hat sich mit dem DTM-Titelgewinn einen lang gehegten Traum erfüllt. Im Interview lässt der Deutsche seine Stationen im Motorsport-Programm des Volkswagen-Konzerns Revue passieren und beschreibt …

Zwölf verschiedene Piloten gewannen in der DTM-Saison 2017

DTM 2017 in Zahlen: Zwölf verschiedene Sieger in 18 Rennen

Die DTM-Saison 2017 brachte nicht weniger als zwölf unterschiedliche Rennsieger hervor. Jeweils drei Siege konnten der neue Champion Rene Rast, Rosberg-Teamkollege Jamie Green und Mercedes-Mann Lucas Auer …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos der Welt!
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos …
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die Zukunft bringt
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die …
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach hinten los
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach …
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Tipps für die Einrichtung der eigenen Schrauberwerkstatt in der heimischen Garage
Tipps für die Einrichtung der eigenen …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo