Abt Audi AS3 Sportback: Das neue Ausrufezeichen in puncto Dynamik

, 05.03.2013


Der neue Audi A3 Sportback macht mit seinem Plus an Raum kompakter Premium-Lifestyler eine richtig gute Figur. Für das Ausrufezeichen in puncto Dynamik sorgt jetzt allerdings Abt Sportsline und verwandelt den Fünftürer als Abt AS3 Sportback in einen sympathischen Siegertypen.


Zwei Leistungssteigerungen sind bereits zu Ende getestet: Der sparsame 1.4 TFSI generiert dank Abt-Power „New Generation“ nun 160 PS statt der serienmäßigen 122 PS. Das Drehmoment steigt von 200 auf 250 Nm. Beim Zweiliter-Turbodiesel liegen nach der Kraftkur 170 PS statt serienmäßiger 150 PS und ein Drehmomentzuwachs von 320 auf 360 Nm an. Die neuen Performance-Daten gab der Veredeler leider nicht bekannt. Derzeit läuft die Entwicklung zweier weiterer Aggregate: die des „kleinen“ 1.6 TDI mit 105 PS in der Serie und die des 1.8 TFSI, der bereits ab Werk mit 180 PS für viel Dynamik sorgt.

Die Fahrdynamik des Audi A3 Sportback aus dem Hause Abt Sportsline spiegelt sich ebenfalls in seiner Optik wider. Bereits im Stand wirkt der Abt AS3 Sportback angriffslustig, kraftvoll und elegant. Die mächtige Frontspoilerlippe und der Abt-Frontgrill harmonieren mit den Kotflügeleinsätzen und den dynamisch gezeichneten Seitenschwellern. Das Heckschürzenset mit dem typischen 4-Rohr-Endschalldämpfer und der markante Heckspoiler lassen den Kompakten noch gedrungener wirken.

Im Stand wirkt der Abt AS3 Sportback sprungbereit, auf der Strecke presst sich das Auto auf den Asphalt. Das liegt auch an den Fahrwerksfedern, mit denen Abt den Schwerpunkt des Wagens um 35 Millimeter absenkt. Dabei sorgt eine neue Bremsanlage mit großen Scheiben (345 Millimeter Durchmesser) und passenden Stahlflexbremsleitungen für optimale Verzögerungswerte.

Als ideale Ergänzung empfiehlt Abt Sportsline die Leichtmetall-Sportfelge vom Typ „DR“ in 18 oder 19 Zoll. Die Räder bestechen dabei insbesondere durch ihr markant hinterdrehtes Felgenbett.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Audi A3 Sportback g-tron

Audi A3 Sportback g-tron: Jetzt wird richtig Gas gegeben

Audi beginnt eine Zeitenwende auf dem Weg hin zu einer nachhaltigen Mobilität. Der Gasantrieb an sich ist nicht neu, aber Audi geht einen Schritt weiter und bringt noch Ende 2013 den Audi A3 Sportback g-tron …

Audi A3 e-tron

Audi A3 e-tron: 204 PS mit nur 1,5 Liter Verbrauch

Audi arbeitet mit Hochdruck weiter an der Elektrifizierung des Antriebs durch die Plug-in-Hybridtechnologie. Auf dem Genfer Automobilsalon (07.03.2013 - 17.03.2013) gewährt der Audi A3 e-tron einen …

Mit dem RS Q3 führt Audi seine Performance-Philosophie in das Segment der kompakten SUV.

Audi RS Q3: Klein, kompakt und auf Krawall aus

Äußerlich kompakt, aber unter der Motorhaube stärker denn je, zeigt der neue Audi RS Q3 ab Herbst 2013, wie viel Spaß pure Performance bereiten kann. Wir kennen den Audi RS 5, den RS 6 Avant oder den RS 7 …

Audi S3 Sportback 2013

Audi S3 Sportback 2013: Starke Performance mit dem …

Der neue Audi S3 Sportback schickt sich an, mit seiner Verbindung von 300 PS und dem Plus an Raum ein Statement unter den Kompakt-Sportlern zu setzen. Spontane Reaktionen auf die Befehle des Fahrers, die in …

Abt Sportsline Audi A5 Sportback

Abt Audi A5 Sportback: Das scharfe Plus an Dynamik und Power

Innen das Raumgefühl eines Avants, außen kraftvolle Eleganz: diese Attribute kennzeichnen den Audi A5 Sportback. Doch das fünftürige Coupé kann noch einen zusätzlichen Schuss Sportlichkeit vertragen, um die …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo