Der neue Opel Astra GTC ab sofort bestellbar

, 17.12.2004

Der vielleicht aufregendste Astra aller Zeiten lässt sich ab sofort bestellen: Bei 15.200 Euro liegt der Einstiegspreis für den neuen Astra GTC (Gran Turismo Compact), der ab März 2005 ausgeliefert wird. Das dritte Familienmitglied der neuen Astra-Generation zeigt die bislang emotionalste Ausprägung der neuen Opel-Formensprache. Zu seinen prägnanten Designmerkmalen zählen neben den sportlichen Proportionen die flache Silhouette mit schwungvoll gebogener Dachlinie und die ausgeprägte Pfeilung von Front und Heck. In Verbindung mit der um 15 Millimeter abgesenkten Karosserie wirkt der GTC wie zum Sprung geduckt. Die expressiv gezeichnete Karosserie ist eine komplette Neuentwicklung, lediglich Motorhaube und Front-Kotflügel wurden vom fünftürigen Astra übernommen. Die Einzigartigkeit des GTC unterstreicht zudem eine weltexklusive Neuheit: Die ab April verfügbare Panorama-Frontscheibe erstreckt sich von der Motorhaube bis ins Dach zur B-Säule und bietet so ein völlig neues automobiles Raum- und Seherlebnis.


Mit seinem speziell abgestimmten IDS-Fahrwerk (Interaktives Dynamisches Fahrsystem) macht der GTC seine optische Eigenständigkeit und Dynamik auch beim Fahren erlebbar. Der 200 PS starke 2.0 ECOTEC Motor beschleunigt den GTC Turbo in nur 7,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und ermöglicht eine Spitzengeschwindigkeit von 234 km/h.
{ad}
Zum Verkaufsstart stehen insgesamt fünf Benzinmotoren (90 bis 200 PS) und drei CDTI-Common-Rail-Turbodiesel (100 – 150 PS) zur Wahl. Alle Triebwerke erfüllen die Euro 4-Abgasnorm, die beiden 1,9-Liter-CDTI-Motoren (120 und 150 PS) sind mit einem wartungsfreien Dieselpartikelfilter erhältlich. Angeboten wird der neue Astra GTC neben der Einstiegsversion in den Modelllinien Edition, Sport und Cosmo.

Zur Serienausstattung gehört das umfassende Safetec-Sicherheitsystem mit IDS-Fahrwerk, inklusive ESP-Plus, TC-Plus, ABS und Bremsassistent sowie Front-, Brust-Becken-Seiten- und Kopfairbags. Ebenfalls immer an Bord: Easy-Entry-Einstiegshilfe und Memory-Funktion für die Vordersitze, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber, Geschwindigkeitsregler, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Pollenfilter und 16-Zoll-Räder. Die Versionen Edition, Sport und Cosmo verfügen darüber hinaus über Klimaanlage und CD-Player.


Schnellentschlossene profitieren zudem von einem ganz besonderen Vorteil - sie erhalten bei Bestellung ihres GTC bis zum 12. März 2004 eine Design- und Sportausstattung im Wert von bis zu 1.370 Euro gratis dazu.

2 Kommentare > Kommentar schreiben

17.08.2004

Im Januar 2004 konnte ich bereits auf einer Autoausstellung im taiwanesischen Taichung die Studie des GTC sehen:

[IMG]https://www.speedheads.de/galleries/0018/001370.jpg[/IMG]
[IMG]https://www.speedheads.de/galleries/0018/001371.jpg[/IMG]
Optisch hat sich nicht viel bis zur Serienreife verändert, was meiner Meinung nach, auch gut ist. DerAstra GTC fällt in natura richtig ins Auge.

17.12.2004

Der Einstiegspreis für den neuen Astra GTC, der ab März 2005 ausgeliefert wird, liegt bei 15.200 Euro. Schnellentschlossene profitieren zudem von einem ganz besonderen Vorteil - sie erhalten bei Bestellung ihres GTC bis zum 12. März 2004 eine Design- und Sportausstattung im Wert von bis zu 1.370 Euro gratis dazu.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Opel-News

Der stärkste Opel Astra fährt an den Start

Das stärkste Modell der erfolgreichen neuen Astra-Baureihe kommt jetzt auf die Straßen: Im Oktober werden die ersten Astra 2.0 Turbo mit 147 kW / 200 PS ausgeliefert. Dank des integralen Turbokonzepts, bei …

Neuer Astra GTC expressiv mit bis zu 200 PS

Seine Weltpremiere feiert der neue Opel Astra GTC auf dem Automobilsalon in Paris (25. September bis 10. Oktober 2004); auf den Markt kommt der sportlich gezeichnete Dreitürer im Frühjahr 2005. Mit seinem …

DTM: Doppelsieg für Audi - Opel auf Podest

Tom Kristensen und Martin Tomczyk sorgten beim siebten Lauf der DTM im Motopark Oschersleben bei glühender Hitze für einen Audi-Doppelsieg. Den dritten Ran erreichte Manuel Reuter und sicherte damit zum …

Sondermodell Irmscher Vectra GTS i500

Wer erinnert sich nicht an den legendären Vectra i500, den sportlichen Opel, der seinerzeit in der TV-Werbung durch eine Glasscheibe sprang. Damals entschieden sich eine Vielzahl von Kunden für den Kauf …

Opel verpflichtet Laurent Aiello für die DTM 2004

Nur eine Woche nach der Verpflichtung des dreifachen Formel-1-Grand-Prix-Siegers Heinz-Harald Frentzen verstärkt Opel sein Aufgebot für die kommende Saison der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) mit einen …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos Deutschlands
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos …
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo