Alfa Romeo Diva: Eine rassige Sportwagen-Studie

, 31.03.2006

Die Design-Schmiede Sbarro kreierte mit dem Alfa Romeo Diva eine rassige und zugleich elegante Sportwagen-Studie, die leider nicht in Serie gehen soll, ihrem Namen „Diva“ aber mehr als gerecht wird.


Ins Auge fallen sofort die zweigeteilte Nase mit dem Scudetto, dem Logo von Alfa Romeo, in der Mitte. Ein oben liegender Flügel, Luftkanäle und Kühlöffnungen weisen schon auf die Kraft des Motors hin, der sich unter einer transparenten Scheibe im Heck des heißblütigen Fahrzeugs verbirgt. Um Zugriff auf den Motor zu erhalten, klappt man das Heck einfach nach hinten zurück. Im geschlossenen Zustand fallen zwei große Rückleuchten sowie zwei oben mittig positionierte Auspuffendrohre auf.
{ad}
Das Chassis des Alfa Romeo Diva stammt vom Ferrari F430 und wurde konsequent für eine pure Fahrmaschine ausgelegt. Angetrieben wird die Studie von einem 3,2 Liter großen V6-Motor, den man dem Alfa Romeo 147 GTA entnahm und der im Diva allerdings satte 290 PS leistet. Dem gegenüber steht ein Gewicht von nur 1.100 kg. Für den Kontakt zur Straße sorgen auf der Vorderachse 8,5 x 19 Zoll bzw. hinten 10 x 19 Zoll große Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 245/40 vorne und 275/35 hinten.


In dem puristisch gehaltenen Cockpit finden nur zwei Personen Platz. Aber was will man mehr. Der Alfa Romeo Diva will sportlich und nicht spazieren gefahren werden. Den Zugang ins Interieur gewähren zwei sich nach oben öffnende Türen, die fast bis zur Dachmitte reichen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Alfa Romeo-News
Alfa Romeo Brera mit neuem Turbo-Diesel

Alfa Romeo Brera mit neuem Turbo-Diesel

Alfa Romeo ergänzt den Brera um einen neuen, leistungsstarken Turbo-Diesel, dem 2.4 JTDm 20v mit 200 PS. Damit erreicht das sportlich-elegante Coupé eine Höchstgeschwindigkeit von über 228 km/h und …

Schnittig und flott: Der neue Alfa Romeo Spider

Schnittig und flott: Der neue Alfa Romeo Spider

Alfa Romeo rüstet sich für die Zukunft und präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon (02.03.2006 - 12.03.2006) den neuen Spider, mit dem die Italiener an die ruhmreiche Tradition von der Giulietta Spider der …

Agiler Lifestyle-Kombi: Alfa Romeo 159 Sportwagon

Agiler Lifestyle-Kombi: Alfa Romeo 159 Sportwagon

Genau ein Jahr nach der Weltpremiere der Alfa Romeo 159 Limousine auf dem Genfer Automobilsalon, präsentieren die Italiener an gleicher Stelle vom 2. bis zum 12. März 2006 den agilen Alfa 159 Sportwagon. Die …

Zwei neue Sondermodelle beim Alfa Romeo 147

Zwei neue Sondermodelle beim Alfa Romeo 147

Im Februar 2006 wird der kompakte Alfa Romeo 147 in den zwei neuen, exklusiven Sonderausführungen „Sportiva“ und „Eleganza“ auf den deutschen Markt kommen. Das als Drei- und Fünftürer erhältliche Modell …

Alfa Romeo GT mit zwei exklusiven Sonderserien

Alfa Romeo GT mit zwei exklusiven Sonderserien

Mit zwei attraktiven Sondermodellen des Granturismo-Coupés Alfa GT starten die Italiener in das neue Jahr. Der Alfa GT „Sportiva“ basiert ebenso wie der Alfa GT „Collezione“ auf dem bereits ausgesprochen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo