Exzentrisch: Lancia Thesis jetzt mit Bi-Colore-Lackierung

, 27.02.2007

Er verkörpert die Individualität und Qualität italienischen Automobildesigns, ist exzentrisch sowie dezent zugleich und verbindet stilvolle Eleganz mit unaufdringlicher Präsenz. Jetzt ist der Lancia Thesis Sportiva in einer begrenzten Stückzahl auch mit einer Bi-Colore-Lackierung erhältlich. Wesentliche Anlässe für die Kleinserie waren die Präsenz des Fahrzeugs auf den Filmfestspielen von Venedig 2006 und auf dem Pariser Automobilsalon 2006, die zahlreiche Anfragen auslösten.


Die extravagante Farbkombination setzt sich zusammen aus der Grundfarbe Palladio-Silber sowie Maserati-Grau für die Fronthaube, Dach und Kofferraum. Der Aufpreis für die Sonderlackierung beträgt 2.250 Euro. Ausstattungsseitig bietet die zweifarbige italienische Premiumlimousine die Merkmale des Thesis Sportiva, der ab 51.550 Euro zur Verfügung steht.
{ad}
Die serienmäßigen Komfort- und Funktionsdetails umfassen u. a. zweifarbige 18-Zoll-Leichtmetallräder, Bi-Xenon-Scheinwerfer, mit Nappaleder der italienischen Kultmarke „Poltrona Frau“ bezogene und beheizbare Sitze, ein Bose-Soundsystem mit 6fach-CD-Wechsler, Navigationssystem mit 7-Zoll-Farbmonitor, ein hochwertiges RDS-Autoradio mit CD-Laufwerk sowie eine Telefonanlage mit Sprachsteuerung.


Zum Antrieb der Luxuslimousine dient das bewährte Fünfzylinder-Diesel-Triebwerk 2.4 Multijet 20v, das mit 185 PS, einem maximalen Drehmoment von 330 Newtonmetern bei 1.750/min sowie serienmäßigem Rußpartikelfilter für souveräne Fahrleistungen und gleichzeitig ausgesprochene Umweltfreundlichkeit sorgt. Die Kraftübertragung übernimmt die zurückhaltend agierende 5-Stufen-Automatik Comfortronic.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lancia-News
Der neue Lancia Ypsilon: Premium im Kompaktsegment

Der neue Lancia Ypsilon: Premium im Kompaktsegment

Mit dem neuen Lancia Ypsilon wendet sich die italienische Edelmarke an eine anspruchsvolle Klientel, die automobile Kompaktheit nicht als Notwendigkeit, sondern als Stilmittel sieht - eine Rolle, die von den …

Lancia Thesis Sport: Avantgardistische Luxuslimousine

Lancia Thesis Sport: Avantgardistische Luxuslimousine

Mit dem Lancia Thesis Sport vereint die italienische Traditionsmarke auf exklusive Weise Sportlichkeit und Eleganz. Das auf dem Mondial de l’Automobile in Paris (30.09.2006 - 15.10.2006) ausgestellte …

Ein echter Luxusvan: Lancia Phedra Emblema Plus

Ein echter Luxusvan: Lancia Phedra Emblema Plus

Ein gutes Beispiel für „italienische Lebensart“ ist der Luxusvan Lancia Phedra. Er unterscheidet sich durch das gedämpfte Interieur, das nicht nur angenehm zu betrachten, sondern auch angenehm zu betasten …

Lancia Delta HPE: Sportlicher Ausblick auf neues Modell

Lancia Delta HPE: Sportlicher Ausblick auf neues Modell

Zeitgerecht zum hundertjährigen Firmenjubiläum erweckt Lancia mit dem „Concept Delta HPE“ einen großen Namen der Markenhistorie zu neuem Leben und gibt gleichzeitig einen Ausblick auf ein kommendes …

Haizea: Die Zukunft von Lancia

Haizea: Die Zukunft von Lancia

Wie sieht der Lancia der Zukunft aus? Dieser Frage stellten sich die Schüler des renommierten Istituto Europeo di Design aus dem italienischen Turin. Herausgekommen ist der Haizea, was im Baskischen für …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo