Bentley Arnage Drophead Coupé geht in Serie

, 16.04.2005

Das luxuriöse Bentley Arnage Drophead Coupé, das im Januar 2005 auf der Los Angeles Auto Show erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert wurde, geht in Serienproduktion. Das Konzeptfahrzeug des eleganten, viersitzigen Cabriolets sorgte für Begeisterung bei Bentley-Enthusiasten in den USA und Europa. Deshalb entschied man sich sofort, das innovative Entwicklungsprogramm fortzusetzen, so dass die Auslieferung der ersten Automobile bereits im Frühjahr 2006 beginnen kann.


Das Arnage Drophead Coupé stellt eine vollendete Kombination aus klassischem Bentley-Design und traditioneller Handwerkskunst auf Basis des weiterentwickelten Arnage-Modells dar und soll das neue Aushängeschild von Bentley werden. Das Automobil ist ein würdiger Nachfolger des Bentley Azure, der 8 Jahre lang gefertigt wurde und mit dem sich das Unternehmen als der führende Hersteller viersitziger Luxus-Cabriolets etablierte.
{ad}


Der V8-Twinturbo-Motor, die Double-Wishbone-Einzelradaufhängung und die extrem steife Karosserie bilden die Plattform für das Drophead Coupé. Angetrieben von einer 336 kW / 456 PS starken Version des luftgekühlten 6,75-Liter-V8-Twinturbo-Motors liefert das Cabriolet ein maximales Drehmoment von 875 Nm.


Ein Knopfdruck genügt und schon wird das vollautomatische Dreischicht-Verdeck in weniger als 30 Sekunden elegant in einem Verdeckkasten hinter der Ablage versenkt. Bei einem Cabrio fällt nicht nur das Exterieur ins Auge sondern auch das Interieur. Das Design-Team war sich bewusst, dass das Innere des neuen Modells ebenso außergewöhnlich und beeindruckend werden sollte wie das Äußere. Deshalb sollen im Fondbereich das erlesene Design und das Ambiente früherer Bentley Cabriolets aufgenommen werden und durch viel Leder in warmen Tönen bestechen.


Weitere Details, darunter die vollständigen technischen Spezifikationen, Markteinführung und genaue Preisangaben werden kurz vor dem Verkaufsstart des Arnage Drophead Coupés veröffentlicht.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

16.04.2005

Das luxuriöse Bentley Arnage Drophead Coupé, das im Januar 2005 auf der Los Angeles Auto Show erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert wurde, geht in Serienproduktion. Das Konzeptfahrzeug des eleganten, viersitzigen Cabriolets sorgte für Begeisterung bei Bentley-Enthusiasten in den USA und Europa. Deshalb entschied man sich sofort, das innovative Entwicklungsprogramm fortzusetzen, so dass die Auslieferung der ersten Automobile bereits im Frühjahr 2006 beginnen kann. Weitere Details, darunter die vollständigen technischen Spezifikationen, Markteinführung und genaue Preisangaben werden kurz vor dem Verkaufsstart des Arnage Drophead Coupés veröffentlicht.

29.08.2005

Das neue viersitzige Cabriolet von Bentley, das im Januar 2005 als Konzeptfahrzeug auf der Los Angeles Auto Show der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, trägt den Namen “Azure”. Das neue Modell wird ab dem Frühjahr 2006 erhältlich sein.

12.09.2005

Die in Los Angeles noch verchromt gezeigten Stoßstangen und Schweller werden in der Serienausführung in der Wagenfarbe lackiert sein. Eine feine, über die Wagenlänge verlaufende Chromleiste akzentuiert die fließenden Linien des Cabriolets.

[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2005/BentleyAzure5.jpg[/IMG]
[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2005/BentleyAzure1.jpg[/IMG]
[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2005/BentleyAzure2.jpg[/IMG]
[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2005/BentleyAzure3.jpg[/IMG]
[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2005/BentleyAzure4.jpg[/IMG]


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Bentley-News

Bentley Continental Flying Spur: Die schnelle …

Bentley stellt nun die schnellste 4-türige Limousine seiner Geschichte vor: den Continental Flying Spur, der Bentley-typische Merkmale wie edles Design und unvergleichliche Handwerkskunst mit der Dynamik und …

British Open: Bentley Arnage Cabrio

Mit der Vorstellung des neuen Bentley Arnage Drophead Coupé-Konzeptfahrzeugs auf der Los Angeles Auto Show (07.01.2005 - 16.01.2005) macht Bentley seinem Ruf erneut Ehre. Das viersitzige Cabriolet stellt …

Streng limitiert: Bentley Arnage Limousine

Auf verstärkten Kundenwunsch baut Bentley nun die auf dem Genfer Automobilsalon 2004 gezeigte und äußerst luxuriöse Arnage Mulliner-Limousine. Allerdings wird es von der exklusiven, mit einem starken Motor …

Bentley-Montage in Dresden noch nicht entschieden

In seiner mit der Phaeton-Produktion bei weitem nicht ausgelasteten "Gläsernen Manufaktur" in Dresden könnte Volkswagen ab Mitte nächsten Jahres den neuen Bentley Continental GT montieren. Einen …

Modelljahr 2005: Der neue Bentley Arnage

Der Bentley Arnage startet mit umfangreichen Detailänderungen in das Modelljahr 2005. Sie heben die markanten Vorzüge dieser außergewöhnlichen Luxuslimousine noch klarer hervor. Die mit großer handwerklicher …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo