Audi A3 1.4 TFSI ultra: 220 km/h schnell und nur 4,7 Liter Verbrauch

, 04.06.2014


Auf den ersten Blick ein ganz normaler Audi A3. Doch unter dem Blechkleid des Audi A3 1.4 TFSI ultra verbergen sich Technologien, die das Kompaktmodell zu starken sportlichen Leistungen bei einem besonders geringen Spritverbrach antreiben. Bis zu 220 km/h schnell, benötigt dieser Sparkünstler im Durchschnitt nur 4,7 Liter Benzin auf 100 Kilometern, was einem CO2-Ausstoß von nur 109 g/km entspricht.


Die Bezeichnung „ultra“ steht bei Audi exemplarisch für eine voll alltagstaugliche und nachhaltige Mobilität, wobei die Macher Effizienz und Kraft zusammenbringen. Der 1,4 Liter große Vierzylinder leistet 150 PS, die den dreitürigen Audi A3 1.4 TFSI ultra in souveränen 8,1 Sekunden von 0 auf Tempo 100 beschleunigen.

Der effiziente Motor lässt sich sowohl mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe als auch mit der „Siebengang S Tronic“-Automatik kombinieren. Das Übersetzungsverhältnis legten die Macher speziell in den höheren Gängen länger aus. Das ermöglicht bei niedrigen Drehzahlen eine sportliche Kraftentfaltung - und gleichzeitig eine aktive Kraftstoffersparnis.

Zur Verbrauchsreduzierung tragen ferner das serienmäßige Start-Stop-System und das Fahrerinformations-System mit Effizienz-Programm bei. Dazu kommen eine Tieferlegung der Karosserie und seitliche Schwellerleisten für eine bessere Aerodynamik, was sich ebenfalls positiv auf die Verbrauchsreduzierung auswirkt.

Der Sparbenziner ist für alle vier Karosserieversionen der Audi A3?Baureihe verfügbar - als Dreitürer und fünftüriger Sportback, als Limousine wie auch als Cabriolet. Eine zusätzliche A3 ultra-Version bietet Audi mit dem 1,6-Liter-TDI-Motor als Diesel an, der bereits seit 2013 für den Dreitürer und den Sportback erhältlich ist und künftig ebenfalls für die Limousine. Der Diesel begnügt sich im Durchschnitt mit nur 3,3 Litern Kraftstoff pro 100 Kilometer.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Audi RS7 Sportback Facelift 2014

Audi RS7 Sportback Facelift: 2014: Jetzt noch schärfer

Mit einer großen Klappe, einer gehörigen Portion sportlicher Eleganz und mächtig Power, wusste sich der Audi RS7 Sportback zu etablieren. Jetzt folgt ein Facelift, mit dem Audi seinem 560 PS starken, …

Audi RS 7 Sportback Dynamic Edition

Audi RS 7 Dynamic Edition: Amerikanische Besonderheit

Audi möbelt den RS 7 optisch und technisch auf. Das fünftürige Coupé mit brachialer V8-Biturbo-Power wird dadurch noch begehrenswerter. Allerdings hat die Sache einen Haken: den Audi RS 7 Dynamic Edition …

Audi A7 Sportback Facelift 2014

Audi A7 Sportback Facelift 2014: Kantiger mit neuen Motoren

Mit noch mehr Power unter der Haube, einem noch markanteren Outfit und neuen Infotainment Systemen holt der Audi A7 Sportback zum nächsten Schlag aus. Die typischen Charakterzüge: Bereits auf den ersten …

Abt Sportsline Audi S8

Abt Audi S8 (2014): Mit 640 PS richtig Gas geben

Einsteigen, anschnallen und richtig Gas geben: das kann der neue Abt Audi S8 mit 640 PS und einer atemberaubenden Performance besonders gut. Da kommt es gerade richtig, dass diese Oberklasse-Limousine ein …

Felix Baumgartner nimmt mit Audi am 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife teil.

Felix Baumgartner: Vom schwarzen Weltall in die grüne Hölle

Es gibt Menschen, die lieben Herausforderungen und suchen jeden Tag danach aufs Neue - je schwieriger, desto besser. Zu diesen wagemutigen Menschen zählt zweifellos Felix Baumgartner (45), der vor allem …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim Power-Diesel
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Kia Sorento Plug-in-Hybrid Test: So sparsam ist er wirklich
Kia Sorento Plug-in-Hybrid Test: So sparsam ist …
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste Auto der Welt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste …
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart richtig Sprit
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart …
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star Award 2021
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo