BMW X3: Neue Editionen für das Modelljahr 2009

, 14.07.2008

BMW legt zum Modeljahr 2009 zwei neue Editionen vom X3 auf. Die Linien „Lifestyle“ und „Exclusive“ bringen mit sorgsam aufeinander abgestimmten Ausstattungsumfängen wahlweise den modernen oder den hochwertigen Charakter des Sports Activity Vehicles (SAV) intensiv zur Geltung. In beiden Fällen ermöglicht zudem die exklusive Zusammenstellung von Außenlackierungen, Sitzbezügen und Leichtmetallrädern eine zielgerichtete Individualisierung des BMW X3. Zusätzlich wird in Verbindung mit beiden Editionen sowie auch als Einzeloption das neue „Comfort Paket Plus“ angeboten.


Serienmäßig wartet der BMW X3 im Modelljahr 2009 mit einer verfeinerten Materialauswahl im Innenraum sowie neuen Optionen bezüglich der Außenlackierung, der Interieurleisten, der Leichtmetallfelgen und der Ablagen auf. Außerdem kommt zum Herbst 2008 auch beim BMW X3, der in sechs Motorvarianten mit einem Leistungsspektrum zwischen 150 PS und 286 PS erhältlich ist, eine neue Strukturierung der Modellbezeichnungen zur Anwendung.

Dabei wird die bereits beim BMW X6 nach Motorleistung geordnete und explizit auf den Allradantrieb xDrive verweisende Namensgebung eingeführt. So trägt beispielsweise das Basismodell mit dem 2,0-Liter-Benzinmotor fortan die Bezeichnung BMW X3 xDrive20i; die stärkste Dieselvariante, angetrieben vom 3,0-Liter-Reihensechszylinder mit Twin-Turbo, heißt zukünftig BMW X3 xDrive35d.


Moderne Sportlichkeit: BMW X3 Edition Lifestyle

Die moderne Ausstrahlung und die sportliche Agilität des BMW X3 unterstreicht die Edition Lifestyle. Für die Außenlackierung stehen das neu verfügbare „Spacegrau Metallic“ sowie acht weitere Farbtöne zur Wahl. Zum markanten Auftritt tragen ebenfalls die 18 Zoll großen Leichtmetallfelgen im Doppelspeichen-Design beim BMW X3 xDrive35d bzw. V-Speichen-Räder im 17-Zoll-Format für alle weiteren Modellvarianten bei.

Im Innenraum verbreiten ein Lederlenkrad, Sitzbezüge in der Stoff-/Leder-Kombination Pearlpoint/Pearl sowie die schwarzen Schalt- und Handbremshebelbälge ein Flair sportlicher Eleganz. Abgerundet wird das Ambiente von Interieurleisten in der Ausführung „Spacegrau Metallic“. Alternativ dazu lassen sich vier weitere Varianten wählen. Gegen Aufpreis sind ferner auch für den BMW X3 Edition Lifestyle Lederpolster in der Ausführung „Nevada“ sowie weitere Leichtmetallräder aus dem Ausstattungs- und Zubehörprogramm erhältlich.

 

Stilvolle Eleganz: BMW X3 Edition Exclusive

In der Edition Exclusive kombiniert der BMW X3 hochwertige Ausstattungsmerkmale mit einem stilvollen Auftritt. Außen präsentiert der neue und für diese Edition exklusive Farbton „Mineralgrün Metallic“ diese Eigenschaften in idealer Weise. Neun weitere Lackierungen stehen alternativ zur Wahl. Zusätzlich setzen die 18 Zoll großen Leichtmetallräder im Y-Speichendesign den souveränen Charakter des SAV wirkungsvoll in Szene.


Die fahrdynamischen Qualitäten des BMW X3 lassen sich mit der Edition Exclusive in einem luxuriösen Ambiente genießen. Dazu tragen unter anderem Basis-, Sport- bzw. Komfortsitze in der Lederausführung „Nevada“, ein Lederlenkrad, vorne eine Armauflage sowie Interieurleisten in heller Nussbaum-Edelholzausführung bei. Zur Steigerung der Sicherheit und des Komforts umfasst die Edition Exclusive ferner Xenon-Scheinwerfer, eine Scheinwerferreinigungsanlage, einen Regensensor und ein Lichtpaket.

Auch die Vierzylinder-Varianten des BMW X3 erhalten in Verbindung mit beiden Editionen Nierenstäbe im Farbton „Graphit Metallic“ sowie ein ovales Chrom-Endrohr für die Abgasanlage. Optional lassen sich beide Editionen um eine Ausstattungskomposition von BMW Individual für die Interieurgestaltung ergänzen.


Attraktive Ergänzung: Comfort Paket Plus

Zusätzlich steht für den BMW X3 in Verbindung mit beiden Editionen, auch als Einzeloption ein neues „Comfort Paket Plus“ zur Verfügung. Darin inbegriffen sind die Lenkunterstützung „Servotronic“, ein Multifunktionslenkrad, die Klimaautomatik und die Klimakomfort-Frontscheibe, der automatisch abblendende Innenspiegel, das Audiosystem „BMW Business“ samt HiFi-Lautsprechersystem sowie ein zusätzliches Ablagenpaket und ein Skisack.

Beim „Comfort Paket Plus“ für den BMW X3 in der Edition Lifestyle kommt zusätzlich der Regensensor hinzu, der in der Edition Exclusive bereits eingeschlossen ist. Bei der Wahl als Einzeloption umfasst das „Comfort Paket Plus“ ebenfalls die in den Editionen bereits enthaltenen Leichtmetallräder und das Lederlenkrad.

 

Je nach Modellvariante, bietet BMW das „Comfort Paket Plus“ zu Preisen ab 1.950 Euro an. Die Preise für die neuen Editionsmodelle reichen von 36.700 Euro für den BMW X3 xDrive20i Edition Lifestyle bis zu 53.950 Euro für den BMW X3 xDrive35d Edition Lifestyle sowie von 39.650 Euro für den BMW X3 xDrive20i Edition Exclusive bis zu 56.050 Euro für den BMW X3 xDrive35d Edition Exclusive.


Verfeinerung im Detail: Neue Lackierungen und Interieur-Materialien

Neben den in Verbindung mit den Editionen Lifestyle und Exclusive präsentierten Farbtönen „Mineralgrün“ und „Spacegrau Metallic“ gibt es für den BMW X3 ab Herbst 2008 erstmals eine Außenlackierung in „Vermillionrot Metallic“. Passend dazu ist eine Stoff-/Leder-Polsterung in der Ausführung Pearlpoint/Pearl und der Farbkombination Vermillionrot/Schwarz erhältlich.

Zu den neuen Optionen gehören außerdem Sitzbezüge in der Leder-Ausführung „Walknappa“, die in den Farbkombinationen Criollobraun/Schwarz und Champagner/Schwarz zur Wahl stehen, sowie die Lederausstattung „Nevada“ in den Farbvarianten Oyster/Schwarz und Sattelbraun/Schwarz.


Serienmäßig werden Verfeinerungen in der Materialauswahl für das Interieur vorgenommen. So erhält der BMW X3 ab Herbst 2008 Drehregler für das Radio, das optionale Navigationssystem sowie einen Handbremsknopf in Chrom-Ausführung. Des Weiteren offeriert BMW für den BMW X3 im neuen Modelljahr einen Snap-In-Adapter zur Integration des Apple iPhones.

Als Einzeloptionen sind außerdem die im Umfang der neuen Editionen enthaltenen Leichtmetallfelgen, ein erweitertes Ablagenpaket, eine Dachreling im Farbton „Silber Matt“, Fußmatten mit Ledereinfassung, Interieurleisten in heller Nussbaum-Edelholzausführung und Interieurleisten von BMW Individual in der Variante „Pianolack Schwarz“ verfügbar.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

14.07.2008

Wie auch beim 5er der E39 und E60/61 Reihe will BMW den Verkauf des X3 vor der Ablösung durch das neue Modell ankurbeln.. Obs klappt:lügner:

15.07.2008

Ich weiß gar nicht, warum BMW hier so einen Aufstand macht. Eigentlich werden doch hier nur wieder Ausstattungsvarianten eingeführt. Scheint jetzt auch wieder bei BMW Mode zu werden. Leider wird die Aufpreisliste auch so nicht kürzer.

15.07.2008

Auf denFotos sieht der Innenraum nicht so hochwertig aus, wie man es von BMW gewohnt ist ... Kann ja zum Verglich mal ein Innraumbild von meinem on stellen


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
BMW 3er: Der Klassiker in neuer Bestform

BMW 3er: Der Klassiker in neuer Bestform

Der BMW 3er tritt an, um seinen Vorsprung als eines der weltweit meistverkauften Premiumfahrzeuge weiter auszubauen. Gezielte Design-Modifikationen, eine weiter verfeinerte Interieur-Gestaltung, die neue …

Hamann BMW 6er: Dynamische Frischzellenkur für Design und Technik

Hamann BMW 6er: Dynamische Frischzellenkur für …

Was BMW bereits knackiger gestaltete, war Hamann noch nicht aggressiv genug und entwickelte für den facegelifteten BMW 6er sowohl für das Coupé als auch das Cabrio ein komplettes Tuning-Programm. Allein die …

BMW 7er: Die neue Form von Luxus und Dynamik

BMW 7er: Die neue Form von Luxus und Dynamik

Der neue BMW 7er steht vor der Markteinführung, die im November 2008 erfolgt. Mit der fünften Generation seiner Luxuslimousine möchte BMW zeigen, wie sich Freude am Fahren und Freude an exklusiver …

Lumma CLR X 650: Die potente Version des BMW X6

Lumma CLR X 650: Die potente Version des BMW X6

Erst kürzlich feierte der neue BMW X6 seine Markteinführung. BMW-Tuner Lumma nahm das Sports Activity Coupé bereits unter seine Fittiche und gab dem sportlich anmutenden Fahrzeug den Namen CLR X 650. Dem …

Hartge BMW X5: Der zum Road-Runner avancierte Geländegänger

Hartge BMW X5: Der zum Road-Runner avancierte Geländegänger

Auch einem SAV (Sports Activity Vehicle) wie dem BMW X5 stehen sportliche Accessoires wie Frontspoiler, Heckschürze und zweiteilige Seitenleisten gut zu Gesicht. Im Gegensatz zum Hartge Hunter, der den X5 …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo