Fiat 500 Pink Ribbon: Rosa Akzente für den Kampf

, 06.10.2011


In den USA ist es seit langem Tradition einmal im Jahr den „Breast Cancer Awareness Month“ zu „feiern“. In diesem Monat zeigen sehr viele Menschen durch finanzielle Unterstützung der BCRD (Breast Cancer Research Foundation), dass sie den Kampf gegen den Brustkrebs tatkräftig unterstützen wollen. Fiat entschloss sich nun ebenfalls dazu, diese Stiftung mit mindestens 50.000 US-Dollar zu bezuschussen und bringt deshalb eine auf 250 Stück limitierte Sonderedition des Fiat 500 mit dem Namen „Pink Ribbon“ auf den Markt.


Mit der Veröffentlichung dieser Meldung versprach Fiat, pro verkauftem Fiat 500 Pink Ribbon, 1.000 US-Dollar zu spenden. Wenn sich letztendlich alle Fahrzeuge verkaufen, könnte Fiat das Minimum von 50.000 US-Dollar sogar um Einiges übertreffen; denn in diesem Fall wären es 250.000 US-Dollar. Eine gute Aktion von Fiat, die hoffentlich eine nachhaltige Wirkung zeigen wird.

Der kleine runde, sympathisch wirkende Flitzer wurde erst vor kurzem in den USA eingeführt und verkauft sich im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ebenso gut wie in Europa. Wer einmal in einer dieser Knutschkugeln Platz genommen hat, wird sofort in deren Bann gezogen. Die Verarbeitung ist erstklassig und das Design sowie die Materialien lassen das komplette Fahrzeug hochwertig wirken. Dazu kommt noch der relativ niedrige Einstiegspreis in Deutschland von derzeit 10.500 Euro.

Die ab Oktober 2011 in den USA erhältliche „Pink Ribbon“-Sonderedition basiert auf der „Lounge“-Ausstattungsstufe des Fiat 500, die bereits von Haus aus viele Extras beinhaltet. Das Sondermodell wird lediglich in den Farben „Argento“, also Silber und Weiß, erhältlich sein. Ferner trägt jedes „Pink Ribbon“-Fahrzeug je einen pinken Streifen auf der Seite, an dem sich das „500“-Logo und das „Ribbon“, das für die wolhltätige Kampagne prägnante Schleifen-Symbol, anschließen.

 

Im Innenraum erwartet die Insassen elegantes schwarzes Leder, in welchem alle vier Sitze sowie das Lenkrad und der Schalthebel bezogen sind. Um auch hier die Bedeutung des Sondermodells nicht zu vergessen, verpasste Fiat dem kleinen Flitzer ein handgesticktes, pinkes „500“-Logo auf jeden Sitz. Die Instrumententafel und das Armaturenbrett sind im Kontrast dazu in der jeweiligen Wagenfarbe gehalten.


Für den Antrieb sorgt ein 1,4 Liter großer MultiAir-Motor, der saftige 100 PS leistet und eine Höchstgeschwindigkeit von 182 km/h erlaubt. Theoretisch: denn in den USA darf man meistens nicht so schnell fahren. Aber für einen kleinen Zwischenspurt an der Ampel sollte der Vortrieb ausreichend sein.

Die BCRF wurde 1993 als eine Non-Profit-Organsiation ins Leben gerufen und sammelt seither Geld, um die schreckliche Krankheit zu bekämpfen. Pro gespendetem Dollar gehen 90 Cent auf direktem Weg in die Forschung zur Heilung und frühzeitigen Bekämpfung von Brustkrebs. Alleine im Oktober 2011 wird die BCRF einen Betrag von 36,5 Millionen US-Dollar an verschiedene Forschungsinstitute und Krankenhäuser weltweit verteilen.

Auch nahezu alle Football-Spieler der NFL (National Football League) tragen während des „Breast Cancer Awareness Month“ rosa bzw. pinke Schuhe sowie Handschuhe, um diese nach den Spielen zu versteigern und den Erlös der BCRF zu spenden.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Fiat-News
Der Fiat Punto des Modelljahres 2012 besticht durch tiefgreifende Änderungen des Designs.

Fiat Punto 2012: Frischer Style mit neuen Motoren

Anfang 2012 kommt der neu geliftete Fiat Punto in den Handel. Neben tiefgreifenden Änderungen des Karosseriedesigns erweiterten die Italiener insbesondere die Motorenpalette. Hinzu gekommen ist das …

Für eine Familien-Packung Adrenalin steht der Fiat Freemont.

Fiat Freemont AWD: Allrad für die Familien-Packung

Für eine Familien-Packung Adrenalin steht der Fiat Freemont. Jetzt stellen die Italiener eine neue vierradangetriebene Variante der Großraum-Limousine vor. Für den neuen Fiat Freemont AWD, dessen …

Mit der neuen, dritten Modellgeneration wurde der Fiat Panda nun endgültig erwachsen.

Fiat Panda: Die 3. Generation - endgültig erwachsen

Der Fiat Panda provoziert vollkommen neue Ansichten über ein Auto. Wer einen Fiat Panda fährt, macht sich frei von Konventionen und Zwängen. Der neue Fiat Panda - mittlerweile die 3. Generation - feiert …

Der 180 PS starke Abarth 695 Competizione besitzt im Rennsport erprobte Technik.

Abarth 695 Competizione: Der Fiat 500 wird zum Street-Racer

Die Philosophie von Abarth ist es seit 1949, im Rennsport erprobte Technik jedermann für Alltagsfahrzeuge zugänglich zu machen. Dieses Konzept liegt dem neuen Abarth 695 Competizione zugrunde, dem ersten …

Das neue Fiat 500C Abarth Cabrio Italia kombiniert Sportlichkeit mit Eleganz und Stil.

Fiat 500C Abarth Cabrio Italia: Die sportliche Seite …

Das neue Fiat 500C Abarth Cabrio Italia kombiniert Sportlichkeit mit Eleganz und Stil. Die Karosseriefarbe „Blu Abu Dhabi“ stellt dabei ein Tribut an die italienische Designkunst im 150. Jahr des Bestehens …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der erste Check
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der …
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit dem Stecker
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist bereits bekannt
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist …
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und sparsamer wird
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der erste Check
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der …
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo