Fiat 500 Titanium: Der Kleine zeigt seine aggressive Seite

, 16.11.2011


Der kleine Fiat 500 zeichnet sich in der Regel weniger durch einen aggressiven Auftritt als vielmehr durch eine sympathisch wirkende runde Form und eine gute Stadttauglichkeit aus. Dies möchte Mopar, der offizielle Teilezulieferer von Chrysler, mit dem Fiat 500 Titanium ändern. Warum Mopar einen Fiat unter seine Fittiche nahm? Nach der Hochzeit von Fiat und Chrysler soll der Fiat 500 nun Amerika erobern.


An der Front verbauten die Macher unter anderem einen größeren Grill, der für eine bessere Kühlung sorgt. Außerdem erhielt der kleine Flitzer neue Lichter, die in mystischen Schwarz gehalten sind. In der Seitenansicht besticht der Fiat 500 Titanium durch größere Felgen in 16 Zoll, die passend zur schwarzen Wagenfarbe durch einen matten Titanton auffallen.

Weitere Veränderungen am Exterieur des Cinquecentos: ein Dachkantenspoiler für ein Plus an Anpressdruck, dynamisch gezeichnete Seitenschweller und eine markante Heckschürze samt Diffusor mit einem mittig integrierten Endrohr.

Das Farbmuster des Exterieurs findet sich im Innenraum wieder. So sind die Sportsitze mit einem Mix aus elegantem schwarzen Leder und titanfarbenem Stoff bezogen. Dieses Muster zieht sich bis zu den Fußmatten durch, die Mopar mit einem titanfarbenen „500“-Logo versah. Auch die Mittelkonsole und das Kombiinstrument bestechen durch einen matten Titanton.

Für das „nötige“ Leistungsplus sorgt neben dem neuen Luftfilter eine von Mopar entworfene Auspuffanlage, die den Sound des kleinen Italieners markant entlässt. Der Preis für die Umbauten ist uns leider genauso wenig bekannt wie die exakten Leistungsdaten.

Für den Antrieb sorgt vermutlich der 1,4 Liter große MultiAir-Motor, der serienmäßig ohne die Modifikationen von Mopar 100 PS leistet und eine Höchstgeschwindigkeit von 182 km/h erlaubt. Theoretisch: denn in den USA ist schnelleres Fahren meist nicht erlaubt. Für einen kleinen Zwischenspurt an der Ampel allerdings sollte der Vortrieb ausreichen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Fiat-News

Fiat 500 Pink Ribbon: Rosa Akzente für den Kampf

In den USA ist es seit langem Tradition einmal im Jahr den „Breast Cancer Awareness Month“ zu „feiern“. In diesem Monat zeigen sehr viele Menschen durch finanzielle Unterstützung der BCRD (Breast Cancer …

Der Fiat Punto des Modelljahres 2012 besticht durch tiefgreifende Änderungen des Designs.

Fiat Punto 2012: Frischer Style mit neuen Motoren

Anfang 2012 kommt der neu geliftete Fiat Punto in den Handel. Neben tiefgreifenden Änderungen des Karosseriedesigns erweiterten die Italiener insbesondere die Motorenpalette. Hinzu gekommen ist das …

Für eine Familien-Packung Adrenalin steht der Fiat Freemont.

Fiat Freemont AWD: Allrad für die Familien-Packung

Für eine Familien-Packung Adrenalin steht der Fiat Freemont. Jetzt stellen die Italiener eine neue vierradangetriebene Variante der Großraum-Limousine vor. Für den neuen Fiat Freemont AWD, dessen …

Mit der neuen, dritten Modellgeneration wurde der Fiat Panda nun endgültig erwachsen.

Fiat Panda: Die 3. Generation - endgültig erwachsen

Der Fiat Panda provoziert vollkommen neue Ansichten über ein Auto. Wer einen Fiat Panda fährt, macht sich frei von Konventionen und Zwängen. Der neue Fiat Panda - mittlerweile die 3. Generation - feiert …

Der 180 PS starke Abarth 695 Competizione besitzt im Rennsport erprobte Technik.

Abarth 695 Competizione: Der Fiat 500 wird zum Street-Racer

Die Philosophie von Abarth ist es seit 1949, im Rennsport erprobte Technik jedermann für Alltagsfahrzeuge zugänglich zu machen. Dieses Konzept liegt dem neuen Abarth 695 Competizione zugrunde, dem ersten …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der erste Check
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der …
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit dem Stecker
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist bereits bekannt
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist …
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und sparsamer wird
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der erste Check
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der …
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo