Audi Race Experience: R8 LMS zur Miete für den echten Renneinsatz

, 14.04.2010

Schon mal Interesse daran gehabt, an einem Rennen teilzunehmen, aber kein Auto und Team zur Verfügung gehabt? Mit einem neuen Angebot baut die „Audi Driving Experience“ ihr Portfolio aus: Jetzt können sportlich orientierte Kunden exklusive Renneinsätze mit dem Audi R8 LMS buchen. Audi stellt dafür sein Le-Mans-Siegerteam zur Verfügung.


Der Kunde erhält damit die Möglichkeit, im Audi R8 LMS mit einem professionellen Audi-Werksteam - auf Wunsch sogar gemeinsam mit einem Profi-Rennfahrer - an einem Rennen teilzunehmen, ohne sich langfristig oder mit hohen finanziellen Mitteln binden zu müssen. Bei Bedarf gibt es ein stufenweise aufbauendes Trainingsprogramm, das den Weg bis hin zum aktiven Rennfahrer ermöglicht.

Die Vorbereitung und den Einsatz der Fahrzeuge übernimmt dabei eines der erfolgreichsten Sportwagen-Teams der Welt: die Mannschaft von Reinhold Joest, die für Audi bereits sechsmal die berühmten 24 Stunden von Le Mans gewinnen konnte und vom12. bis 13. Juni 2010 mit dem weiterentwickelten Audi R15 TDI ein weiteres Mal beim französischen Langstreckenklassiker an den Start gehen wird.


Das „Audi Race Experience“-Team plant für die Saison 2010 insgesamt sechs Renneinsätze mit je zwei Fahrzeugen im Rahmen der Langstreckenmeisterschaft (VLN) auf der Nürburgring-Nordschleife beginnend mit dem Rennen am 24. April 2010. Zudem sind Events mit dem Audi R8 LMS auf Rennstrecken und dem Fahrtrainingsgelände in Groß Dölln geplant, bei dem die Kunden geschult werden und auch die nötige Fahrerlizenz erlangen können.

Für den Vortrieb des Audi R8 LMS sorgt ein rund 500 PS starker V10-Motor mit 5,2 Litern Hubraum und einem maximalen Drehmoment von über 500 Nm. Da das GT3-Reglement keinen Allradantrieb zulässt, verfügt der Audi R8 über den bei GT-Fahrzeugen typischen Heckantrieb. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Sechsgang-Sportgetriebe. Beim Fahrwerk kommen fast ausschließlich Komponenten aus der Serie zum Einsatz. Eine umfangreiche Sicherheitsausstattung bietet außerdem höchste passive Sicherheit.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

14.04.2010

Alles klar, wo muss ich unterschreiben? :bäh:

14.04.2010

Davon mal abgesehen, dass sicher schon alle Plätze belegt sind, was kostet der Spaß?

14.04.2010

Preise gab Audi nicht an. Bei Interesse gibt es eine Telefonnummer: 0841 - 8932900 Da kannst Du Dir dann Dein individuelles Paket, z. B. mit Profi-Rennfahrer, individuellem Training und Erhalt der Lizenz, zusammenschneidern lassen.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Audi Q7: Der Performance-SUV wird stärker und sparsamer

Audi Q7: Der Performance-SUV wird stärker und sparsamer

Der bullige Audi Q7 stellt einen richtigen Performance-SUV dar, der jetzt noch stärker, aber zugleich bis zu 19 Prozent effizienter wird. Die beiden Benziner - zwei V6 von unterschiedlicher Leistung - sind …

Audi A3: Das feine Facelift für den Premium-Charakter

Audi A3: Das feine Facelift für den Premium-Charakter

Es ist nicht das große Facelift, aber dennoch eine feine, kleine Aufwertung für den Audi A3. Mit dem weiter betonten Premium-Charakter und neuen Details am Exterieur sowie im Interieur schickt Audi den …

MTM Audi R8 GT3-2: MTM kastriert den R8 mit Heckantrieb und 560 PS

MTM Audi R8 GT3-2: MTM kastriert den R8 mit …

MTM kastriert und beflügelt den Audi R8 zugleich. So kommt der MTM Audi R8 GT3-2, wobei letztere Zahl für die Anzahl der angetriebenen Räder steht, zukünftig mit 560 PS und Heckantrieb daher. Ein völlig …

Audi TT: Sportliches Facelift mit höchster Effizienz

Audi TT: Sportliches Facelift mit höchster Effizienz

Der Audi TT ist eine Fahrspaß-Maschine mit einem dynamisch anmutenden Auftritt. Jetzt spendiert Audi dem TT Coupé und dem TT Roadster ein im Detail überarbeitetes Design und noch mehr Glanz im Innenraum. …

Senner Audi S5 White Beast: Die Wandlung zum weißen Biest

Senner Audi S5 White Beast: Die Wandlung zum weißen Biest

Der Audi S5 ist wahrlich ein Modellathlet, den Senner Tuning nun unter dem Titel „White Beast“ zu einem individuellen Sportler formte. Neben einem dezenten Designkit hält der Veredeler diverse Verfeinerungen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo