B&B Audi TT: Der Neue mit 360 PS bereits jetzt ein Geschoss

, 25.11.2014


Der neue Audi TT der dritten Generation strotzt vor Sportwagen-Genen. Doch das reichte Tuner B&B bei weitem nicht und sorgt jetzt für einen echten Knaller. Der von B&B getunte Audi TT 2.0 TFSI mit serienmäßigen 230 PS besitzt nach dem Eingriff die gleiche Leistung wie der ehemalige Audi TT RS plus, ein echtes Geschoss. Damit gab sich B&B noch nicht zufrieden: ein noch dynamischeres Kurvenverhalten, größere Bremsen und eine geducktere Optik setzen den Audi TT bestens in Szene.


Ab Werk leistet der Audi TT 2.0 TFSI durchaus starke 230 PS und 370 Nm. Für 9.950 Euro sorgt B&B jedoch für ein echtes Power-Paket mit 360 PS und 500 Nm. In der höchsten Ausbaustufe reduziert sich die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km/h von 6,2 Sekunden auf nur noch 4,8 Sekunden. Die 200 km/h-Marke passiert der B&B Audi TT bereits nach 17,4 Sekunden (Serie 24,3 Sekunden). Die Höchstgeschwindigkeit steigt derweil von werksseitig abgeriegelten 250 km/h auf stattliche 276 km/h.

Das Power-Paket beinhaltet neben einem Spezialturbolader mit hauseigenem Ladeluftkühler unter anderem ein geändertes Luftansaugsystem sowie eine neue Sportabgasanlage mit Spezial-Abgasvorrohr und Rennsport-Katalysator. Ferner nimmt B&B Anpassungen im Bereich der Ansaugung vor. Obligatorisch führt der Tuner zu den Hardware-Upgrades eine Optimierung des elektronischen Einspritzkennfeldes durch.

Dazu empfiehlt B&B eine Ölkühlanlage, die mit Thermostat in Erstausrüsterqualität gefertigt wird. Die Ölkühlanlage für 1.295 Euro zeichnet sich durch ein deutlich vergrößertes Volumen, eine größere Oberfläche und verbesserte Strömungsverhältnisse aus und optimiert die Standfestigkeit als auch die Lebensdauer des Motors.


Das dynamische Fahrverhalten und die Optik verbessert B&B mit einem Sportfedernsatz (ab 298 Euro), der die Karosserie an der Vorderachse um ca. 30 Millimeter und an der Hinterachse um ca. 25 Millimeter absenkt. Alternativ gibt es ein speziell auf den Audi TT abgestimmtes sowie in Höhe, Zug- und Druckstufe justierbares Gewindefahrwerk, das ab 1.798 Euro erhältlich ist. Das einstellbare Fahrwerk ermöglicht deutlich höhere Kurvengeschwindigkeiten.

In Kombination mit den Stabilisatoren von B&B an der Vorderachse und der Hinterachse HA (ab 498 Euro) ermöglicht der Tuner eine deutlich reduzierte Wankneigung und ein geringeres Eintauchen in schnellen Kurven. Gewichtsoptimierte Felgen im Format 10 x 20 Zoll mit Reifen der Dimension 265/30 R20 runden die fahrdynamischen Perfektionierungen ab. Um den gestiegenen Fahrleistungen in puncto Negativbeschleunigung Paroli bieten zu können, installiert B&B auf Wunsch eine 6- oder 4-Kolben-Hochleistungsbremsanlage.

Das Spezial-Abgasvorrohr mit Sport-Katalysator zur Reduzierung von Abgasgegendruck und Abgastemperatur ist einzeln erhältlich und ermöglicht eine Mehrleistung von ca. 14 PS. Preis: 1.398 Euro. Um das Klangbild zu verbessern, offeriert B&B darüber hinaus einen Sport-Endschalldämpfer als auch eine Sport-Abgasanlage ab Kat. Hieraus resultiert eine Mehrleistung von ca. 20 PS. Die Preise beginnen bei 1.295 Euro.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Der Audi RS4 Avant in peridot grün metallic ist ein echtes Einzelstück

Audi RS4 Avant in Peridot Grün - Exklusives …

Die "Exclusive"-Abteilung von Audi schloss gerade die Arbeit an einem einzigartigen Audi RS4 im Kundenauftrag ab. Der in „Peridot Grün Metallic“ lackierte Audi RS4 wurde von „Audi Exclusive“ für einen Kunden …

Audi startet in eine neue Design-Ära.

Audi A9 Prologue Concept: Der große Befreiungsschlag

Audi kommt jetzt richtig in Fahrt und präsentiert mit dem neuen Audi Prologue Concept mehr als eine 605 PS starke Supersport-Limousine: Die jüngste Mercedes-Benz S-Klasse setzte Maßstäbe in der Oberklasse, …

Frech, cool und jetzt noch heißer: Der neue Audi A1 bekommt ein schärferes Design.

Audi A1 Facelift 2015: Neue Kraftpakete zum …

Frech, cool und jetzt noch heißer: Der neue Audi A1 bekommt ein schärferes Design, bei dem der Audi S1 Pate stand. Der Kleine wuchs sogar in die Länge. Doch das reichte Audi noch lange nicht und verpasste …

Jetzt ist er richtig auf Krawall aus: Der Audi RS Q3 wird zum Modelljahr 2015 noch kraftvoller.

Audi RS Q3 (2015): Noch stärker - jetzt wird er zum …

Jetzt ist er richtig auf Krawall aus: Der kompakte Audi RS Q3 wird zum Modelljahr 2015 noch kraftvoller und noch ausdrucksstärker. Bei dem Spurtvermögen werden sich einige Sportwagen-Fahrer gehörig wundern, …

2015 wirft sich der Audi Q3 mit einem umfangreichen Facelift noch stärker in Szene.

Audi Q3 (2015): Zahlreiche Neuheiten - das sind die …

Erfolgreich mischte der Audi Q3 die Szene der kompakten Premium-SUVs auf. Doch die Ansprüche stiegen: So wirft sich der urbane Offroader mit einem umfangreichen Facelift noch ausdrucksstärker, noch …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim Power-Diesel
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim …
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und sparsamer wird
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste Auto der Welt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste …
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart richtig Sprit
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart …
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star Award 2021
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star …
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim Power-Diesel
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim …
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist bereits bekannt
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo