Agiler Lifestyle-Kombi: Alfa Romeo 159 Sportwagon

, 11.02.2006

Genau ein Jahr nach der Weltpremiere der Alfa Romeo 159 Limousine auf dem Genfer Automobilsalon, präsentieren die Italiener an gleicher Stelle vom 2. bis zum 12. März 2006 den agilen Alfa 159 Sportwagon. Die neue Kombiversion stellt eine gelungene Mischung aus italienischem Stil, Leistungsfähigkeit und der Fahrdynamik eines echten Sportwagens dar, kombiniert mit hoher Einsatzflexibilität und einem vielseitigen Raumangebot.


Wie die Limousine - die Gesamtlänge von 4,66 Metern ist identisch - zeichnet auch das neue Modell ein sportliches Design ohne den Kombi-Look eines typischen Station-Wagons aus. Die dynamischen Linien des gestreckten Dachs wie auch der Dachspoiler und die profilierte aerodynamische Kante erinnern an ein Coupé, während der hochwertige und funktionale Innenraum ein großes Ladevolumen bietet. Der Alfa 159 Sportwagon bietet die Performance und Dynamik eines Sportwagens mit einer Kofferraumgröße und Vielseitigkeit, die einem erstklassigen Station-Wagon entsprechen. Zudem erfüllt er den anspruchsvollen Geschmack und die Bedürfnisse eines modernen Lebensstils.


Der Alfa 159 Sportwagon wird - je nach Land - in zwei oder drei Ausstattungsversionen, zwölf Karosserielackierungen und mit fünf Innenraumfarben erhältlich sein. Wahlweise stehen drei neue JTS-Benzindirekteinspritzer-Motoren mit kontinuierlich variabler Ventilsteuerung (3.2 Liter V6 24v mit 191 kW / 260 PS, 2.2 Liter Vierzylinder mit 136 kW / 185 PS und 1.9 Liter Vierzylinder mit 118 kW / 160 PS) sowie drei Multijet-Turbodieselmotoren (2.4 JTDM 20v Fünfzylinder mit 147 kW / 200 PS, 1.9 JTDM 16v Vierzylinder mit 110 kW / 150 PS und 1.9 JTDM 8v Vierzylinder mit 88 kW / 120 PS) zur Verfügung.


Alle Motoren sind mit neuen Sechsgang-Schaltgetrieben ausgestattet; einige Versionen bieten auch Sechsgang-Automatikgetriebe oder die automatisierte Selespeed-Schaltung. Anspruchsvollste Kunden haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug mit einer Vielzahl von verschiedenen Ausstattungen und innovativen Lösungen zu individualisieren.
{ad}

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Alfa Romeo-News
Zwei neue Sondermodelle beim Alfa Romeo 147

Zwei neue Sondermodelle beim Alfa Romeo 147

Im Februar 2006 wird der kompakte Alfa Romeo 147 in den zwei neuen, exklusiven Sonderausführungen „Sportiva“ und „Eleganza“ auf den deutschen Markt kommen. Das als Drei- und Fünftürer erhältliche Modell …

Alfa Romeo GT mit zwei exklusiven Sonderserien

Alfa Romeo GT mit zwei exklusiven Sonderserien

Mit zwei attraktiven Sondermodellen des Granturismo-Coupés Alfa GT starten die Italiener in das neue Jahr. Der Alfa GT „Sportiva“ basiert ebenso wie der Alfa GT „Collezione“ auf dem bereits ausgesprochen …

Neue Sondermodelle für Alfa GT und Alfa 147

Neue Sondermodelle für Alfa GT und Alfa 147

Alfa Romeo präsentiert derzeit auf der Bologna Motor Show zwei neue Sondermodelle auf Basis des Alfa GT und Alfa 147, die durch Sportlichkeit und luxuriöse Details die Attraktivität der avantgardistischen …

Alfa Romeo 159 bereits von MS Design gestylt

Alfa Romeo 159 bereits von MS Design gestylt

Der Alfa Romeo 159 erschien gerade auf dem Markt und wurde jetzt schon von MS Design veredelt. Das Ergebnis ist ein sportlich-elegantes Design, das die ästhetische Linienführung der italienischen Limousine …

Getunte Diesel-Power für den kleinen Alfa 147

Getunte Diesel-Power für den kleinen Alfa 147

Mit seinem kraftvollen Dieselmotor, der bereits in der Serie 150 PS leistet, verbindet der Alfa Romeo 147 1.9 JTD sportliches Design und ansprechende Fahrleistungen mit Wirtschaftlichkeit. Dank Novitec …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo