Charles Pic holt Pole auf dem Nürburgring: Christian Vietoris enttäuscht

, 23.07.2011

Lokalmatador Christian Vietoris schaffte es im Qualifying auf dem Nürburgring nicht in die Top-10. Die Pole ging an Charles Pic.

Charles Pic hat beim Gastspiel der GP2 Serie auf dem Nürburgring die Pole-Position geholt. Der Franzose fuhr in der 30-minütigen Session eine Rundenzeit von 1:40.317 Minuten und war damit lediglich 0,076 Sekunden schneller als Luca Filippi. Für den Tabellenfünften war es die dritte Pole in seiner GP2-Karriere, die letzte holte er erst vor wenigen Wochen in Valencia.

Überraschend gut war das Abschneiden von Filippi, der kurz vor dem Wochenende von Super Nova Racing zur Scuderia Coloni wechselte. Adam Carroll, sein Nachfolger im Team von David Sears, kam nur auf den 15. Platz - Filippis Wechsel scheint sich also gelohnt zu haben.

Die zweite Startreihe ist fest in französischer Hand: Romain Grosjean landete nur 0,114 Sekunden hinter der Spitze auf dem dritten Rang, Jules Bianchi wurde mit vier Zehntelsekunden Rückstand Vierter. Giedo van der Garde, der Teamkollege von Pic, schaffte es auf den fünften Platz.

Die beiden deutschen Piloten schafften es bei ihrem Heimspiel nicht in die Top-10. Während Rookie Kevin Mirocha mit Platz 17 eigentlich noch recht zufrieden sein dürfte, erlebte Christian Vietoris mit dem 14. Rang eine böse Überraschung. Bei Racing Engineering schien es einfach nicht zu laufen: Dani Clos landete nur zwei Plätze vor seinem Partner.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 2-News

Filippi war bereits für die Scuderia Coloni unterwegs

Luca Filippi dockt bei Scuderia Coloni an: Ersatz …

In der GP2 Serie gibt es vor dem Rennwochenden auf dem Nürburgring einen weiteren Cockpitwechsel zu verzeichnen. Luca Filippi, der seinen Platz bei Super Nova Racing für Adam Carroll geräumt hat, wird in der …

Carroll fuhr bereits 2005 für Super Nova

Adam Carroll kehrt zu Super Nova zurück: …

Nach zwei kompletten Nullrunden in Valencia und Silverstone setzt Super Nova Racing am Nürburgring auf einen alten Bekannten. Adam Carroll wird ab dem Rennen in Deutschland in das Team von David Sears …

Grosjean hängte seine Verfolger ab

Romain Grosjean siegt überlegen: Gegner ohne Chance

Romain Grosjean hat das zweite Rennen der GP2 Serie im britischen Silverstone gewonnen. Auf der 5,891 Kilometer langen Strecke überzeugte der Franzose mit mehreren gelungenen Überholmanövern und siegte nach …

Marcus Ericsson schwächelte nur im Regen

Ericsson fährt per Strategie auf das Podium: Erfolg …

Während Jules Bianchi und Christian Vietoris an der Spitze spektakulär um den Sieg kämpften, setzte sich Marcus Ericsson dahinter gegen die Konkurrenz durch und holte sich den dritten Platz vor …

Christian Vietoris war mit seiner Leistung zufrieden

Christian Vietoris auch mit Platz 2 zufrieden: Ein …

Christian Vietoris hatte es heute in der Hand. Nach dem Start von der dritten Position hing der Deutsche zwar zunächst hinter Alvaro Parente fest und verlor viel Zeit auf Jules Bianchi - nach einem perfekten …

AUCH INTERESSANT
Google-Manager Benjamin Sloss verschenkt Ferrari FXX K

AUTO-SPECIAL

Google-Manager Benjamin Sloss verschenkt Ferrari FXX K

Die meisten Autoenthusiasten wissen es nicht: Benjamin Sloss ist einer der Vize-Präsidenten von Google - und dazu ein extrem großer Autofan. Jetzt passierte folgendes: Der Ferrari FXX K ist mit …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Lamborghini Huracán Performante: Wurde beim Rekord manipuliert?
Lamborghini Huracán Performante: Wurde beim …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Hot Carbabes
Liqui Moly Kalender 2017
Liqui Moly Kalender 2017
Liqui Moly Kalender 2017
Miss Tuning Kalender 2016
Miss Tuning Kalender 2016
Miss Tuning Kalender 2016

Die heißesten Carbabes, Messe Hostessen und Boxenluder zeigen Ihre Kurven.



Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • Prestige Cars Logo
  • autoaid Logo