Peugeot zeigt den Dakar-Herausforderer

, 15.04.2014

Die Franzosen veröffentlichen erste Studien-Fotos des 2008 DKR, mit dem man nach 25 Jahren Abstinenz wieder zur Rallye Dakar zurückkehrt

Drei Wochen nach der Verkündung der Dakar-Rückkehr hat Peugeot erste Bilder des 2008 DKR veröffentlicht. Bei der 2015er-Auflage des Rallye-Klassikers werden die Franzosen das Aufgebot mit dem futuristisch gestylten Offroader bereichern. Die Formgebung folgt den Vorgaben der Peugeot-Designabteilung und wurde in Zusammenarbeit mit der Sport-Abteilung entworfen.

Peugeot feierte bereits mit dem 205 T16 und dem 405 T16 große Erfolge. Von 1987 bis 1990 konnten die Franzosen die Traditionsveranstaltung gewinnen, die damals noch in Afrika ausgetragen wurde. Im kommenden Jahr sollen Carlos Sainz, der 2010 mit Volkswagen triumphierte, und Cyril Despres, der fünf Mal die Motorrad-Wertung gewann, Peugeot an die Spitze führen.

Um das zu realisieren, wird mit dem 2008 DKR ein neues Rallye-Fahrzeug entwickelt, das auf große Räder, viel Federweg und Zweiradantrieb setzt. "Ich bin in den beiden vergangenen Jahren mit Zweiradantrieb unterwegs gewesen. Ich bin überzeugt, dass es eine Lösung ist, mit der man diese Veranstaltung gewinnen kann" ist Sainz überzeugt.

Projektleiter Jean-Christophe Pailler ist ebenfalls vom Konzept des 2008 DKR überzeugt: "Durch die Offroad-Fähigkeiten eines Zweiradantriebs und das Verhalten auf Sand, war es die beste Wahl, die wir treffen konnten. Es ermöglich uns, größere Räder zu montieren und auch die Federung profitiert von dieser Entscheidung."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Rallye & WRC-News

Der Peugeot-Löwe wird 2015 wieder bei der Rallye Dakar brüllen

Peugeot kehrt mit Werksteam zur Rallye Dakar zurück

Peugeot kehrt zur Rallye Dakar zurück! Nachdem lange über ein Comeback der Franzosen bei der Marathon-Rallye spekuliert wurde, gab Peugeot die Rückkehr heute in einem kurzen Video offiziell …

Der Spanier Carlos Sainz bei Testfahrten mit dem Volkswagen Polo R WRC

Dakar 2015: Red-Bull-Peugeot mit Loeb und Sainz?

Gerüchte verdichten sich, wonach der französische Automobilhersteller Peugeot schon 2015 ein Comeback bei der Rallye Dakar feiern könnte. Doch laut eines Berichts der spanischen Sportzeitung …

Bereits im April wurde der Citroen DS3 R5 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert

Citroen und Peugeot: Kommt der R5 etwas später?

Eigentlich wollten Peugeot und Citroen ihre R5-Fahrzeuge rechtzeitig für die neue Saison homologieren lassen, doch ob beide Hersteller ihre Deadline bis zum 1. Januar 2014 einhalten, ist mehr als …

Bitte anschnallen: Auf Loeb wartet in Pikes Peak eine besondere Herausforderung

Französische Gipfelstürmer: Peugeot & Loeb nach Pikes Peak

Sebastien Loeb ist eine Nimmersatt in Sachen Motorsport. Er lässt seine Karriere in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) sachte ausklingen, versucht sich in der GT-Serie mit einem McLaren MP4-12C auf der …

Aaron Burkart steigt bei der Eifel Rallye in einen Peugeot 207 S2000.

Burkart greift im Peugeot an: Angriff mit 'dem großen Löwen'

Das Auto wird eingesetzt vom italienischen Team "Racing Lions", das mit diesem Fahrzeug und Paolo Andreucci als Fahrer die italienische Rallyemeisterschaft bestreitet. Die Vorfreude auf seinen ersten …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein Stadtauto sein
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein …
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem Elektro-RS
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist dieser Semislick?
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist …
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen eines Defekts
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo