Chevrolet Spark EV: Elektro-Mini ganz groß

, 26.01.2013


Chevrolet setzt die Kleinstwagen unter Strom und führt 2014 erst einmal in den USA den Spark EV auf dem Markt ein, der die beste Reichweite seiner Klasse bieten soll. Ein 130 PS starker Elektromotor treibt die kleine Öko-Semmel an und bietet ein maximales Drehmoment von 542 Newtonmeter, das vom Start weg anliegt. Preislich orientiert sich der Chevrolet Spark EV mit ca. 25.000 US-Dollar (aktuell rund 18.600 Euro) am Fiat 500e.


In unter 8 Sekunden soll der Chevrolet Spark EV flott von 0 auf Tempo 100 beschleunigen. Die 20 Kilowattstunden starke und 254 Kilogramm schwere Lithium-Ionen Batterie lässt sich an einem 240-Volt-Anschluss in weniger als sieben Stunden aufladen. Darüber hinaus sind sich die US-Amerikaner der Langlebigkeit gewiss und bieten für die Batterie eine Garantie von 8 Jahren oder 100.000 Meilen (ca. 160.000 Kilometer).

Der Chevrolet Spark EV stellt zudem das erste Elektroauto dar, das optional mit dem neuen Como-Ladestecker erhältlich ist. Durch den Gleichstrom soll sich die Batterie in nur 20 Minuten bis zu 80 Prozent aufladen lassen.

Im Inneren zeigt sich der Spark EV ebenfalls sehr fortschrittlich. Chevrolet stattet den Kleinen mit dem Infotainment-System „MyLink“ aus, das Smartphones im Auto integriert und deren Inhalte auf einen hochauflösenden 7-Zoll-Farb-Touchscreen überträgt. Die Konnektivität für alle gängigen mobilen Geräte wie MP3-Player, iPod oder iPad stellt eine USB-Schnittstelle oder Bluetooth-Technologie sicher. So kann man ganz entspannt Musik über sein Smartphone abspielen und sich von der „BringGo“-Navigations-App den Weg weisen lassen.

Äußerlich schaffen die knackigen Linien der Monocab-Karosserie ein keilförmiges Profil, während die großen Glasflächen mit den bogenförmigen Seitenkanten, den modellierten Kotflügeln und den tropfenförmigen Frontscheinwerfern harmonieren. An der Front geht der markante zweigeteilte Kühlergrill in eine Haube über, die oberhalb der Frontscheinwerfer deutlich ausgeformt ist. Unter dem Grill vermitteln die Form der Nebellampen und der fließende untere Lufteinlass das Gefühl von Vorwärtsbewegung. Stark ausgeformte hintere Radhäuser bieten wahlweise Platz für 13, 14 oder 15 Zoll große Räder.

Der Chevrolet Spark EV soll erst in den USA auf den Markt kommen. Ob der Chevrolet Spark EV auch zu uns nach Deutschland gelangt, bleibt abzuwarten. Da der Spark EV nicht nur den Regularien in Kalifornien entsprechen möchte, ist dies durchaus vorstellbar.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mini-News
Wie viele Personen passen in einen Mini aus dem Jahr 2012?

Mini: Wie viele Personen passen tatsächlich in die …

Der Mini war und ist klein. Aber wie viele Personen passen tatsächlich in einen Classic Mini und im Vergleich dazu in einen Mini aus dem Jahr 2012? Ein Gymnastik-Team aus dem britischen East Sussex wollte es …

Mini Countryman 2013

Mini Countryman 2013: Frisch geliftet ins neue Jahr

Der Mini Countryman verbindet das Handling des klassischen Minis mit einem SUV im Kompaktformat. Dazu wuchs der Mini Countryman nicht nur in die Länge; er besitzt auch optional einen Allradantrieb. Der …

Ford EcoSport

Ford EcoSport: Der Mini-SUV kommt 2013 nach Europa

Ford rüstet sich für die Zukunft und bringt 2013 den komplett überarbeiteten EcoSport nach Europa. Der verbrauchsgünstige Mini-SUV auf Fiesta-Basis vereint die praktischen Vorteile eines Kompaktwagens mit …

VW Volkswagen Taigun Concept

VW Taigun Concept: Mini-SUV soll up!-Familie ergänzen

Volkswagen schrumpft den beliebten Tiguan auf das Format eines Mini-SUV. Noch eine Studie, könnte der neue Taigun Concept die „New Small Family“ von Volkswagen nach oben hin abrunden. Mit anderen Worten: Es …

Mini John Cooper Works GP 2013

Mini John Cooper Works GP 2013: Ein Renngeschoss für …

Noch stärker und noch schneller zeigt sich der neue Mini John Cooper Works GP 2013 - immerhin der schnellste jemals ab Werk gebaute Mini. Auf der Rennstrecke entwickelt und für die Straße zugelassen, ist das …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo