Chevrolet Captiva 2013: Charakterschärfe mit dem Plus an Komfort

, 27.03.2013


Der Chevrolet Captiva stellt eine echte Allzweckwaffe für den Alltag dar, mit der sich die Kinder zu Schule bringen und die Einkäufe erledigen lassen, die aber auch mit Sportgerät ins Gelände vordringt. Fällt der Captiva durch seinen bulligen Look bereits im Straßenbild auf, erhält der bis zu 258 PS starke Kompakt-SUV jetzt ein Facelift, das den Charakter noch stärker betont und neue Ausstattungs-Features für zusätzlichen Komfort bietet.


In der Frontansicht akzentuieren das Erscheinungsbild des überarbeiteten Chevrolet Captiva ein neuer, noch sportlicher anmutender Stoßfänger und ein Frontgrill mit geänderter Maschenstruktur. Die optischen Modifikationen im Heckbereich umfassen einen geänderten, markanteren Stoßfänger, neue LED-Rückleuchten und eckige Auspuffendrohre in verchromter Ausführung. Frisch designte 18-Zoll-Leichtmetallräder runden die charaktervolle Präsenz des Captivas ab.

Mit bis zu sieben Sitzen, bis zu 1.577 Liter Gepäckvolumen und zahlreichen Komfortfunktionen erweist sich der Captiva als vielseitig nutzbares SUV-Modell für Familien. Zu den serienmäßigen Ausstattungsfeatures des Allrounders gehört in der Ausstattungslinie LTZ nun ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem.

Das hochwertige Interieur bietet neue Stoffe und Farben (in den höheren Ausstattungsvarianten Ledersitze) sowie eine neu gestaltete Instrumententafelverkleidung. Je nach Modellversion sorgen eine Zweizonen-Klimaautomatik, ein „Ambient“-Lichtpaket mit stylisher Fußraumbeleuchtung im Farbton „Eisblau“ und beheizbare Rücksitze für zusätzlichen Reisekomfort und ein gediegenes Ambiente.

Die Antriebsauswahl des Chevrolet Captiva umfasst vier leistungsstarke, effiziente Diesel- und Ottomotoren mit einem Hubraumspektrum von 2,2 bis 3,0 Litern. Das Topmodell besitzt einen 3,0 Liter großen V6-Motor mit 258 PS und 288 Nm Drehmoment, die bei 5.800 Touren anliegen. Das reicht für einen Spurt von 0 auf Tempo 100 in 9,3 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 198 km/h. Sparmeister mit einem Durchschnittsverbrauch von 6,4 l/100 km ist der 200 km/h flotte Captiva 2.2 DSL mit 184 PS.

Zu den aktiven beziehungsweise passiven Sicherheitsmerkmalen gehören unter anderem die elektronische Stabilitätskontrolle ESC, die Traktionsregelung TC, eine Bremsassistenzfunktion, eine elektrische Parkbremse und die Berganfahrhilfe HSA (Hill Start Assist). Mit Anhängelasten von bis zu zwei Tonnen erweist sich der Chevrolet Captiva in seiner Funktion als Zugfahrzeug ebenso als starker Partner.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Chevrolet-News
Chevrolet Corvette C7 Stingray Cabrio

Chevrolet Corvette C7 Cabrio: Stingray-Orgien unter …

Seit den Anfängen im Jahr 1953 gehört ein Cabriolet zum Herzen und zur Seele der Corvette - so auch bei der neuen Chevrolet Corvette C7 Stingray, die als Cabrio Ende 2013 in Deutschland durchstarten soll. …

Chevrolet Corvette C7 Stingray

Chevrolet Corvette C7 Stingray: Das erste …

Noch vor ihrem europäischen Debüt auf dem Genfer Automobilsalon am 5. März 2013 hatten wir die Möglichkeit, die neue Chevrolet Corvette C7 Stingray für ein Fotoshooting bei einer exklusiven Vorabpräsentation …

Chevrolet Spark EV 2014

Chevrolet Spark EV: Elektro-Mini ganz groß

Chevrolet setzt die Kleinstwagen unter Strom und führt 2014 erst einmal in den USA den Spark EV auf dem Markt ein, der die beste Reichweite seiner Klasse bieten soll. Ein 130 PS starker Elektromotor treibt …

Chevrolet Corvette C7 Stingray

Chevrolet Corvette C7 Stingray: Der Superstachel …

Noch stärker, noch schneller und modern wie nie zuvor zeigt sich die neue Chevrolet Corvette C7 , die jetzt sogar offiziell wieder die legendäre Zusatzbezeichnung „Stingray“ (zu Deutsch Stachelrochen) …

Chevrolet Malibu Turbo Performance Concept

Chevrolet Malibu Turbo Performance Concept: Weit …

Er war bislang auf Messen als Showcar zu sehen, aber er verrät schon sehr viel über Chevrolets künftige kräftig motorisierte Mittelklasse: der Malibu Turbo Performance Concept. Seit 2012 gibt es die …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo